Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.06.2010
    Beiträge
    5

    Welche Produkte sind Fakt.

    Kleine Info meiner seits.
    Ich mach Kraftsport und Ausdauersport seit gute zwei Wochen ( ja ich bin Neuling, mal wieder ), habe das letztemal 1996 was gemacht und aus Beruflichen gründen aufgehört. Meine übungen sind 6 Tage der Woche für volle 2 Std. und täglich das gleiche nur mit etwas mehr gewicht die Ich in kürzere Zeit aufstocke.

    Angefangen mit 19 Kg letzte Woche am Montag, Heute steigerung auf 30 Kg soviel mal als kleine Info und ich kann noch mehr nur will ich nicht übertreiben.


    Jetzt das was mich sehr Interessiert.

    Ich sehe soviele Produkte und jeder Hersteller sagt, meins ist gut und das sind die Wirkungen nur was ist wirklich Fakt.

    Ich will Muskelaufbau haben die man sehen soll, ich selber hab Kraft nur man sieht einfach nix.



    Jetzt meine fragen.

    Wielange muss man üben bis die Muskeln zu sehen sind ??

    Was baut den Körper richtig auf ( bitte dazu nur Fakten posten ) ??

  2. #2
    Eisenbeißer/in Avatar von /MARKUS\
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    570
    Fakt 1.

    Dein thread tut beim lesen wirklich weh!

    Fakt 2.

    Als anfänger brauchst an sich eigentlich gar keine supps

    Fakt 3.

    Um muskeln aufzubauen solltest du dir mal eine stunde zeit nehmen und dir hier im anfängerbreich mal die wichtig stickies duchlesen und dir grundlagen aneignen

    Fakt 4.

    Muskeln wachsen dauerhaft nur bei entsprchend intensivem und vorallem sinnvollem Training

    Fakt 5

    Deine einstellung ist schonmal grundlegend falsch, keine supps sondern das training sorgen für erfolge

    Fakt 6

    2h sind zuviel, 6 mal die woche ist zuviel, dein tp ist schrott ( falls man das was du da beschreibst tp nennen kann )

    Wenn du WIRKLICH KRAFT hättest, würde man auch was sehen.

    Geduld haben, 2 wochen sind in dem sport gar nichts ... erfolge entstehen in JAHREN!

  3. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.06.2006
    Beiträge
    6.250
    Zitat Zitat von Die Stimme
    Angefangen mit 19 Kg letzte Woche am Montag, Heute steigerung auf 30 Kg soviel mal als kleine Info und ich kann noch mehr nur will ich nicht übertreiben.
    was, dein körpergewicht oder was

  4. #4
    Keine Arme - Keine Kekse Avatar von Doppelbock
    Registriert seit
    31.03.2010
    Beiträge
    4.526
    Zitat Zitat von Die Stimme

    Was baut den Körper richtig auf ( bitte dazu nur Fakten posten ) ??

    Wirst du nicht finden. Ist bei jedem verschieden und grade im supplement bereich gibts unendlich viele Meinungen.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.06.2010
    Beiträge
    5
    Na jedem das seine, habe verstanden.

  6. #6
    60-kg-Experte/in Avatar von SkadiSeifert
    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    224
    @die stimme

    wie meine vorredner schon erklärt haben ist jeder mensch verschieden.
    es gibt natürlich basics die als fundament ein muss sind,grundsätzlich musst du meiner meinung nach mehr lesen und lernen um dein training und ernährung sinnvoll zu planen.
    erholung,training und ernährung sind die grund vorraussetzungen um ervolgreich muskeln aufzubauen.
    wundermittel gibt es nicht sondern nur unterstützende massnahmen.

    lg pit

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.06.2010
    Beiträge
    5

    hallo

    Lass Dir einen individullen Ernärungs und Trainigsplan erstellen. Als Anfängr ist weniger meistens mehr.
    3 mal die Woche Training ist am anfang wohl ausreichend.

    Deine Muskeln wachsen in den Ruhephasen. Gib Deinen Muskeln Zeit sich zu erholen.

    Als supp´s würde ich sagen ein kurzeit Protein (whey) früh nach dem Aufstehen mit Haferflocken. Ein Whey Shake mit Haferflocken und etwas Traubenzucker nach dem Training und vor dem schlafen gehen einen Casein Protein Shake oder Irgendein anderes langzeit Protein. Zusätzlich Bcaa Cap´s und Aminos reichen für das erste vollkommen.

    Falls du Dir dann immernoch schwer tust kannst auch nen guten Gainer trinken.

    Trainiere erst mal 1 Jahr nach Plan halte Dich an die gute Ernährung und Ruhephasen dann klappt es auch mit dem Muskelaufbau!!!

    Gruss und viel Erfolg

    UGHC

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.06.2010
    Beiträge
    5
    Danke für die Infos.

    Hört sich wirklich Blöde an ist aber so.


    Bin der Meinung nur durch Hartes Training ( Täglich ) kommt man zuetwas und dafür möchte ich eben auch etwas in sachen Wirkungen haben, gibts ja einige sachen nur ein großer teil bringt nix.


    Mein Ziel ist es, jede Woch mein gewicht ( Drückgewicht ) zu ändern.

    Ich sehe ja was andere so drücken und die sind der Meinung, lieber 20 x 19 Kg drücken auf eine längere hinsicht als 10 - 8 x 40 Kg zu drücken. Ich meine das Ziel ist ja in kürzere Zeit sein Drückgewicht zu ändern aber dafür mehrmals üben in einer Höhere Gewichtsklasse. Nur so kenne ich das um seine Kraft zu verbessern.

    Ich meine, ein Maurer arbeitet auch Hart und hat ein Muskelaufbau ohne Studio Training und die Arbeiten alle hart und 5 - 6 tage der Woche für 10 Std. sagen wir 9 Std. da Pause.

    Ich meine ich gehe ja ins Training um erfolge zu sehen, sicherlich brauch der Körper ruhe und sehr viele Vitamine, aber es muss doch möglich sein, sein Training zu steigern in sachen Muskelaufbau. Drum Trainiere ich auch 6 tage in der Woche für 2 Std.


    Eventuell bin ich einfach zu schnell mit dem wollen, aber ich bin mir sicher das es möglich ist. In 8 Wochen werde ich meine Infos dazu mal posten in sachen Gewicht, Körpermasse usw usw eben was so gemacht wird im Studio von beginn an bis zur der 8 Woche.

  9. #9
    75-kg-Experte/in Avatar von MoosBummerl
    Registriert seit
    27.01.2007
    Beiträge
    349
    In der Antike gab es einen großartigen Ringer dem das Zitat zusteht:

    "„Einen Stier wird tragen, wer ein Kalb gehoben hat.“

    Milon, so hieß er, hattte sich ein Kalb gekauft und jeden Tag gestemmt - bis
    er irgendwann den ausgewachsenen Stier als Gewicht hatte.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Milon_von_Kroton

    Das muss doch auch heute noch klappen...
    Neues aus der Welt der Hebewesen
    www.moosbummerl.com

  10. #10
    Men`s Health Abonnent Avatar von Unregistered
    Registriert seit
    13.07.2009
    Beiträge
    2.052
    Zitat Zitat von MoosBummerl
    In der Antike gab es einen großartigen Ringer dem das Zitat zusteht:

    "„Einen Stier wird tragen, wer ein Kalb gehoben hat.“

    Milon, so hieß er, hattte sich ein Kalb gekauft und jeden Tag gestemmt - bis
    er irgendwann den ausgewachsenen Stier als Gewicht hatte.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Milon_von_Kroton

    Das muss doch auch heute noch klappen...

    Ja blabla er hat 10 kg Fleisch am Tag gegessen Legende und Wirklichkeit....


    @DieStimme

    Würde mir überlegen ob ich an meiner Meinung festhalte, obwohl ich keine wirkliche Ahnung habe, oder auf einen erfahrenen Athleten und Trainer höre.


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Maschinen-Welche sind sinnvoll, welche nicht?
    Von Pete D. im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 23:40
  2. Bad-Company,wie sind die Produkte?
    Von Kraftfanadi im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 18:51
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 19:31
  4. Welche Produkte sind sinnvoll??Was braucht man??
    Von laz-bodybuilder im Forum Supplements
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 22:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele