Seite 2 von 905 ErsteErste 12341252102502 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 9048
  1. #11
    Supp. Moderator Avatar von turbo-d
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    7.040
    Zitat Zitat von FelixPusher
    Ich habe vor das Shock Therapy mal auszuprobieren,
    gibt es vielleicht noch was, mit dem ich es zusätzlich ergänzen könnte?
    DMAA, vpx powershock.

  2. #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.236
    So hier mal meine Tops:

    Weider Freak : Top, Fokus und Pump auf sehr hohen Niveau und ich komme damit ordentlichs in Schwitzen. Für den Preis ist Krea Genic enthalten was ja einzeln fast soviel kostet. War sehr zufrieden.

    No Xplode (alte Version)

    Guter Pump, sehr wach und der Preis war auch top. Leider Gewöhnungseffekt ehr hoch.


    Gaspari Superpump: Bin hellwach und konzentriert nur der Pump kommt nicht auch bei 2 Scoops. Daher auch für mich zu teur.


    Favorit Nr.1 Dorian Yates Nox hier stimmt einfach alles mehr brauch ich nicht sagen. Hab jetzt 240 Einzelpäckchen daheim und pro Portion somit nur 1 Euro bezahlt. Für dieses Jahr bin ich versorgt
    Auch der Geschmack mit Zitronenhustenbonbons sagt mir zu.

  3. #13
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    305
    Hallo also ich hab bis jetzt nur drei booster ausprobiert.

    No Xblode: Dosierung einmal wie angegeben dann nochmal die doppelte menge. Jedes mal null wirkung bei mir.

    Jack3d: Dosierung wie bei Xblode einmal wie angegeben 2 Scoops beim nächsten mal 3 Scoops. Auch hier jedes mal absolut null wirkung bei mir festgestellt.

    Ignite: Das teste ich zur zeit aber ich kann auch hier schon sagen das es mich nicht überzeugt. Immerhin verspüre ich hier mal einen minimal stärkeren pump beim training aber mehr auch nicht. Dosierung wie angegeben 2 Kapseln.

  4. #14
    Sportstudent/in Avatar von FelixPusher
    Registriert seit
    25.02.2011
    Beiträge
    1.093
    Zitat Zitat von turbo-d
    DMAA, vpx powershock.
    Wäre es denn auch möglich noch mit Arginin/ Creatin ( 100%pur) zu kombinieren, das steht nämlich noch in meiner kleinen Apotheke rum

  5. #15
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    11
    Mein erster Booster, wenn man so will, waren stinknormale Koffeincaps (ESN). Ich fing schon mit der doppelten Dosierempfehlung an, ging dann bis auf 4 Stück hoch (400 mg Koffein), weil schon nach wenigen Anwendungen nix mehr passierte. Ich trink nie Kaffee und nahm die Dinger nur 2x die Woche jeweils vorm Training.
    Dann stiess ich hier auf die Empfehlung für´s Speed Serum. Hab mittlerweile 2 Anwendungen hinter mir. Die erste vor der Kniebeugeeinheit (trainier nach WKM), mit empfohlenen 10 g. Die Effekte: genau die Gegenteile von dem, was ich eigentlich erwartete. Ich wurde dadurch erst richtig müde, war alles andere als fokusiert. Motivation war auch ziemlich gering. Aber, und das ist ja das blöde: ich hatte mehr Kraft bei den KB, musste glatt Gewicht auflegen. Beim Rest wie immer. War hinterher froh, dass ich das Training überstanden hatte. Ok dacht ich, nächster Versuch, nächste Einheit. Kreuzheben. Dosis um einen Teelöffel erhöht. Das gleiche Spiel wieder, nur schlimmer. Mir war richtig komisch, teilweise schwindlig. Hätte auch glatt auf meiner Trainingsbank einschlafen können. Die KH hab ich wie im Delirium erlebt. Keine Mehrkraft wie bei den KB, es war, als würd ich versuchen, die nur irgendwie zu überleben. Dafür fielen mir die KZ und Dips sehr leicht. Nach der Einheit war ich völlig am Ende. Jetzt hab ich natürlich keinen rechten Bock mehr, sowas noch mal zu erleben. Wie kann sowas denn sein? Ich mein, wenn´s überhaupt keine Wirkung hat, ok. Aber gleich die entgegengesetzten Effekte? Jemand ´ne Erklärung?

    Gruss

  6. #16
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.188
    Zitat Zitat von Kaspa Don
    Mein erster Booster, wenn man so will, waren stinknormale Koffeincaps (ESN). Ich fing schon mit der doppelten Dosierempfehlung an, ging dann bis auf 4 Stück hoch (400 mg Koffein), weil schon nach wenigen Anwendungen nix mehr passierte. Ich trink nie Kaffee und nahm die Dinger nur 2x die Woche jeweils vorm Training.
    Dann stiess ich hier auf die Empfehlung für´s Speed Serum. Hab mittlerweile 2 Anwendungen hinter mir. Die erste vor der Kniebeugeeinheit (trainier nach WKM), mit empfohlenen 10 g. Die Effekte: genau die Gegenteile von dem, was ich eigentlich erwartete. Ich wurde dadurch erst richtig müde, war alles andere als fokusiert. Motivation war auch ziemlich gering. Aber, und das ist ja das blöde: ich hatte mehr Kraft bei den KB, musste glatt Gewicht auflegen. Beim Rest wie immer. War hinterher froh, dass ich das Training überstanden hatte. Ok dacht ich, nächster Versuch, nächste Einheit. Kreuzheben. Dosis um einen Teelöffel erhöht. Das gleiche Spiel wieder, nur schlimmer. Mir war richtig komisch, teilweise schwindlig. Hätte auch glatt auf meiner Trainingsbank einschlafen können. Die KH hab ich wie im Delirium erlebt. Keine Mehrkraft wie bei den KB, es war, als würd ich versuchen, die nur irgendwie zu überleben. Dafür fielen mir die KZ und Dips sehr leicht. Nach der Einheit war ich völlig am Ende. Jetzt hab ich natürlich keinen rechten Bock mehr, sowas noch mal zu erleben. Wie kann sowas denn sein? Ich mein, wenn´s überhaupt keine Wirkung hat, ok. Aber gleich die entgegengesetzten Effekte? Jemand ´ne Erklärung?

    Gruss
    Vielleicht reagierst du einfach schlecht auf Koffein
    Aber bevor du das SS wegschmeißt, schick es mir

  7. #17
    Supp. Moderator Avatar von turbo-d
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    7.040
    Weider NO Booster Muscle Freak:
    hab mir gestern ne portion von nem kumpel abgezwackt der es sich einfach mal ins blaue hinein bestellt hat, das war wohl wirklich pech
    das zeug ist echt mies, ich weiss nicht wie es bei leuten ist die evtl noch keine GUTEN booster gewohnt sind, aber bei mir ist einfach mal garnichts passiert genau wie bei meinem kumpel.
    ich kann also nichts dazu schreiben ausser das es bei mir überhaupt keinen effekt hatte.

  8. #18
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    01.06.2010
    Beiträge
    375
    VPX Anarchy Covalex

    Hier ist mein etwas verfrühtes Resümee über dieses Produkt!
    Habe mir einiges davon erwartet, da ich dachte das es wohl in die Richtung Jack3d gehen würde.

    Hier mal die Inhaltsangaben:


    Serving Size:1Scoop(5.88g)
    Servings Per Container:35

    Amount Per Serving % DV

    Calories 15
    Sodium 20mg 1%*
    Total Carbohydrate 1g 0%*
    Protein 3g 6%*

    Proprietary Blend 4,383mg **
    1,3 N-Dipropyl-7-Propargylxanthine, Caffeine Anhydrous, Beta-Alanine, Creatine Monohydrate, Creatyl-L-Glutamine, L-Histidine HCl, 3'-5'-CAMP (3'-5' Cyclic Adenosine Monophosphate), Supra-Amine™ Apple Geranium (Pelargonium Odoratissimum)(Leaves)[Std. To 1,3 Dimethylpentylamine], R-B-Methylphenylethylamine HCl, N-Methyl-B-Phenylethylamine, Olive Leaf Extract (Olea Europaea)[Std. To Hydroxytyrosol], Yohimbe (Coryanthe Yohimbe)(Bark)[Std To Yohimbine HCl], Toothed Clubmoss (Huperzia Serrata)(Leaves)[Std To 1% Huperizine A], 3' 5'-Diiodo-L-Thyronine.


    Zunächst mal zum Positiven!
    1)Es schmeckt recht gut und ist recht süffig.Der Frucht Punsch Geschmack ist eher dezent aber wirklich geniessbar.Nicht so süß wie das Power Shock von VPX

    2)Die Dose passt optisch hervorragend zum Power Shock der selben Firma

    DAS WARS!....LEIDER

    Die Verzehrsempfehlung besagt 1-3 Scoops vor dem Training einzunehmen.
    Da ich einiges gewohnt bin,habe ich beschlossen gleich mit 2Scoops zu beginnen.
    Die Brühe runter gekippt und ab zum Training.Nach etwa 15 Minuten dachte ich das ein leichtes Kribbeln einsetzt.Dachte mir:OK, es fängt an zu wirken!Nach 2 Minuten war davon nichts mehr zu spüren.Womöglich Placebo.

    Kurzum:Während dem Rückentraining gab es keinen merkbaren Energieschub,keinen guten Pump,keinen besseren Fokus oder Tunnelblick und schon gar keine gesteigerte Konzentration.Ich musste auch die Pausen etwas länger gestalten um mein Gewicht zu bewältigen.Also keine bessere Regeneration zwischen den Sätzen wie bei meinem Eigenbau Stack.

    Bei meinem Brusttraining diese Woche war das Ergebnis genau das gleiche.Allerdings habe ich mir da schon 3 Scoobs reingezogen.Es machte nicht den geringsten Unterschied.
    Im Prinzip ist es so als ob ich mir eine gut schmeckende Limo als Booster reingezogen hätte!
    Ein Red Bull oder Espresso hätte da mehr bewirkt!


    Dieses Produkt landet erst mal in der Ecke!Reisst mir nichts raus!

    Nächster Booster: X-Pand Extreme von Dymatize

    Ich werde berichten!

  9. #19
    Supp. Moderator Avatar von turbo-d
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    7.040
    irgendjemand hier will mir meinen rang als booster-könig streitig machen

  10. #20
    Neuer Benutzer Avatar von Æther
    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    29
    Zitat Zitat von Kaspa Don
    Mein erster Booster, wenn man so will, waren stinknormale Koffeincaps (ESN). Ich fing schon mit der doppelten Dosierempfehlung an, ging dann bis auf 4 Stück hoch (400 mg Koffein), weil schon nach wenigen Anwendungen nix mehr passierte. Ich trink nie Kaffee und nahm die Dinger nur 2x die Woche jeweils vorm Training.
    Dann stiess ich hier auf die Empfehlung für´s Speed Serum. Hab mittlerweile 2 Anwendungen hinter mir. Die erste vor der Kniebeugeeinheit (trainier nach WKM), mit empfohlenen 10 g. Die Effekte: genau die Gegenteile von dem, was ich eigentlich erwartete. Ich wurde dadurch erst richtig müde, war alles andere als fokusiert. Motivation war auch ziemlich gering. Aber, und das ist ja das blöde: ich hatte mehr Kraft bei den KB, musste glatt Gewicht auflegen. Beim Rest wie immer. War hinterher froh, dass ich das Training überstanden hatte. Ok dacht ich, nächster Versuch, nächste Einheit. Kreuzheben. Dosis um einen Teelöffel erhöht. Das gleiche Spiel wieder, nur schlimmer. Mir war richtig komisch, teilweise schwindlig. Hätte auch glatt auf meiner Trainingsbank einschlafen können. Die KH hab ich wie im Delirium erlebt. Keine Mehrkraft wie bei den KB, es war, als würd ich versuchen, die nur irgendwie zu überleben. Dafür fielen mir die KZ und Dips sehr leicht. Nach der Einheit war ich völlig am Ende. Jetzt hab ich natürlich keinen rechten Bock mehr, sowas noch mal zu erleben. Wie kann sowas denn sein? Ich mein, wenn´s überhaupt keine Wirkung hat, ok. Aber gleich die entgegengesetzten Effekte? Jemand ´ne Erklärung?

    Gruss
    Hier das Gleiche! Ich habe die Süßstoffe im Verdacht!

    Allg. haben sogenannte Booster nie irgendwas positives bei mir vollbracht, wurde eigentlich immer schwächer vom Kreislauf her. Und Arginin ist sowieso vollkommen sinnlos.
    Das beste ist eigentlich für mich ein kleiner Kaffee vorm Sport, sonst nichts.

    Speed Serum verwende ich aber gerne im Alltag, d.h. in der Früh statt Kaffee (da schon anderwärtiger Milchkonsum (Shake)) oder in der Uni, sozusagen als RedBull-Ersatz (aber auch nie mehr als 5g/Tag)

Seite 2 von 905 ErsteErste 12341252102502 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WICHTIG: Booster- Einnahme-Erfahrungsthread
    Von scotish_pirate im Forum Supplements
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 13:15
  2. WICHTIG: Booster- Einnahme-Erfahrungsthread
    Von kaystaykay im Forum Supplements
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 20:53
  3. WICHTIG: Booster- Einnahme-Erfahrungsthread
    Von UnknownSoldier im Forum Supplements
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 10:09
  4. WICHTIG: Booster- Einnahme-Erfahrungsthread
    Von scotish_pirate im Forum Supplements
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 12:57
  5. WICHTIG: Booster- Einnahme-Erfahrungsthread
    Von Apolka89 im Forum Supplements
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 15:39

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele