Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21
  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.06.2015
    Beiträge
    5
    Was hast du denn immer fürs Taxi bezahlt vom Hotel bis ins gym?
    Und könntest du mir bitte auch sagen, ob man mit den im gym auf deutsch reden kann und ob ich im Taxi und im gym in Euro zahlen kann?

    Noch mal vielen Dank!!!!
    Geändert von Balu89 (08.06.2015 um 20:52 Uhr)

  2. #12
    Moderator Avatar von Mr.Sonnenstrand
    Registriert seit
    26.11.2001
    Beiträge
    4.697
    da muss man vorher (nie nachher) den Preis fest ausmachen. Ich habe hin und zurück ca. 10 Euro bezahlt (was zuviel ist laut Alteingesessenen). Die Shuttle Busse die viele Hotels haben fahren oft direkt am Golds vorbei wenn die Touristen zum shopping fahren. Evtl. kann man da umsonst mit ?
    Im Gym habe ich in Euro bezahlt (10), und mich auf englisch unterhalten. Sag auf jeden Fall das du nur Tagestraining machen willst. Sonst versuchen sie dir direkt Wochen-Monat zu verkaufen.

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.07.2015
    Beiträge
    43
    Golds ist wirklich hammer.
    Die versuchen einen aber schon übers Ohr zu ziehen wollen direkt nen Monatsbeitrag ausmachen.

  4. #14
    Moderator Avatar von Mr.Sonnenstrand
    Registriert seit
    26.11.2001
    Beiträge
    4.697
    Zitat Zitat von stefanobw Beitrag anzeigen
    Golds ist wirklich hammer.
    Die versuchen einen aber schon übers Ohr zu ziehen wollen direkt nen Monatsbeitrag ausmachen.
    das ist aber auch ein allgmeines ägyptisches Problem.....

    p.s. zum golds.....kommt auch darauf an wer da gerade unten im Büro ist.....so ein Dickerer Mann um die 50 (ja, aufpassen), oder die junge Dame (hat immer Kopftuch an, und war immer korrekt...). Wenn ich z.b. eine Woche Urlaub in Hurghada mache, und plane 2-3 mal Tagestraining im Golds zu machen, sage ich dies auch ganz konkret.....habe bislang (letzte 3 Besuche dort) immer den gleichen Tagespreis (10,- euro) bezahlt. Mittlerweile scheinen die mich auch zu kennen, und da ist das "übliche Verhandeln" nicht mehr so ausgeprägt wie beim ersten Besuch. Ansonten gibt es ca. 1-2 km vom Golds stadteinwärts noch ein brauchbar eingerichtes kleineres Studio (Tecno Gym).

    Wenn ich das naürlich mit meinen "Lieblings-Urlaubs-Studios" in thailand vergleiche ist es relativ teuer. Da zahle ich meist so 2,50 Euro, oder in den großen sehr gut ausgestatteten Studios um die 5,- Euro.
    In der Türkei kommt man meist auch so mit 5-6 Euro für Tagestraining in öffentl. Studios hin.
    Geändert von Mr.Sonnenstrand (14.07.2015 um 19:44 Uhr)

  5. #15
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    5
    Tagespreis 10er...ist ja teurer als hier.
    10 euro sind da soviel wie hioer 50 euro wert.
    die schlingel da

  6. #16
    Gesperrt
    Registriert seit
    16.11.2015
    Beiträge
    10
    bin demnächst auch in hurghada, hoffe ich finde das golds gym da

  7. #17
    Moderator Avatar von Mr.Sonnenstrand
    Registriert seit
    26.11.2001
    Beiträge
    4.697
    Das ist das Kleinste Problem.....ist am Ortseingang nicht weit von der diskothek Calypso entfernt (kennt wirklich jeder Taxifahrer....). Die Frage ist halt wo Dein Hotel liegt. Der Bereich "Hurghada" umfasst alleine ca. 30 km (bis 5-10 km nördlich von Downtown, und bis gut 20 km südlich).

  8. #18
    Moderator Avatar von Mr.Sonnenstrand
    Registriert seit
    26.11.2001
    Beiträge
    4.697
    Neben dem Sindbad Hotel in Hurghada (was übrigens ein recht gutes Fitnesscenter besitzt, bei AI kostenlos) befindet sich das "Star Gym".....Hammer-Strength-Geräte, Hoist, Cybex, und Paramount, neuestes Cardio-Equipment. Tagespreis war 50 ägypt. Pfund, entspricht knapp 6 Euro. Studio ist voll-klimatisert, geöffnent von früh morgens bis 23 Uhr abends. Von der Trainingsfläche etwas kleiner wie Golds, von der Ausstattung jedoch mindestens gleichwertig.
    Sindbad-Hotel kann ich für Bodybuilder empfehlen.....da die AI-Verpflegung für Sportler absolut alles bietet. Jeden Abend kann man (wenn man will) a la Cart essen gehen (ich empfehle das liban. Restaurant "el Fahkr"...o.s.ä.)Weiterhin liegt das Hotel verkehrsgünstig.....alles in der Nähe (Strand, Einkaufsmeilen, Trainingsmöglichkeiten). Damit fallen Nebenkosten für Taxifahrten weg.
    Geändert von Mr.Sonnenstrand (26.02.2016 um 13:41 Uhr)

  9. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.07.2016
    Beiträge
    2
    Hallo Leute,

    ich habe in diesem Forum bisher passiv mitgelesen, dabei allerdings schon einige für mich wichtige Infos erhalten - vielen Dank und Daumen hoch für die Trainings- und Ernährungsforen und die hilfsbereiten erfahrenen Autoren, die hier aktiv sind.

    In diesem Thread kann ich mal etwas beitragen, das möglicherweise hilfreich ist, denn ich habe diese Woche im Gold's Gym in Hurghada trainiert.

    Von meinem Hotel (Arabia Azur), das auf der anderen Seite des Stadtkerns in der Nähe des Hafens liegt, habe ich das erste mal 9 € (das war zu viel) und danach 40 Ägyptische Pfund für die Hin- und Rückfahrt zusammen bezahlt. Die Taxifahrer kennen das Gold's Gym (ggf. als "Golden Gym"). Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, das Taxi nicht an der Rezeption zu bestellen, sondern auf der Straße anzuhalten (man wird angesprochen, sobald man das Hotelgelände verlässt), und den Preis vor dem Einsteigen auszuhandeln. Die Taxifahrer holen einen auf Wunsch zur verabredeten Zeit wieder ab.

    Das Gold's Gym ist klimatisiert, wie bereits oben berichtet mit guter Ausstattung an Cybex- und Hoist-Geräten, Langhanteln mit ausreichend Scheiben, Kurzhanteln bis 50 kg, Bänken und Ablagen, Multipresse, Kabelzügen und Cardiogeräten. Es gibt auch eine kleine Sauna, ein Dampfbad und einen Whirlpool, die inkludiert sind.
    Ich habe das erste Mal den Standardpreis von 100 Ägyptischen Pfund für eine Tagesnutzung bezahlt; bei meinem zweiten Besuch habe ich drei weitere einzelne Tage für zusammen 20 € erhalten. Man braucht ein kleines Vorhängeschloss für den Spind, das man mitbringen oder für 10 Ägyptische Pfund kaufen kann.
    Die Öffnungszeiten waren im Ramadan So bis Do von 13:00 bis 01:00, Fr von 15:00 bis 01:00; sonst wohl grundsätzlich 10:00 bis 01:00. Bei meinen Besuchen herrschte nur wenig Betrieb.

    Sowohl die Taxifahrer als auch das Studiopersonal sprechen Englisch.

    Viele Grüße.

  10. #20
    Moderator Avatar von Mr.Sonnenstrand
    Registriert seit
    26.11.2001
    Beiträge
    4.697
    Taxifahren in Ägypten ist ein Thema für sich. Da muss man generell vorher definitiv den Fahrpreis verhandeln. An der Straße anhalten (gerade am Golds fährt ja alle 20 Sekunden ein Taxi vorbei...) geht natürlich. Golds Gym ist halt relativ groß, und von der Ausstattung ganz gut. Vom Preis-Leistungsverhältnis finde ich Star-Gym besser, da trainieren auch ein paar Wettkämpfer. Star-Gym liegt unweit der Mall beim Sindbad - Hotel....Sindbad-Hotel hat übrigens ein kleines, aber brauchbares Studio wo man als Gast umsonst trainieren kann. Man darf auch als Gast eines anderen Hotels dort für einen akzeptablen Tagespreis (glaube 4-5 euro) trainieren.
    Albatros palace, titanic beach, desert rose, hilton long beach....haben ganz brauchbare Fitnessräume....wie auch in Sharm el Sheikh das sharm plaza + resort

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele