Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33
  1. #31
    Sportstudent/in Avatar von wildsau
    Registriert seit
    24.07.2003
    Beiträge
    1.827
    Frohe Ostern!

    Ausnahmen bestätigen die Regel. So schwer wie Du sind die allerwenigsten. Da ist das auch in Ordnung, oder in einer Kalorienreduzierten Diät. Nur die meisten die sich täglich 3 Shakes reinhauen, wiegen grad mal soviel wie ich, etwas über 80Kilo, wenn überhaupt, häufig noch ne ganze Ecke weniger. Wenn Du mal in den entsprechenden Unterforen liest, dann sind es gerade die dünnsten der Dünnen welche die am meisten Shakes trinken, weil sie glauben damit mangelnde Ernährung und Training zu kompensieren.

    Und da sag ich ganz klar, steckt euer Geld lieber in eine Privatstunde mit jemanden der euch eine super saubere Technik beibringt. Die meisten trainieren ja in Studios wo Hinz und Kunz Trainer sind und genau soviel Ahnung haben. Da kann man locker mal in einen K3K-, Gewichtheber-, oder Leichtathletikverein gehen und sich dort ohne Mitglied zu werden die Technik beibringen lassen. Statt Mitgliedschaft und Beitrag gibts dann halt ne schöne Spende in die Vereinskasse. Die kann man im Gegensatz zur Rechung von Hinz und Kunz sogar von der Steuer absetzen.


    Gute Nacht

    wildsau

  2. #32
    Sportbild Leser/in Avatar von MSU242
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    95
    Ich gebe Dir da ja in der Sache Recht!

    Abgesehen davon, dass ich 3g/kg Körpergewicht für übertrieben halte, reicht für nen 80kg-Menschen, dessen Ziel im Grunde ja höchstwahrscheinlich der Aufbau sein sollte, eine normale Ernährung.

    Also alles rein, was irgendwie gerade tot ist. Dann hat man in der Regel auch genug Protein dabei. Eventuell nen Shake nach dem Training, fertig!

    Aber es ist ja nicht so, dass das Zeug schlecht ist und ganz böse ist. Die meisten Supps halte ich für absolut rausgeschmissenes Geld. Ich würde mir beispielsweise nie irgendwelche Aminosäuren oder NOX-Produkte kaufen.

    Mir polarisiert das eben etwas stark. Proteinpulver hat seine Daseinsberechtigung. Sei es aus Praktikabilität oder Faulheit.

    Klar, dass man nicht seine komplette Ernährung darauf abstimmen sollte. Da sind wir uns einig!

  3. #33
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.06.2008
    Beiträge
    29
    @ Totti34


    Zitat Zitat von Totti34
    Da ich ein paar Jahre immer den 3 Splitt in der Woche trainiert habe ...

    (...)

    ....Dann habe ich das Training auf 2 Tage mit jeweils einem Ganzkörpertraining,umgestellt und einfach losgelegt. Natürlich dauert es ein wenig bis man das Gefühl und die richtigen Trainingsgewichte hat.

    Dies habe ich ca. 4 Monate gemacht und habe enorme Kraft und Massezuwächse bekommen...

    Da der Fred noch nicht ganz so alt ist (nur gut 3 Monate) würde mich folgendes interessieren:

    Was verstehst Du unter "enormen Kraft und Massezuwächsen"?


    Gruß
    Extra

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Kreuzheben: Problem mit den letzten 10cm beim Absetzen
    Von klutert im Forum Anfängerforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.2015, 16:11
  2. gefühlte Blitze beim den letzten Wiederholungen
    Von metal_ulf im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 18:53
  3. Abmeldung bis Dienstag
    Von milou2007 im Forum IFBB Pro League
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.05.2004, 19:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele