Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 198
  1. #21
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    75
    was ich mir momentan gerne als zwischenmahlzeit-shake mache ist folgender:

    300-400ml milch (ich nehm immer die mit 0,1% fett)
    2 löffel whey (am liebsten 1 schoko und 1 vanille)
    30-50 gramm haferflocken
    1 banane
    ein paar stückchen frische kokosnuss
    .
    das alles durch den mixer und man hat nen shake der ne zeit lang ganz gut sättigt

  2. #22
    Eisenbeißer/in Avatar von SupPeNlöfFel
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    847
    moin mal ne frage...

    hier werden soviele gainerrezepte gepostet in denen magerquark hauptbestandteil ist... Meine frage ist: wäre es nicht - für den aufbau von masse generell, also um überhaupt in einen kalorienüberschuss zu kommen - sinnvoller normalen speisequark zu mampfen? Dieser hat ja deutlich mehr kalorien und bringt einen somit schneller in den zunehm-modus oder? Der spricht etwas dagegen es so zu machen? (bin einer von denen die es mit dem zunehmen etwas schwer haben... Daher die frage)

  3. #23
    BB-Schwergewicht
    Registriert seit
    30.06.2009
    Beiträge
    6.111
    das einzige was dagegen sprechen KÖNNTE, wäre, dass im speisequark die fette größtenteils gesättigt sind. die fettzufuhr sollte ja in etwa jeweils 1/3 gesättigt, einfach ungesättigt und mehrfach ungesättigt sein.
    kommt also drauf an wie du dich sonst ernährt. hast du wenig gs fs, dann nimm speisequark, hast du kaum eu fs und mu fs, dann nimm magerquark und gib bisl leinöl, walnussöl, olivenöl, erdnussmus dazu - solangs dir schmeckt

  4. #24
    Eisenbeißer/in Avatar von SupPeNlöfFel
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    847
    hey hd, danke für deine schnelle antwort

    ok gut...

    ich fände es interessant einen shake zu basteln der schön ausgeglichen ist was die fette angeht...

    wie könnte man einen shake machen der soviele kcal hat wie möglich und dabei aber schön ausgewogen/gesund ist?

    mein shake von heute:
    150g speisequark
    50g haferflocken
    150ml milch
    100ml warmes wasser (damits nich so kalt ist)
    2 bananen

    kalorien rechne ich nachher mal aus... Ergab jedenfalls 2 gute kaffetassen shake...

    aber nochmal zurück zur "ausgewogenen, gesunden kalorienbombe" wem fällt dazu was ein bzw. Wie müsste man den shake zusammenstellen?

  5. #25
    Sportstudent/in Avatar von ag1m
    Registriert seit
    28.02.2009
    Beiträge
    1.188
    Mein erstes Frühstück, also ein selbstgemachter Gainer:

    • 500ml Milch (0,1% Fett)
    • 200g Banane
    • 150g Magerquark
    • 50g Haferflocken Instant
    • 10ml Distelöl


    macht

    724 Kcal, Fett 14g, Eiweiß 49g, Kohlenhydrate 102g

    #popcorn

  6. #26
    BB-Schwergewicht
    Registriert seit
    30.06.2009
    Beiträge
    6.111
    wie gesagt, hängt alles von deiner sonstigen ernährung ab.
    die kcal nach oben zu treiben geht natürlich am einfachsten über fett

  7. #27
    Discopumper/in Avatar von Rukeru
    Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    168
    Hat wer von euch ein Rezept fuer einen Low Carb Gainer und ohne Banane? Hatte mir die Tage einen gemacht und ich hab gut 2/3 weggeschuettet, da ich mit dem Bananengeschmack nicht klar komme. Waren frische Bananen, also kein Whey das einfach nur Bananengeschmack hat.

  8. #28
    Eisenbeißer/in Avatar von SupPeNlöfFel
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    847
    scheinbar bin ich zu blöd um den *edit-knopf zu finden daher nochmal hier jetzt MIT KCALwert:

    mein shake von heute:
    150g speisequark
    50g haferflocken
    150ml milch
    100ml warmes wasser (damits nich so kalt ist)
    2 bananen

    540 Kcal




    Also mit dem "ausgewogenen" Shake meinte ich - eigentlich - einen Shake der IN SICH ausgewogen ist. Die sonstige Ernährung jetzt mal bei Seite gelassen - einen shake der in sich die richtigen prozentualen anteile der mikronährstoffe (heißt doch so oder? xD ) hat quasi aber vielleicht "entwerfe" ich mal so einen shake selber..

  9. #29
    Eisenbeißer/in Avatar von SupPeNlöfFel
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    847

    Rezeptsammlung

    So Freunde,
    hab mir mal erlaubt das ganze hier übersichtlich zusammen zu stellten... (*edit funktion geht bei meinem obigen Beitrag nicht, warum auch immer)

    Rezeptsammlung

    Community-Shakes

    "Mila Mc"-Shake
    • 500 ml Milch
    • 50 gr Protein
    • 100 gr Grieß
    • 1 Banane

    ~ 850Kcal

    "ChrisR"-Shake
    • 40 g neutrales MKP
    • 10 g MarkenMKP oder Whey (für den Geschmack)
    • 80g+ Haferflocken
    • 50 g Kohlenhydrate (nur nach/vor Training)
    • 15 g Leinsamen
    • 10 g pflanzliche Fette: 3g Olivenöl, 3g Rapsöl, 4g Walnussöl
    • 600 ml Wasser
    • 200 ml Milch

    ~ Keine Angabe

    "toromor"-Shake
    • 30g Whey
    • 30g Casein/Mehrkomponenten
    • 50g Malto/Dextro
    • 10g Glutamin
    • 1-2 Teelöffel Kaffeepulver
    • 5 g Kreatin
    • Wasser

    ~ Keine Angabe

    "Thymos"-Shake
    • 20g Whey-Isolat
    • 20g Casein
    • 5g Creatin
    • 10g Schokolade
    • 45g Glucose
    • auf 500 ml Wasser

    ~ Keine Angabe

    "Sillian"-Shake
    • 100g Haferflocken
    • 30g Whey
    • 400ml Milch

    ~ 630 Kcal

    "Torgerz"-Shake
    • 500g MQ
    • 50g Whey ( Schoko )
    • 1 Banane
    • 200ml/400ml Milch fettarm

    ~ Keine Angabe

    "bruce, wayne"-Shake
    • 500ml entrahmte Milch
    • 100g Magerquark
    • 20g Whey
    • 40g Schmelzflocken

    ~ 450 kcal

    "gaggeis"-Shake
    • 400-500g magerquark
    • 250ml wasser
    • 200ml milch
    • 250g erdbeere(tk vom lidl)
    • 20-50g Whey ( banane)
    • 4-6 tabs steevia
    • 10-20ml leinöl oder rapsöl

    ~ Keine Angabe

    "pm-berlin"-Shake
    • 500g Magerquark
    • 150g Haferflocken
    • Zwei Bananen
    • 100g TK-Obst für den Geschmack (Sorten wechseln)
    • 350 ml Milch
    • 350 ml Wasser

    ~ 1200 Kcal

    "scotish_pirate"-Shake
    • 400ml milch
    • 2EL Whey
    • 50 gramm Haferflocken
    • 1 banane
    • ein paar stückchen frische kokosnuss

    ~ Keine Angabe

    "SuppenLöffel"-Shake
    • 150g speisequark
    • 50g haferflocken
    • 150ml milch
    • 100ml warmes wasser (damits nich so kalt ist)
    • 2 bananen

    ~ 540 Kcal

    "ag1m"-Shake
    • 500ml Milch (0,1% Fett)
    • 200g Banane
    • 150g Magerquark
    • 50g Haferflocken Instant
    • 10ml Distelöl

    ~ 720 Kcal

  10. #30
    Supp. Moderator Avatar von turbo-d
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    7.075
    hallo, ich habe die letzte zeit mal wieder etwas an einem günstigen selbst gemachten gainer gebastelt den man sowohl als mahlzeitenersatz, als zwischensnack, als morgenshake oder als post workout shake einsetzen kann!

    der gainer schmeckt wunderbar, enthalt keinen kristallzucker und ist schnell und kostengünstig zubereitet!

    man nehme:

    1.400ml wasser oder milch

    2.30gr wehy oder MKP, geschmack je nach belieben!
    -kleiner tip am rande, man sich z.b. das günstige Whey konzentrat vom bb.depot kauft oder das Protein 85 von peak und dazu ein paar verschiedene geschmackssorten des flavour systems,
    so hat man nahezu unendlich viele geschmackliche variationen zur auswahl!-

    3. 20gr maltodextrin

    4. 30gr (hafer)schmelzflocken

    5. 5-10gr erdnussbutter - alternativ sojalecithin-

    6. 5gr cocosflocken

    nach dem training kann man den gainer bei bedarf noch mit Creatin und/oder glutamin anreichern!

    ich kann euch versprechen das die aromamischung aus erdnuss/cocos + geschmacks Whey süchtig macht!

    würde mich freuen wenn der ein oder andere nach dem testen mal seine
    meinung postet

Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Selfmade-Weight-Gainer
    Von DeutscherBody im Forum Supplements
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 13:31
  2. Selfmade experiment
    Von Vfl Pittbull im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 18:21
  3. Weight-gainer Rezepte
    Von Mr.Nemesis im Forum Supplements
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 10:14
  4. Was ist wichtig bei Gainer und Protein Shake?
    Von jo.e im Forum Supplements
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.08.2008, 14:26

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele