Seite 1 von 35 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 350
  1. #1
    Power User Avatar von Steven Klippstein
    Registriert seit
    25.11.2003
    Beiträge
    10.522

    Roland Cziurlok "News"

    Roland Cziurlok plans return
    The Item: Career Updates

    The Scoop: Recently Reported: IFBB Pro Roland Cziurlok may return to the competitive bodybuilding stage at the 2011 IFBB Pro World Masters Bodybuilding Championships, an invitational contest scheduled for December 10, 2011, in Miami, FL. Cziurlok says he has resumed a regular training schedule in preparation for this possible comeback.

    The "So What?": Born in Poland and residing in Germany , Cziurlok is a former Word Amateur Champion whose last appearance on a pro stage was the 2001 IFBB Night of Champions. Known for possessing impressive lats and gnarly muscular detail and conditioning, Cziurlok wowed crowds with an eye-popping Most Muscular pose and shocked them when he didn't place higher at the 1994 Olympia (18th place) and the 1996 Olympia (12th place).


    Andrew Oye's Verdict: Here's hoping that if the tentative World Masters show occurs next December and Cziurlok actually makes it onstage again, he revives the comic-book "cyborg" look he rocked during his heyday in the 90's .




  2. #2
    BB-Schwergewicht
    Registriert seit
    25.03.2008
    Beiträge
    6.393
    ein interview von ihm gabs auch schon auf www.bodybuilding-magazin.de

    http://www.bodybuilding-magazin.de/b...eback/2857.htm

    er hat nun ein studio bei mir um die ecke übernommen (münnerstadt).

    ein mann mit einer menge lebenserfahrung... ich hoffe, dass dieses comeback für ihn der richtige weg ist.

    gespannt bin ich allemal.. egal welche kondition er mitbringt. hauptsache er kann sein persönliches ziel erreichen und den traum, noch einmal auf der bühne zu stehen, verwirklichen.
    er war zu gast auf der int. deutschen meisterschaft 2010 (vom dbfv).. und man kann sagen: der verband hat ihn noch lieb !

    und wenn ich mir die bilder so anschaue, dann brauch ihm mit sicherheit keiner was vormachen..

    http://images.google.com/images?q=ro...w=1280&bih=610



    ich wünsche ihm auf jeden fall alles erdenklich gute!!!

  3. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    1.161
    Den Roland habe ich auf meinen alten Magazinen immer bewundert!

    Klasse Form und sehr gute Muskelqualität.

    Die 90´ Jahre waren etwas besonderes...


    Gruß

    Alex

  4. #4
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    18.01.2005
    Beiträge
    575
    Der Roland ist eh nicht nur einmal beschi..en worden.
    Mich freuts das er es wieder pcken will

  5. #5
    Flex Leser
    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    3.527
    http://www.muskelfreaks.de/athleten-...rlok-t312.html - wollen wir hoffen, dass er es dieses Mal besser macht...

  6. #6
    Sportbild Leser/in Avatar von NoAngel
    Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    69

    Legomeister - Enthüllungsmeister

    Was hat deine "Enthüllung" mit seinem jetzigen Versuch einen Neustart zu wagen zu tun Legomeister?

    Welche Profilierungssucht reitet dich?

    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    Losgelöst von Legomeister:

    Ich habe ihn nie persönlich kennen gelernt, nur mal z.B. auf einer Nürnberger FIBO auf der Bühne gesehen und in diversen Magazinen.

    Er hat schon eine besondere körperliche Veranlagung!

    Dass natürlich nicht ausbleibt, dass sofort wieder sein evtl. "Konsum" über seine Genetik und Leistungsbereitschaft gestellt wird ist ja eigentlich klar, wenn man sich hier im Forum umsieht - Was ich verdammt unfair und Wirklichkeitsverzerrend finde!

    Wer lacht, wenn ein Typ mit solch einem Aussehen bei 110 Kilo Bankdrücken "einbricht", sollte sich selber mal hinterfragen und im nächsten Schritt überlegen, was eigentlich Ziel in unserem Sport ist.

    Fakt ist doch, egal wieviel manche einwerfen, sie würden nie so aussehen wie er mal aussah und hoffentlich wieder aussehen wird...

    Es lebe der Neid, die Missgunst und gnadenlose Dummheit einer leider viel zu großen Anzahl an Menschen...

  7. #7
    Flex Leser
    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    3.527
    Gehört nun mal zu seiner Lebensgeschichte - was das mit Profilierungssucht zu tun haben soll, weiß ich allerdings nicht.
    Wir sind hier in einem offenen Forum und nicht in einem Roland-Fan-Club.

  8. #8
    Eisenbeißer/in Avatar von massagebaumann
    Registriert seit
    05.05.2004
    Beiträge
    605
    wir alle machen fehler, und je erfolgreicher man ist bzw. war, umso heftiger werden einem fehltritte vorgehalten;
    meistens von jenen die einem den erfolg neidisch missgönnen!
    mal schaun was sich bei ihm ergibt in zukunft;

  9. #9
    Sportbild Leser/in Avatar von NoAngel
    Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    69

    Fan-Club

    An Legomeister:
    Profilierungssucht deshalb, weil öfter mal die Mentalität "Huhu, ich weiß was!" druchblitzt, was sich nicht allein auf dich bezieht.
    Ich würde nie auf die Idee kommen zu unterstellen, dass wenn du mal zu schnell gefahren und dafür ein Ticket bekommen hast, das immer und ständig machst. Ich würde vielleicht das Gespräch drauf bringen, wenn du es tatsächlich verschärft bringst. Und vielleicht nur dann. Und es nicht in die Öffentlichkeit pfeifen, wenn du versuchst, dich als Fahrer selbstständig zu machen.
    Ich fände das, milde gesagt, unanständig und ein bisschen hinterhältig. Es ist zusammenhangslos.

    Das Thema ist sein Comeback.
    Dunkle Punkte in seiner Biografie haben nichts mit seiner jetzigen Leistung zu tun.
    Ins Blaue gesprochen: Sollte er sich was zu Schulden kommen lassen, ist das ein neues Thema. Bis dahin gibt es keinen Zusammnehang und das sind "Olle Kamellen".

    Ich bin weder Mitglied in seinem Fanclub, noch kenne ich ihn, wie beschrieben, irgendwie persönlich. Ich bin nur für, gerne emotionale, aber faire und nicht diskreditierende Behandlung von "uns" Bodybuildern.

    Wenn wir uns nur immer alle gegenseitig das Schlechteste wünschen, uns runter machen, sensationslüstern andere vermeintlich entlarven, besteht wohl nie die Chance, dass sich irgendwann die Außenwirkung unseres Sports ändern kann.

    Es gibt einige Leute, die gerade dafür hart arbeiten -Und es geht nicht darum, Bodybuilding olympisch zu machen.
    Die offenkundige Leistung von Bodybuildern anzuerkennen und die Erkenntnis in der breiteren Masse erzeugen zu können, dass nicht alle BBler zugedröhnte und gewaltbereite Idioten mit Solarium-und Nagelstudiofreundinnen sind, die, wenn sie überhaupt arbeiten, irgendwo an der Tür aushelfen, wäre zunächst schon ein riesen Schritt.

  10. #10
    Flex Leser
    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    3.527
    Das ganze Forum lebt von "huhu, ich weiß was" - egal ob positiv oder negativ.
    Und keiner hatte je ein Problem damit, dass Arnold in Pumping Iron gekifft hat. That´s life...

Seite 1 von 35 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Juan "Diesel" Morel "NEWS"
    Von Steven Klippstein im Forum IFBB Pro League
    Antworten: 597
    Letzter Beitrag: 10.06.2019, 19:55
  2. Marek"Oley"Olejniczak "News"
    Von Das Schwäbische Grauen im Forum IFBB Pro League
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.10.2015, 07:51
  3. Roland Cziurlok
    Von Erfurter im Forum Muskelgiganten
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 11:54
  4. Roland Kickinger "News"
    Von Steven Klippstein im Forum Muskelgiganten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 16:58
  5. was ist mit roland Cziurlok
    Von Hanka Plonner im Forum IFBB Pro League
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.09.2005, 23:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele