Seite 773 von 1569 ErsteErste ... 2736737237637717727737747757838238731273 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.721 bis 7.730 von 15687
  1. #7721
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    30.05.2013
    Beiträge
    909
    Einmal ne Frage bezüglich Kurzhantellfachbankdrücken:
    Hat wer nen Tipp wie ich die Hanteln am Anfang besser in die obere Position bringe?
    Also hab folgendes Problem:
    Ich fang normal an mit zwei Aufwärmsätzen dann einen Satz mit 90% des Gewichtes.
    Dann bei den Sätzen wo ich bei meinem Max Gewicht auf die Wiederholungszahl angekommen bin hab ich immer Probleme beim ersten mal hochdrücken. Also ich starte halt sitzend am Anfang der Bank, lege mich dann nach hinten und drücke mit den Knien die Hanteln etwas hoch. Führe dann sogesehen den Bewegungsablauf mit dem Schwung der Knie durch und drücke die Hanteln das erste mal nach oben. Dabei krüppel ich mir in der Regel immer einen ab. Sprich entweder beide Arme hinken und gehen nur sehr schwer und wackelig das erste mal nach oben, oder ein Arm will nicht so recht und bleibt noch länger unten. Sobald ich oben bin und die Wiederholungen machen kann ist das kein Problem, die angepeilten 8 (+-2) Wiederholungen gehen gut runter und auch wieder hoch. ist nur am Anfang.
    Habe mir zweimal schon nach oben helfen lassen und einmal abgebrochen.
    Schulterschmerzen sind mir dadurch auch schon entstanden.

    Habe bisher folgendes, zum Teil mit mäßigem Erfolg, versucht:
    Hanteln auf den Bauch ablegen und von dort hochdrücken,
    mit Schwung aus den Knien direkt beim zurücklegen mit hochdrücken.

  2. #7722
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    27.08.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    421
    Macht es Sinn nach 4er Jahren einfach mal für 1-2 Monate auf GÜ zugehen!? Schaff momentan nicht öfter wie 3x die Woche wegen Arbeit, Freundin, shop etc und würde gerne meine Körper allg mehr kraft verteilen

    Bankdruecken
    Lh-Rudern
    Kreuzheben
    Kniebeuge
    Military Press

    Übungen sind noch in keiner Reihenfolge.

    Würde das ganze sogar als 5x5 anpeilen - kraft orientierter

    Meinungen?

  3. #7723
    BB-Leicht-Schwergewicht Avatar von EISENVETERAN
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.805
    Zitat Zitat von roncha Beitrag anzeigen
    Ist kochschinken gut?
    Also mal zur Abwechslung anstatt pute oder thunfisch gesunde pfannkuchen mit kochschinken?
    Warum nicht,aufjedenfall besser besser wie thunfisch,der total belastet ist.

  4. #7724
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    891
    Zitat Zitat von jonas9292 Beitrag anzeigen
    d.h. dass du nebenher gar nichts ausdauermäßiges machst?
    weil ich habe eigentlich immer geschaut, dass ich an einem "trainingsfreien" tag (kein BB) entweder laufen bzw. ins kampfsporttraining gegangen bin.

    ist halt immer bisschen "angst" dabei ohne ausdauertraining (wieder) übermäßig zuzunehmen
    nö nix. hab im urlaub einmal richtig bahnen geschwommen und war vor 3 monaten oder so einmal etwas laufen wegen herrlichem wetter. und trotzdem war ich relativ fit, natürlich nicht wie ein Spezialist, aber ich will auch kein läufer werden. grundfitness ist halt locker da. bb's trainieren nun mal auch laktazit... neben der kraftkomponente im training. außerdem tragen wir nicht unnötig körperfett mit uns rum.
    es wird ja immer vergessen, aber bb macht nicht unbeweglich und unfit. im Gegenteil, es trainiert auch die fitness und macht gerade beweglich. wer 130..140kg tiefe kniebeugen kann und sich abends ab und zu mal dehnt, der kommt auch schnell dahin nen spagat zu können. sogar ronnie coleman, obwohl seine muskeln shon so groß waren, dass sie ihn im alltag nur noch behindert haben, konnte nen Spagat.
    und wegen angst vor zunehmen ist ausdauer ist quatsch. zum einen verballert gewichtetraining mehr kalorien als Ausdauer und zum anderen ist die Ernährung der entscheidende Faktor.
    generell passt es auch nicht zusammen große muskeln zu haben und ausaduer zu machen. große muskeln behindern ordentliche ausdauerleistungen, weil sie zuviel sauerstoff fressen.
    im prinzip ist es so, dass mehrmals Ausdauer wöchentlich sogar den aufbau großer muskeln verhindert.
    Geändert von MuckiJoe (17.09.2013 um 08:10 Uhr)

  5. #7725
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.547
    Zitat Zitat von lenzus Beitrag anzeigen
    Macht es Sinn nach 4er Jahren einfach mal für 1-2 Monate auf GÜ zugehen!? Schaff momentan nicht öfter wie 3x die Woche wegen Arbeit, Freundin, shop etc und würde gerne meine Körper allg mehr kraft verteilen

    Bankdruecken
    Lh-Rudern
    Kreuzheben
    Kniebeuge
    Military Press

    Übungen sind noch in keiner Reihenfolge.

    Würde das ganze sogar als 5x5 anpeilen - kraft orientierter

    Meinungen?
    Das ist doch viel zuviel, wenn wir von vernünftigen Gewichten reden. Dann mach pro Übung max 2 Sätze

  6. #7726
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    891
    oh ja, lenzus. solche phase kenn ich auch. gk würde ich nur dann machen, wenn ich nur 1x die woche zeit hätte. bei 2x die woche besser 2er Split, kannste mehr Übungen machen und jeden einzelnen Muskel intensiver bearbeiten.

    aber 5x5 ist quatsch bei sovielen Übungen. und wenn dus nicht gewohnt bist bzw deine Belastbarkeit nicht ausreichend trainiert ist, wirst du dich nur verletzen nach relativ kurzer zeit.

    5x5 immer nur eine übung pro Trainingseinheit und dann auch besser auch als aufsteigende Sätze (dh nur der letzte Satz ist mit dem schwersten gewicht 5wdh) der rest der übungen 10-12 wdh und die letzte übung pro muskelgruppe mit 20-25wdh mit nur einem satz.

    so nutzt man 5x5 als bb, wenn man vorher keine erfahrung mit 5x5 hatte und gezwungen durch gankkörpertraining oder 2er split viele grundübungen pro te machen muss.

  7. #7727
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    19.12.2012
    Beiträge
    670
    In was sollte man am besten sein Fleisch braten?

    Benutze im Moment Olivenöl.

    LG und danke

  8. #7728
    Forum Spezialist/in Avatar von *Tiger91*
    Registriert seit
    28.06.2013
    Beiträge
    14.112
    Zitat Zitat von Flo-SW Beitrag anzeigen
    In was sollte man am besten sein Fleisch braten?

    Benutze im Moment Olivenöl.

    LG und danke
    Ich nehm Butterschmalz, das fettzt
    www.hopz-fitness.com

    "For those ten seconds or less, I'm free"

  9. #7729
    Gesperrt
    Registriert seit
    12.12.2003
    Beiträge
    13.569
    Kokosöl.

  10. #7730
    60-kg-Experte/in Avatar von Leichtgewicht92
    Registriert seit
    06.09.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    231
    Palmöl
    Nein Spaß, natives Olivenöl ist mMn am leckersten^^
    Fleisch FleischFleisch FleischFleisch FleischFleisch FleischFleisch FleischFleisch FleischFleisch FleischFleisch FleischFleisch FleischFleisch FleischFleisch FleischFleisch FleischFleisch FleischFleisch FleischFleisch Fleisch

Seite 773 von 1569 ErsteErste ... 2736737237637717727737747757838238731273 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele