Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32
  1. #11
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    15.05.2004
    Beiträge
    74
    Hi viktormir,

    das Geröt klingt echt gut.
    Habe Probleme mit der Halswirbelsäule und somit Schulterschmerzen und Rückenprobleme.
    Was meinst du Dazu? Könnte das helfen??


    mfg

  2. #12
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    15.05.2004
    Beiträge
    74
    Ach so...........

    gibs das auch billiger??????????????????

    lg

  3. #13
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    25.06.2006
    Beiträge
    507
    jimmy.klitschi hat geschrieben:

    Seite ist m.E. unnütz - viel zu allgemein! Auch auf die Gefahr hin, arrogant zu wirken: Das was dort steht, wusste ich schon vorher und einiges darüber hinaus. (Z.B. fehlen mir auch Abbildungen.)
    kennst du eine gute seite oder ein gutes buch zu diesem thema?

  4. #14
    Neuer Benutzer Avatar von kirschgeist
    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    19
    Taugt das "Meridian-Massagegerät" wirklich was, oder ist es nur ein Marketing-Gag?

  5. #15
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    4

    Gequirlte *******

    Entschuldigung ich kenn das Gerät nicht, arbeite aber tagtäglich mit Rückenpatienten u wenn es ein Gerät gäbe das meine Hände ersetzen kann wär der Erfinder Multimillionär. Es ist traurig das ihr ernsthaft nachfragt ob das wirklich funktionniert. Weiß einer von euch wie Migräne entsteht? Seht ihr weiß näml niemand. Wie soll das Gerät dann helfen. Wie soll es Knorpeldegeneration aufhalten. Werft euch Traubenzucker ein u glaubt dran das es ein Wundermittel ist. Sorry aber das ist gequirlte *******

  6. #16
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    53
    Oha da hat einer Angst um seinen Arbeitsplatz.

    Ne war nicht ernstgemeint, hast da natürlich recht. So ein Gerät kann keine Ursachenforschung betreiben, sondern höchstens kurzfristig Besserung verschaffen.

  7. #17
    Men`s Health Abonnent Avatar von FatalError
    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    2.053
    Wie findet man die "richtige" Matratze ?
    Muss ich dafür zu einem Doc gehen ? Ich steh eher auf mittlere-weiche Matratzen, wobei ich gehört habe, dass harte schon besser geeignet seien ?
    Mein Lattenrost ist auch ziemlich "weich" und biegt schnell durch...halt bischen vom Matratzensport geschädigt...schlafen tue ich trotzdem gut und hatte bisher nie Probleme am Morgen danach !?!?!

    Das Kopfkissen sollte auch "richtig" gewählt sein...nur was heisst hier "richtig" ?
    Viele schwören auf einen Nackenrolle, mehr nicht. Andere schlafen ganz ohne Kissen ! Ich habe 3 (!!!!) versch. Kissen wovon 2 sehr groß und weich sind...sozusage wie ne wolke Komofort/Gemütlichkeit ist doch wichtig !

  8. #18
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.04.2002
    Beiträge
    36

    Rückenschmerzen: eigene Erfahrung!

    Mir fällt auf, dass viele eine sogenannte Beckenschiefstellung aufweisen. Man merkt das selber am besten, wenn man sich im Beckenbereich unsymmetrisch vorkommt oder z.B. eine Schulter weiter unten ist.
    Beckenschiefstellung kann viele Ursachen haben. z.B. Gebutsfehler, wenn ein bei leicht verkürzt ist. Oder man hats so wie ich. Nach einiger Zeit auf Krücken verschiebt sich der nun doppelt belastete Fuß tiefer in die Gelekspfanne, kommt aber von alleine nicht mehr raus. Merkt man das nicht, stellt sich das Becken schief.
    Beim Training (extrem bei Kreuzheben oder Kniebeugen aber auch bei falscher Haltung z.B. beim Schultertraining) kommts, da ja die Bandscheiben schräg belstet werden, zu extrem Druck. Bei mir wars dann ein Bandscheibenvorfall.
    Mein Tip: unbedingt vor dem Beginn ernsthaft zu trainieren vom Arzt und wichtig! vom Orthopäden untersuchen lassen.
    Meine Erfahrung zeigt mir auch, das der untere Rücken bei vielen zu schwach ist, um extreme Gewichte zu stabilisieren. (Brauch mir da nur die ganzen Trainingspläne ansehen!) Und ich bin auch der Meinung, das es mit Kreuzheben und ein paar Hyperextensions nicht getan ist. Damit trainiert man nicht den ganzen unteren Rücken. Da bin ich der Meinung hilft, so nenn ich das, nur "Schwangerschaftsgymnastik". Denkt alle mal, wie ihr euren Bauch trainiert. Hinten rum würde aber das selbe benötigt, sonst gibts ein sattes Defizit!
    Noch ein Tipp von mir! Ich hab die wirklich richtige Haltung erst nach meinem Bandscheibenvorfall gelernt. Da spürst dann sofort, wennst dich nicht richtig hinstellst. Im Allgemeinen kann man da sagen, daß man da stehen muß, als wolle man in den Ar*** gefi*** werden. Ohne Hohlkreuz natürlich!

  9. #19
    Neuer Benutzer Avatar von gummiteufel
    Registriert seit
    20.07.2004
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von FatalError
    Wie findet man die "richtige" Matratze ?
    Muss ich dafür zu einem Doc gehen ? Ich steh eher auf mittlere-weiche Matratzen, wobei ich gehört habe, dass harte schon besser geeignet seien ?
    Mein Lattenrost ist auch ziemlich "weich" und biegt schnell durch...halt bischen vom Matratzensport geschädigt...schlafen tue ich trotzdem gut und hatte bisher nie Probleme am Morgen danach !?!?!

    Das Kopfkissen sollte auch "richtig" gewählt sein...nur was heisst hier "richtig" ?
    Viele schwören auf einen Nackenrolle, mehr nicht. Andere schlafen ganz ohne Kissen ! Ich habe 3 (!!!!) versch. Kissen wovon 2 sehr groß und weich sind...sozusage wie ne wolke Komofort/Gemütlichkeit ist doch wichtig !
    In nem vernünftigem Bettenladen wird Dir anhand Deines Körpergewichtes, Schlafpositionen und letztlich Geldbeutelgröße die richtige Matratze empfohlen werden. Wichtig auch bei Allergieen oder auch Vorerkrankungen...!!

  10. #20
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    6
    Hallo

    Die beste Matratze ist für uns das Wasserbett mit 95% Beruhigung, da merk man das schaukeln nicht mehr so heftig. Nach ca. 2 Sekunden steht alles wieder still.
    Wenn man auch da auf Qualität achtet hat man(n) und natürlich auch Frau einen sehr guten erholsamen Schlaf.


    Gruß
    Michel

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele