Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Eisenbeißer/in Avatar von StrongRat
    Registriert seit
    25.01.2005
    Beiträge
    677
    Nur mal als Vergleich RÜhl 2002 beim Mr. O

    http://clips.team-andro.com/watch/66....-Olympia-2002

    welche Form ist besser

  2. #12
    Sportrevue Leser Avatar von toromor
    Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    3.098
    Nachdem Ronnie nicht mehr mitmischt ist Markus das letzte echte Monster auf der Bühne. Für mich ist der Markus Rühl eine lebende Legende. Der Dennis Wolf ist dagegen noch ein Rookie. Und beim Mr. O weit abgeschlagen. Markus hatte ich mindestens auf Platz 10, Dennis weit weit dahinter. Markus ist einer der beeindruckendsten Bodybuilder aller Zeiten. Zumindest für mich.

  3. #13
    BB-Leicht-Schwergewicht Avatar von Daninjo
    Registriert seit
    14.03.2009
    Beiträge
    5.480
    Absolutes Monster, aber trotzdem (oder gerade deswegen) sehr positive Ausstrahlung. BB at its best

  4. #14
    Men`s Health Abonnent Avatar von b34m73R
    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    2.375
    Zitat Zitat von StrongRat
    Nur mal als Vergleich RÜhl 2002 beim Mr. O

    http://clips.team-andro.com/watch/66....-Olympia-2002

    welche Form ist besser
    Die von 02

  5. #15
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    443
    Zitat Zitat von b34m73R
    Die von 02
    Die 2002er Olympia Videos sind in Sachen Publikum das geilste was ich bisher an Contest Clips gesehen hab! Umwerfend

  6. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2004
    Beiträge
    30
    Ich finde das Rühl eine gute Performance abgeliefert hat, hart und prall die Muskulatur... einfach Gewaltig! Sicherlich nicht die Form wie er 2002 bei der NOC hatte vor allem wegen der Brustverletzung aber dennoch top. Markus ist ein absoluter Ausnahmeathlet und dazu noch sehr symphatisch. Meines Erachtens gibt es sonst kaum was auszusetzen, sicherlich hat er nicht so eine Linie wie ein Dexter Jackson, aber dafür brutale Masse und im Bodybuiling geht es ja nun um Muskelmasse in Verbindung mit einer guten Härte! Platz 15 war eine absolute Frechheit, in die Top 10 hätte er mindestens gehört!!! Man beachte den Kommentar beim Prejudging:

    ...you can also call him a SYMMETRICAL mass monster...
    ...overall SHAPE, overall STRUCTURE... he is not the mass monster in the NEGATIVE sense of the word...
    marcus would be the mr. o of POPULARITY...

    http://clips.team-andro.com/watch/63...ing-Mr.-O-2009

    Wolf vs Rühl gewinnt eindeutig unser Maggus

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Dennis "the Big Bad" Wolf" News
    Von Das Schwäbische Grauen im Forum IFBB Pro League
    Antworten: 8269
    Letzter Beitrag: 12.07.2019, 22:04
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2014, 20:55
  3. Dennis Wolf & Rolley Winklaar am "Anfang"
    Von Steven Klippstein im Forum IFBB Pro League
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 23:21
  4. Dennis "THE BIG BAD" Wolf
    Von silberruecken_1606 im Forum Muskelgiganten
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 11:10
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 15:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele