Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45
  1. #31
    Moderator Avatar von gaggeis
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    13.117
    Zitat Zitat von DrFreud
    fußstellung, frontbeuge .. blablabla, alles fürn ársch!

    wer schwer beugt zerbricht sich nicht den kopf ob er 1,5 cm enger als schulterbreit stehen soll oder nicht.

    wenn der ***** fett ist dann liegts an der fettschicht über der muskulater, fertig! willste das fett weghaben dann mach ne diät.

    von der beinpresse kriegste auf dauer sonst auch nen fetten ársch.


    Sehe ich gleich dr freud.

    Wer fette beine haben will muss auch mit einer trainierten gesäßmuskulatur leben können.
    Jede beinübung ausser beinstrecken beansprucht den popo zusätzlich.
    Der rest ist genetik.
    Ich finde einen richtig muskulösen hintern klasse aber nicht falsch verstehen.

    No Homo!

  2. #32
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    28.04.2006
    Beiträge
    52
    Ganz deiner Meinung...wie würde das auch sonst aussehen? Dicke Beine, und dann hängt der Jeansstoff am Hintern, weil da nix ist???

  3. #33
    Sportbild Leser/in Avatar von cadavre
    Registriert seit
    08.07.2003
    Beiträge
    91
    Servus Leutz,

    selbes Dilemma bei mir :/

    über die Jahre hat sich ein etwas ausgeprägterer ***** entwickelt. Teilweise war ich mit meinen Beinen durch schweres Kreuzheben, Kniebeugen und Beinpresse so stark vorausentwickelt, dass ich diese Muskelgruppe komplett gestrichen habe, damit mein Oberkörper nach kommt.

    mich würde interessieren, wie ich die inneren Muskeln des Oberschenkels prägen bzw. zum wachsen bringen kann ohne die o.g. Übungen.

    Waden und Beinstrecker werden täglich gemacht

    Ich habe gerade gelesen, dass enges Beinpressen den "Po" nicht so viel beansprucht.

    Was sagt Ihr dazu?


    Danke im Voraus

  4. #34
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    21
    Muss mich auch dazugesellen.

    Ich hab ein sehr starkes hohlkreuz und hatte dadurch auch nen Entenarsch schon vor dem training.
    Durch KB und KH is er fast explodiert, die meisten werden sich denken dass das nich so schlimm aussähe aber das tut es.

    KH will ich nich ausm Programm nehmen auch wenn es auf den Hintern geht.
    Aber könnt ich KB nich durch BP ersetzen wenns anscheinend weniger auf den ***** geht?

  5. #35
    Gesperrt
    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    3.287
    mach frontbeugen, danach beinpresse.
    klappt bei mir sehr gut.

  6. #36
    Flex Leser Avatar von Sasin
    Registriert seit
    03.02.2008
    Beiträge
    4.685
    "jeden tag" trainieren ist eig keine option

    alternative zu solch übungen sind wie schon so oft genannt

    - frontkb

    - beinstrecken ( wobei ich das eig nur ungern empfehlen würde aus gesundheitlichen gründen )

    beim stand der beinpresse kann man mal variieren und schauen was passiert , ich habe von natur aus starke gluts mache deshalb auch einen weiten stand bei der presse und das geht bei mir sehr stark auf die quads

    ansonsten hauen ausfallschritte rein ( mache sie im stehen abwechselnd einbeinig bzw das andere bein arbeitet ein wenig mit ) , die geht zwar auch gut auf den po aber man kann sich mit verschiedenen winkeln helfen um die quads besser zu erreichen

  7. #37
    Sportbild Leser/in Avatar von cadavre
    Registriert seit
    08.07.2003
    Beiträge
    91
    Frontkniebeugen ~ Kniebeuge

    - hast du evtl. Bilder, die die Muskelbereiche von beiden Übungen zeigen?
    m.M.n. dürfte man da kaum Unterschiede feststellen.

    Ausfallschritte hast du genau das selbe Problem - eine einbeinige Kniebeuge/Beinpresse :/



    Beinstrecken ist wichtig, dass man sich bzw. die Beinmuskulatur warm macht, klar. Bis jetzt hatte ich da keine gesundheitlichen Beschwerden.


    Weiss jemand evtl. ab welchem Winkel die A-Muskeln weniger belastet werden. Hat jemand Erfahrungen über längeren Zeitraum sammeln können, was es bringt, wenn man die Beinpress-Ausführung im kleinen Winkel absolviert bzw. keine komplette Beuge - Ausführung?


    Danke

    FG

  8. #38
    60-kg-Experte/in
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    204
    Solange es Muskelmasse ist ist es doch super. Ein großer Muskel ist immer gut egal wo er ist.

    Der Hintern ist übrigens der größte Muskeln im Körper oder?

  9. #39
    Discopumper/in
    Registriert seit
    22.01.2004
    Beiträge
    157
    Ich als ältere Dame sag mal... ein kräftiger Hintern und Schenkel an nem Mann sind doch was Feines. Ein toller Oberkörper kommt doch so erst richtig zur Geltung. Während Streichholzbeine und ein Hintern platt wie Niedersachen echt den Look ruinieren. Sieht frau leider zu oft im Studio.

    Ansonsten könnte man aber sicher das Problem mildern, indem man nicht so tief runter geht. Je tiefer, umso mehr wird die Gesäßmuskulatur beansprucht. Pi mal Daumen sollte man dann nicht tiefer gehen als das die Oberschenkel parallel zum Boden sind.

  10. #40
    Flex Leser Avatar von Sasin
    Registriert seit
    03.02.2008
    Beiträge
    4.685
    das mit der tiefe kann ich nur bestätigen , vorallem bei ausfallschritten wird man das bemerken

    und NEIN NEIN NEIN ausfallschritte ist nicht direkt einbeinige beinpresse , ständig diese vergleiche! kannste glei jede beuge variante unter einen hut stecken

    und FRONTkb belastet mmn deutlich anders als klassisches beugen! hast du überhaupt je mal ne frontbeuge gemacht?

    ich würde einfach auch mal mit dem beinstand spielen , ein weiter stand bringt bei mir gut die quads rein

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dicker Hintern?
    Von Bahama im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 00:11
  2. kniebeuge durch beinpresse ersetzbar?
    Von benchpress123 im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 16:57
  3. Dicker durch Creatin?
    Von c.s. im Forum Supplements
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 18:11
  4. Kniebeuge Frei VS Kniebeuge Multipresse
    Von Sp1tch im Forum Anfängerforum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 17:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele