Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 57 von 57
  1. #51
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    74
    Zitat Zitat von Pablito
    joint x von scitec. bei akuten schmerzen 4 kapseln am tag danach reichen 2 zur vorbeugung. hat bei mir wunder bewirkt. keine ahnung obs schon genannt wurde, bin zu faul zum durchblättern :P

    ich hab das glucosamin hcl von myprotein. wegen der dosierung habe ich schon mehrmals gelesen, dass man täglich 1-1.5g nehmen soll. mir geht es vorallem darum wie ich es einnehmen soll? auf der verpackung steht zu einer mahlzeit. wäre das ok so?

  2. #52
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    29
    Zitat Zitat von pschuma87
    ich hab das glucosamin hcl von myprotein. wegen der dosierung habe ich schon mehrmals gelesen, dass man täglich 1-1.5g nehmen soll. mir geht es vorallem darum wie ich es einnehmen soll? auf der verpackung steht zu einer mahlzeit. wäre das ok so?
    im jointx sind 350mg pro kapsel, bei 4 stück kommste auf 1,4g kommt also hin. hab se einfach zu den mahlzeiten genommen. war wirklich überrascht, da ich mir nich vorstellen konnte so einfach solche probleme loszuwerden. und wenn die dose nich so billig wäre, hätt ichs wahrscheinlich net ausprobiert. obwohl gluco ja sogar von ärzten empfohlen wird nach diversen knie ops etc.
    man, man hört sich fast so an, als würd ich den kram vertreiben

  3. #53
    Neuer Benutzer Avatar von grizzlybär
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    1

    EPA / DHA / GLA, Peak

    Was ist mit solchen Produkten?
    http://www.eiweiss.com/Gelenke-und-B...webe:::91.html
    also solche "Medikamente" , weil ich habe seit langem schon Handgelenkprobleme, und ich frage mich wie man das stärken kann.
    Ich hoffe mir kann jemand helfen!
    Gruß!

  4. #54
    Sportstudent/in
    Registriert seit
    10.08.2002
    Beiträge
    1.284
    Helfen schon ein bisschen, kommt natürlich drauf an, was man hat. Bei Entzündungen leider weniger...Bei Abnutzungserscheinungen helfn mir Glucosamin und MSM langfristig schon (im Sinne einer Schmerzlinderung).

  5. #55
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    23.03.2002
    Beiträge
    84
    hi,
    welche Produkte kann ich miteinander einnehmen? Muss ja zwischenzeitlicha auch noch was abeiten

    - Gelatine Pulver 10-20g am Tag (Gelenke)
    - Leinöl 2-3 Esslöfel am Tag (Gelenke)
    - Vitamin C Pulver 2-3g am Tag (freie Radikale und Sehnen)
    - Vitamin E 400-800 IE am Tag (Entzündungshemmend)
    - Teufelskralle (Aldi) 4-6x am Tag (Entzündungshemmend)
    - Glucosamin Tabs (Aldi) 2-4 am Tag (Gelenke)
    - Bullrich Vital Pulver 5-10g am Tag (Übersäuerung und damit Gelenkprobs)


    mfg
    der käbtn

  6. #56
    Flex Leser Avatar von Sasin
    Registriert seit
    03.02.2008
    Beiträge
    4.685
    Zitat Zitat von käbtn iglo
    hi,
    welche Produkte kann ich miteinander einnehmen? Muss ja zwischenzeitlicha auch noch was abeiten

    - Gelatine Pulver 10-20g am Tag (Gelenke)
    - Leinöl 2-3 Esslöfel am Tag (Gelenke)
    - Vitamin C Pulver 2-3g am Tag (freie Radikale und Sehnen)
    - Vitamin E 400-800 IE am Tag (Entzündungshemmend)
    - Teufelskralle (Aldi) 4-6x am Tag (Entzündungshemmend)
    - Glucosamin Tabs (Aldi) 2-4 am Tag (Gelenke)
    - Bullrich Vital Pulver 5-10g am Tag (Übersäuerung und damit Gelenkprobs)


    mfg
    der käbtn
    gelatine hab ich noch nich ausprobiert kann man aber sicher mal ein versuch wagen

    würde fischöl statt leinöl nehmen und dann direkt 5-10g / tag

    vit C halte ich , wenn man gewisser literatur folgt , für recht unsinnig , es gabja diese tollen studien wo es hieß dass der trainingseffekt bezüglich der "freien radikalen" flöten eghen würde , allerdings halte ich generell nix von künstlichen vitaminen im übermaß

    vitamin E sollte fast überall in hülle und fülle drin sein , grad wenn mans ich zusätzlich mit supps ernährt

    gluco is bekanntlich recht subjektiv , gibt zwar keine wirklichen belege aber eine menge leute , vorallem sportler , berichten dennoch von positiven eigenschaften deshalb einfach mal probieren , mir wurde vom arzt gesagt nur in verbindung mit chondriotin verwenden benutze aber grad selbst gluco only...

    von dem anderen zeug hab ich noch nix gehört bzw noch nich probiert

  7. #57
    Sportrevue Leser Avatar von toromor
    Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    3.098
    Zitat Zitat von Pablito
    joint x von scitec. bei akuten schmerzen 4 kapseln am tag danach reichen 2 zur vorbeugung. hat bei mir wunder bewirkt. keine ahnung obs schon genannt wurde, bin zu faul zum durchblättern :P
    Kann ich 100% bestätigen. Nehme durchgehend 3 Kapseln pro Tag und konnte meine Probleme (vor allem Handgelenke) mildern.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Gelenkschmerzen an der Hand
    Von Eastside37 im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 11:31
  2. Gelenkschmerzen
    Von DavidK83 im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 08:56
  3. Gelenkschmerzen und BD sinke ich
    Von EN187 im Forum Anfängerforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 19:05
  4. Gelenkschmerzen
    Von snake79 im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 12:46
  5. Gelenkschmerzen
    Von Xander Cage im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2005, 12:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele