Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    5

    Einnahme Empfehlungen für Masseaufbau

    Hi,
    wie würdet ihr folgendes einnehmen für Masseaufbau:

    Kre-Alkalyn Pro
    Whey von ON
    BCAA's

    würde mich sehr über eure emphelungen freuen.

    Danke

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    23

    HI

    Dann würde ich Dir TRI-PLEX empfehlen

  3. #3
    Domnl
    Gast
    Masseaufbau hat was mit Ernährung zu tun, aber nicht mit Supps. Wenn du dich nicht gut ernährst, bringen die Supps überhaupt nichts. Also Gegenfrage: Wie ist dein Ernährungsplan?

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    5
    Die Menge habe ich jetzt nicht so im Kopf aber das ist das was ich so gut wie immer esse...

    6Uhr - Whey Shake + Crea.
    8Uhr Kaffee
    9Uhr Haferflocken oder Volkornbrot inkl. Pute oder Hänchen
    12Uhr - Kartoffelsalat mit Speck + Volkornbrot
    17Uhr - Fleisch ( Pute oder Hänchen mit Gemüse und Volkornbrot )
    19Uhr - Crea, BCAA's und Whey Shake.
    20Uhr - Training
    22Uhr nach dem Training direkt Crea, BCAA's
    22:30Uhr Banane + Whey Shake.

    dann so 23:30Uhr ab ins Bett

    Was meint ihr... ?

  5. #5
    Eisenbeißer/in Avatar von x3r0x
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    628
    Zitat Zitat von ctrga
    Die Menge habe ich jetzt nicht so im Kopf aber das ist das was ich so gut wie immer esse...

    6Uhr - Whey Shake + Crea.
    8Uhr Kaffee
    9Uhr Haferflocken oder Volkornbrot inkl. Pute oder Hänchen
    12Uhr - Kartoffelsalat mit Speck + Volkornbrot
    17Uhr - Fleisch ( Pute oder Hänchen mit Gemüse und Volkornbrot )
    19Uhr - Crea, BCAA's und Whey Shake.
    20Uhr - Training
    22Uhr nach dem Training direkt Crea, BCAA's
    22:30Uhr Banane + Whey Shake.

    dann so 23:30Uhr ab ins Bett

    Was meint ihr... ?
    mehr essen, vorallem gescheit frühstücken.um die speicher nach der nacht zu füllen.

  6. #6
    Sportstudent/in
    Registriert seit
    18.10.2003
    Beiträge
    1.237
    Das was du den ganze Tag futterst, essen manche Leute in der Massephase zum Frühstück. Da bringen dir deine BCAA´s und das On Whey ziemlich wenig.

    Ich hoffe das die Antwort mit dem Triplex von Andreas1985 nicht ernst gemeint war. Das ist nämlich totaler Schwachsinn

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    5
    Ja ich habe mir das auch schon gedacht doch ich habe nur etwas angst das ich einfach Dick werde wenn ich viel esse...!!!

    Versteht ihr was ich meine...

    Habt ihr denn einen EP für mich was ihr mir empfehlt ?

  8. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    5.322
    Zitat Zitat von ctrga
    Ja ich habe mir das auch schon gedacht doch ich habe nur etwas angst das ich einfach Dick werde wenn ich viel esse...!!!

    Versteht ihr was ich meine...

    Habt ihr denn einen EP für mich was ihr mir empfehlt ?
    Wenn du das richtige isst dan wirste auch ned fett,ich hoffe mal du gehts auch aufs laufband ned nur pumpen.

    Versuch mal Haferflocken mit Wuark und bissl milch für morgens.

    Mittags Fleisch Hühnchen Pute Schwein Gemüse Obst..

  9. #9
    Elvis died fat
    Gast
    Klar, wenn du zu viel futterst, wirst du zu allererst fett.
    Muskulatur baust du nur durch Training auf; und mit einem leichten Energieüberschuss wird dann kaum Fett draus.
    Es ist nämlich so, dass du Muskulatur nur in einer individuell vorgegebenen maximalen Geschwindigkeit (bei maximalem Ausschöpfen dieses Potentials) aufbauen kannst, und das erfordert nur minimalen Energieüberschuss (ist nämlich vornämlich eine Sache der Hormone). Essen kannst du aber viel und dann wird Fett daraus.
    D.h. du mußt die Sache mit der Energiezufuhr so gestalten, dass es einerseits für den Muskelaufbau reicht aber andererseits nicht zu viel Fett daraus wird, sonst mußt du später eine Diät machen, um zu 'definieren'.. Und ob du richtig liegst oder nicht sagt dir deine Fettmessung und der Spiegel.. Aber Voraussetznug ist ein effektives Training (das A & O).

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    5
    Ich werde das mal mit den Haferflocken usw. morgens machen.

    Danke für eure tipps...

    gruss

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Creatin: Einnahme-Empfehlungen (Sammelthread)
    Von TheRock im Forum Supplements
    Antworten: 2849
    Letzter Beitrag: 20.10.2017, 07:24
  2. TV Empfehlungen
    Von Fliegenklatsche im Forum Kino, DVD und TV
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 22:04
  3. Fatburner Kur danach Masseaufbau Empfehlungen bitte
    Von JudgeMe im Forum Supplements
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 16:21
  4. Glutamin: Generelle Fragen & Einnahme-Empfehlungen?
    Von muskeltoni im Forum Supplements
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.01.2005, 18:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele