Prozis
Seite 1564 von 1564 ErsteErste ... 5641064146415141554156215631564
Ergebnis 15.631 bis 15.640 von 15640
  1. #15631
    Moderator Avatar von knight
    Registriert seit
    12.08.2002
    Beiträge
    6.279
    ich nehme mittlerweile die esn super omega 3.
    Prime Directives:

    1. "Serve the public trust"
    2. "Protect the innocent"
    3. "Uphold the law"

  2. #15632
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    15
    Guten Morgen,

    meine Freundin will dank so einer Frauenzeitschrift eine Eiweiß-Diät starten. Es wird mit maximalen Fettabbau bei gleichzeitigem Muskelerhalt aufgrund der hohen Eiweißmenge geworben. Hauptbestandteile der Diät sind stärkefreies Gemüse und mageres Fleisch und Fisch.

    Ist das ganze nicht Quatsch und hat eher den gegenteiligen Effekt? Es wird ja quasi kein Fett und keine Kohlenhydrate zu sich genommen, man hat ohne diese Makronährstoffe keinen Brennstoff und der Körper muss zur Energiegewinnung doch zwangsläufig auf die Muskelmasse zurückgreifen?
    Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.

  3. #15633
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.444
    Zitat Zitat von Dan96 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,

    meine Freundin will dank so einer Frauenzeitschrift eine Eiweiß-Diät starten. Es wird mit maximalen Fettabbau bei gleichzeitigem Muskelerhalt aufgrund der hohen Eiweißmenge geworben. Hauptbestandteile der Diät sind stärkefreies Gemüse und mageres Fleisch und Fisch.

    Ist das ganze nicht Quatsch und hat eher den gegenteiligen Effekt? Es wird ja quasi kein Fett und keine Kohlenhydrate zu sich genommen, man hat ohne diese Makronährstoffe keinen Brennstoff und der Körper muss zur Energiegewinnung doch zwangsläufig auf die Muskelmasse zurückgreifen?
    Kann man machen, nennt sich PSMF.
    Ist aber nur für kurze Phasen von 2-4 Wochen geeignet und man sollte unbedingt Omega-3 ergänzen

  4. #15634
    Eisenbeißer/in Avatar von UltimateGainer
    Registriert seit
    12.02.2011
    Beiträge
    602
    Zitat Zitat von Dan96 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,
    Ist das ganze nicht Quatsch und hat eher den gegenteiligen Effekt? Es wird ja quasi kein Fett und keine Kohlenhydrate zu sich genommen, man hat ohne diese Makronährstoffe keinen Brennstoff und der Körper muss zur Energiegewinnung doch zwangsläufig auf die Muskelmasse zurückgreifen?
    Defintiv auf genug essentielle Fettsäuren achten. Außerdem kann es zu Verdauungsproblemen führen, plötzlich große Mengen ballaststoffhaltiges Gemüse einzuführen.



    Was hat es eigentlich mit Mais-Dextrin auf sich? Ist ja mittlerweile in vielen Produkten verbaut und wird immer als Ballaststoff angegeben. Habe im Netz jedoch nicht wirklich was zu dem Stoff gefunden.
    Geändert von UltimateGainer (08.11.2017 um 10:35 Uhr)

  5. #15635
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.444
    Zitat Zitat von UltimateGainer Beitrag anzeigen
    Was hat es eigentlich mit Mais-Dextrin auf sich? Ist ja mittlerweile in vielen Produkten verbaut und wird immer als Ballaststoff angegeben. Habe im Netz jedoch nicht wirklich was zu dem Stoff gefunden.
    Damit ist wahrscheinlich resistente Stärke, bzw. resistentes Dextrin gemeint wobei der Rohstoff einfach Mais ist.
    Ist nichts anderes als normales Dextrin oder Stärke, nur sind die Glukose-Moleküle so verknüpft, dass die menschliche Verdauung sie nicht mehr aufspalten kann.
    Das passiert beispielsweise zu einem gewissen Teil auch wenn du Reis, Nudeln, Kartoffeln, etc. kochst und dann schnell abkühlen lässt.

  6. #15636
    Eisenbeißer/in Avatar von UltimateGainer
    Registriert seit
    12.02.2011
    Beiträge
    602
    Zitat Zitat von simme Beitrag anzeigen
    Damit ist wahrscheinlich resistente Stärke, bzw. resistentes Dextrin gemeint wobei der Rohstoff einfach Mais ist.
    Ist nichts anderes als normales Dextrin oder Stärke, nur sind die Glukose-Moleküle so verknüpft, dass die menschliche Verdauung sie nicht mehr aufspalten kann.
    Das passiert beispielsweise zu einem gewissen Teil auch wenn du Reis, Nudeln, Kartoffeln, etc. kochst und dann schnell abkühlen lässt.
    Ist das ein unlöslischer Ballaststoff oder eher 2 kcal wie viele Süßstoffe?

    Ich esse meine Stärke immer abgekühlt, sättigt mich deutlich besser. Ist schnell abkühlen wichtig? Machs nicht immer im Kühlschrank.
    Feel like you have the weight of the world on your shoulders? Squat it.

  7. #15637
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.444
    Zitat Zitat von UltimateGainer Beitrag anzeigen
    Ist das ein unlöslischer Ballaststoff oder eher 2 kcal wie viele Süßstoffe?

    Ich esse meine Stärke immer abgekühlt, sättigt mich deutlich besser. Ist schnell abkühlen wichtig? Machs nicht immer im Kühlschrank.
    Resistente Stärke ist löslich und probiotisch, wird also von der Darmflora umgesetzt und liefert darüber ein paar Kalos.
    Süßstoffe haben so gut wie 0 Kalorien, was du meinst sind Zuckeraustauschstoffe, wie Maltit, etc.

    Wie gesagt, zu Hause verändert sich nur ein Teil der Stärke zu resistenter Stärke, bei weitem nicht alles.
    Je schneller du sie abkühlst, desto mehr bildet sich. Das meiste bleibt aber normal.

  8. #15638
    Eisenbeißer/in Avatar von UltimateGainer
    Registriert seit
    12.02.2011
    Beiträge
    602
    @Simme danke für die guten Infos!

    Manchmal merke ich nach ca 2/3 einer TE wie ich unterzuckere und muss im Anschluss ans Training oft und viel Wasser lassen. Liegt es daran, dass das ganze Muskelglykogen aufgebraucht wurde und das Wasser daher rauskommt?

    Heute wieder passiert, obwohl ich in den Mahlzeiten davor insgesamt 1 kilo kartoffeln hatte,1 Granatapfel Pre workout und danach nochmal 60g hafer mit 300g Ananas, sehe jetzt gerade auch sehr flach aus.
    Geändert von UltimateGainer (09.11.2017 um 23:04 Uhr)

  9. #15639
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.444
    Zitat Zitat von UltimateGainer Beitrag anzeigen
    @Simme danke für die guten Infos!

    Manchmal merke ich nach ca 2/3 einer TE wie ich unterzuckere und muss im Anschluss ans Training oft und viel Wasser lassen. Liegt es daran, dass das ganze Muskelglykogen aufgebraucht wurde und das Wasser daher rauskommt?

    Heute wieder passiert, obwohl ich in den Mahlzeiten davor insgesamt 1 kilo kartoffeln hatte,1 Granatapfel Pre workout und danach nochmal 60g hafer mit 300g Ananas, sehe jetzt gerade auch sehr flach aus.
    Soo viel Glykogen verbraucht man während dem Krafttraining nun auch nicht.

    Trainierst du Abends und musst dann Nachts Wasser lassen oder was?

  10. #15640
    Eisenbeißer/in Avatar von UltimateGainer
    Registriert seit
    12.02.2011
    Beiträge
    602
    Zitat Zitat von simme Beitrag anzeigen
    Soo viel Glykogen verbraucht man während dem Krafttraining nun auch nicht.

    Trainierst du Abends und musst dann Nachts Wasser lassen oder was?
    Training war später Nachmittag und die Pi**erei ging halbe stunde nachm post workout meal los und war den ganzen abend. Habe das aber auch teilweise nach nem sehr intensivem Workout am morgen.

Seite 1564 von 1564 ErsteErste ... 5641064146415141554156215631564

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele