Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 96
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2010
    Beiträge
    22

    Wirksamkeit von "Testosteronboostern"

    Hey,

    gerade hat Gaspari auch ein eigenes Supp auf den Markt gebracht, dass die Testosteronproduktion steigert. Es soll zb auch wissenschaftlich bestätigt worden sein. Schaut man sich die Produkte von Muscletech an, entdeckt man beispielsweise haufenweise solcher Produkte, welche die körpereigene Hormonproduktion positiv beeinflussen sollen.

    Mittlerweile gehört es ja bei jedem Hersteller zum "guten Ton", ein solches Produkt anzubieten. Ich persönlich hielt dies immer für totale Geldverschwendung und teilweise sogar noch körperschädigend.

    Deshalb wollte ich fragen, was ihr von diesen Produkten haltet und ob ihr damit vielleicht sogar schon Erfahrungen gemacht habt?

  2. #2
    Eisenbeißer/in Avatar von x3r0x
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    627
    Erfahrung . ja
    wirksam. nein
    schädlich. eher unwarscheinlich :P

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2010
    Beiträge
    22
    Zitat Zitat von x3r0x
    Erfahrung . ja
    wirksam. nein
    schädlich. eher unwarscheinlich :P
    was hast du denn genommen? ich kann diese mittel nur sehr schwer einschätzen. vor allem muscletech hat ja extrem viele solcher mittel. aplodan, p70 etc. das p70 soll ja sogar die dns beeinflussen^^ (lol?)

  4. #4
    Discopumper/in
    Registriert seit
    11.04.2003
    Beiträge
    113
    kommt drauf an was von testboostern erwartet ..
    man wird nicht 5 kg pro monat zunehmen.

    sie können aber helfen die kraft etwas zu erhöhen, die motivation zu steigern und generell das wohlbefinden zu steigern.
    die guten sachen gibts aber meist nur über import.

    P.S.: bitte nix von muscle tech kaufen .. gar nix! mistfirma ..
    firmen mit denen ich gute erfahrung gemacht habe:
    Primordial Perfomance
    Driven Sports
    PES

  5. #5
    Was war die Frage? Avatar von tintifax_2
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.580
    Zitat Zitat von Alpha Le Chef
    das p70 soll ja sogar die dns beeinflussen^^ (lol?)
    Das soll ja angeblich bei normaler Nahrung auch so sein

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2010
    Beiträge
    22
    Zitat Zitat von tintifax_2
    Das soll ja angeblich bei normaler Nahrung auch so sein
    nee^^ man kann doch keine genmutationen mit der ernährung auslösen^^

  7. #7
    Was war die Frage? Avatar von tintifax_2
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.580
    Zitat Zitat von FirebIade
    P.S.: bitte nix von muscle tech kaufen .. gar nix! mistfirma ..
    Offensichtlich hast du wenig Ahnung oder einfach nur Vorurteile. MT ist eine der wenigen Firmen die aktiv forschen und nicht nur in Dosen mit lustigen Etiketten abfüllen wie die allermeisten.
    Wenn man die Sinnhaftigkeit von den meisten Supps kurz auf die Seite legt, dann produziert MT mit die besten und wirksamsten Supps am Markt. Wer jemals z.B. NanoVapor probiert hat, weiss das aus eigener Erfahrung.
    Das was bei MT überflüssig und 'wirkungsarm' ist, ist es genauso bei den anderen Herstellern/Abfüllern.

  8. #8
    Was war die Frage? Avatar von tintifax_2
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.580
    Zitat Zitat von Alpha Le Chef
    nee^^ man kann doch keine genmutationen mit der ernährung auslösen^^
    Dann gäbe es keine Evolution und das was für die einen in der Tier- und Pflanzenwelt giftig oder unverdaulich ist, wäre für die anderen keine Nahrung

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2010
    Beiträge
    22
    das denk ich mir auch. da muscletech die wirksamkeit ihrer produkte immer mit unabhängigen studien mehrerer, diverser universitäten belegen lässt, spricht eigentlich mehr "für" ihre produkte. leider ist MT der mit abstand teuerste hersteller, was neben den studien auch an ihren werbeausgaben liegt. alleinschon, dass sie die besten Bodybuilder unter vertrag haben...

  10. #10
    Was war die Frage? Avatar von tintifax_2
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.580
    Zitat Zitat von Alpha Le Chef
    das denk ich mir auch. da muscletech die wirksamkeit ihrer produkte immer mit unabhängigen studien mehrerer, diverser universitäten belegen lässt, spricht eigentlich mehr "für" ihre produkte. leider ist MT der mit abstand teuerste hersteller, was neben den studien auch an ihren werbeausgaben liegt. alleinschon, dass sie die besten Bodybuilder unter vertrag haben...
    MT ist sehr viel Werbung und dazu gehören eben auch Verträge mit bekannten Sportlern.
    Die Studien muss man aber auch richtig lesen. Meist spricht die Studie davon, dass eine "Schlüsselsubstanz im Produkt" blablba und da ist fast immer Creatin gemeint.
    Mann kann die meisten MT Produkte auch "halb"dosieren oder die geringste Menge nehmen, das ist dann immer noch genug. Damit relativiert sich der Preis etwas.

Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2014, 20:55
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2013, 17:21
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 11:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele