Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Flex Leser
    Registriert seit
    30.06.2003
    Beiträge
    4.665

    zu hoher Wasserverbrauch?

    hi,


    seitdem ich trainiere hat sich mein körper irgendwie an mehr wasser gewöhnt, heisst wenn ich einige kollegen sehe die nur zwischendurch mal was trinken oder für 2 stunden gar nichts kriege ich schon wassermangelerscheinigungen sprich konzentrationsschwächen etc.


    Kann man den körper auch wieder an weniger wasser gewöhnen? Schon nervig wenn man am tag bis zu 10 mal pinkeln muss...


    gruss.

  2. #2
    75-kg-Experte/in Avatar von Mendez
    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    338
    Zitat Zitat von Kurgebeat
    hi,


    seitdem ich trainiere hat sich mein körper irgendwie an mehr wasser gewöhnt, heisst wenn ich einige kollegen sehe die nur zwischendurch mal was trinken oder für 2 stunden gar nichts kriege ich schon wassermangelerscheinigungen sprich konzentrationsschwächen etc.


    Kann man den körper auch wieder an weniger wasser gewöhnen? Schon nervig wenn man am tag bis zu 10 mal pinkeln muss...


    gruss.
    thatz bodybuilding.

    ...Der Körper besteht nun mal zu 60-80% aus Wasser.
    & beim Sport verliert man viel & für die ganzen Transporte der Nährstoffe usw wird viel Wasser benötigt...

  3. #3
    Sportstudent/in Avatar von el puma
    Registriert seit
    07.03.2009
    Beiträge
    1.274
    Sei doch froh das die Nieren gut funktionieren und Du so oft "Pissen"musst.
    Es sei denn Du hast eine Blasenentzündung.
    Die Blase kann nur eine bestimmte Menge speichern,bevor gewisse Rezeptoren dem Hirn melden,das es "soweit"ist.
    Dabei werden nämlich auch jede Menge Schadstoffe ausgeschieden,die bei weniger Wasserlassen zu einer Belastung der Nieren führen würde und/oder sogar Harnwegsinfektionen hervorrufen würde.
    Erspar Dir jetzt das ganze Fachwörtergefasel.Aber die Diskussion gibts auch in nem anderen Thread.
    Auf jeden Fall,behalte Deine Trinkgewohnheiten bei,richtige Hydrierung ist enorm wichtig für den Körper und die Gesundheit.
    Würde aber bei soviel urinieren zudem eine etwas erhöhte Mineralsalz-Zufuhr empfehlen,da ja auch dementsprechend viel ausgeschieden wird,allein schon durch den Sport.
    In diesem Sinne.......

  4. #4
    Men`s Health Abonnent Avatar von b34m73R
    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    2.376
    Zitat Zitat von Kurgebeat
    hi,


    seitdem ich trainiere hat sich mein körper irgendwie an mehr wasser gewöhnt, heisst wenn ich einige kollegen sehe die nur zwischendurch mal was trinken oder für 2 stunden gar nichts kriege ich schon wassermangelerscheinigungen sprich konzentrationsschwächen etc.


    Kann man den körper auch wieder an weniger wasser gewöhnen? Schon nervig wenn man am tag bis zu 10 mal pinkeln muss...


    gruss.
    Wieviel trinkst du denn im Schnitt täglich? Also alles zusammen, sprich Kaffee, Tee usw.!

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    17.618
    Ich weiss noch wie ich angefangen habe meinen Flüssigkeitskonsum nach oben zu schrauben, da habe ich mich viel vitaler gefühlt.
    Wenn ich wenig trinke, geht es mir genauso. Kommt aber auch drauf an ob ich mich darauf fokusiere oder nicht. Bei einem wichtigen Termin oder unter Stress kann das schon mal leicht nicht bemerkt werden. Wenn ich dann aber 2-3 Std oder gar länger nichts getrunken habe, merke ich richtig wie mein Körper etwas braucht. Dann etwas zu trinken belebt richtig.

  6. #6
    75-kg-Experte/in Avatar von Rob81
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    272
    Jup, des is mir auch so, trinke 4-5 l am Tag, is so zur Gewohnheit geworden, wenns mal nicht geht oder irgendwas, fühl ich mich schon recht schlapp und müde...

  7. #7
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    14.12.2000
    Beiträge
    97
    Tip:
    Ins Waschbecken pinkeln geht schneller.
    Danach den Pippi einfach kurz abspülen und an Handtuch abrubbeln.

  8. #8
    75-kg-Experte/in Avatar von Rob81
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    272
    Zitat Zitat von schmolch
    Tip:
    Ins Waschbecken pinkeln geht schneller.
    Danach den Pippi einfach kurz abspülen und an Handtuch abrubbeln.
    ????????????

Ähnliche Themen

  1. Zu hoher Puls!
    Von Mahoney im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 14:41
  2. Zu hoher KFA?
    Von MrWayne im Forum Anfängerforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 20:13
  3. hoher Cholesterinwert!
    Von 50iger_keule im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2006, 10:13
  4. Hoher Ruhepuls!
    Von n00b im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.12.2005, 15:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele