Seite 1 von 918 1231151101501 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 9180
  1. #1
    Moderator Avatar von gaggeis
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    13.200

    WICHTIG: Booster- Einnahme-Erfahrungsthread

    Auf Vorschlag unseres Suppgottes Turbo hier der Sammelthread für alle Booster.
    -Produkt
    -Erfahrung
    -Dosierung

    Sollten pflichtangaben sein.........

  2. #2
    Supp. Moderator Avatar von turbo-d
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    7.092
    suuuuper cool!
    dann lass ich es mir mal nicht nehmen hier den anfang zu machen!

    ich habe bis jetzt folgende produkte getestet:
    1. peak plutonium/detonator
    2. peak x-pump fusion
    3. peak speed serum
    4. nano vapor
    5. universal shock therapy
    6. universal storm
    7. jack3d
    8. vpx powershock
    9. vpx no shotgun
    10.revolutions crack
    11.scitec attack
    12.scitec big bang
    13.scitec hot blood
    14.gaspari super pump
    15.bsn no xplode / GT
    16.hemorush
    17.dymatize xtreme pump
    18.yates noxpump
    19.ultimate horse power
    20.san v12 turbo

    abgesehen davon noch etliche einzelsups in verschiedenen kombinationen wie arginin(hcl, base, akg, malat..), citrullin, taurin,
    tyrosin, leucin, alcar, l-carnitin, verschiedene creatin arten, guarana usw....

    ich picke jetzt mal die produkte raus bei denen es sich lohnt etwas darüber zu schreiben. alles was ich hier nicht erwähne hat für
    mich persönlich schlecht abgeschnitten weil lediglich eine extrem geringe bis garkeine wirkung vorhanden war!

    peak plutonium:
    dosierung - eine portion wie angegeben
    wirkung:
    dieses sup ist für mich eines der besten, wenn nicht sogar das beste im pre workout bereich!
    20 min nach der einnahme spührt man einen erheblichen push der thermogenese und der motivation so das man so schnell wie möglich
    ans eisen will! der pump ist absolut fett d.h. hat man auch ohne training mühe seine arme ganz zu beugen
    die ermüdungsresistenz ist positiv beeinflusst genau wie die trainingsenergie! nach nur 3-4 einnahmen kann man schon die ersten
    kraftsteigerungen feststellen, die gewichte gehen deutlich leichter von der hand und die pausen zwischen den sätzen kann man
    definitiv kürzer halten! einziger nachteil für mich ist der enorme push der mich nach einem abendlichen training nur schwer zur ruhe kommen
    lässt!
    ein super supplement in allen belangen!

    peak x-pump fusion:
    dosierung - eine portion wie angegeben
    wirkung:
    das x-pump fusion ist im gegensatz zum plutonium mehr auf die substratversorgung als auf einen heftigen push ausgelegt.
    für mich war das immer der "alte männer booster" .-). es ist moderat koffein zugesetzt zusammen mit grüntee-extrakt, taurin usw.
    x-pump ist ein supplement das auf dauer gesehen zu einer kraft- und massezunahme führt das es hochglykämische kohlenhydrate in
    form von maltodextrin und dextrose entählt sowie eine matrix aus freien aminosäuren und whey peptiden, creatin, glutamin und arginin.
    für mich ein gutes supplement um auf dauer gesehen zu besseren kraftleistungen und mehr masse zu kommen, allerdings
    bin ich vom körpertyp her so veranlagt das mit hochglykämische carbs vor dem training einfach nicht bekommen!
    wer probleme mit stagnierenden trainingsleistungen hat oder generell nur sehr schwer an körpermasse zunimmt sollte diesem supplement
    mal eine chance geben!

    universal shock therapy
    dosierung: 22gr
    wirkung:
    ich muss vorweg sagen das shock therpy mein aller erstes supplement dieser art war und ich dieses heute noch zeitweise verwende.
    ich habe davon mal eine probe zu einer bestellung bekommen, seit dem bin ich den pre-workout sups verfallen
    shock therapy gibt einen schönen "flash" d.h. merkt man nach ca. 30 minuten einen gesteigerten tatendrang, die motivation ist
    demnach super und der fokus extrem erhöht. der pump ist klasse, die kraftleistungen steigern sich von training zu training (auch wenn man
    schon länger keine größeren sprünge mehr machen konnte) und die ermüdungsresistenz ist auch super!
    nach den ersten einnahmen war ich jedesmal hell auf begeistert, ich war zu diesem zeitpunkt nichtmal koffein gewohnt! shock therapy
    hat mich dies bezüglich entjungfert!
    nach einer weile lässt die wirkung allerdings spührbar nach so das man eine weile pausieren sollte! nach einer 4 wöchigen pause
    wirkt es wieder fast so wie nach den ersten einnahmen wenn man zwischenzeitlich nicht gerade einen noch heftigeren booster gefahren hat!

    jack3d:
    dosierung - 2 scoops
    viel gehyped - wenig begracht! die erste version dieses sups hat bei mir richtig gut angeschlagen, ich hatte einen satten pump,
    einen erhöhten drive im training und fokus sowie ermüdungsresistenz waren spührbar verbessert!
    die aktuelle version hat bei mir nichtmehr so gut angeschlagen, es kann aber auch daran liegen das jack3d V1 mein zweites pre workout
    sup war und ich seit dem einiges hinter mir habe.
    ich kann kann es weder empfehlen noch davon abraten, ich denke das sollte einfach jeder für sich selbst herausfinden!

    revolutions crack
    dosierung - 2 testbeutel (30gr??)
    ich habe nicht viel von diesem sup erwartet, ich muss ehrlich sagen das ich die aufmachung der werbnugn dafür einfach nur lächerlich finde.
    wer hat sich denn bitte diesen mist mit dem kerl und dem weissen pulver um die nase mitten auf der dose ausgedacht?
    naja...eine wirkung ist aber gegeben, man merkt einen leichten push und damit einen verbesserten fokus und eine gesteigerte ermüdungsresistenz.
    der geschmack ist fürchtbar und ACHTUNG - niemals schütteln! mir ist das zeug nahezu explodiert nach dem ich es in nem normalen
    shaker kurz durchschütteln wollte! meine ganze küche war von a bis z versaut!
    wenn ihr das zeug irgendwo mal im angebot seht dann könnt ihr es gerne mal testen, eine wirkung hat es! eine langzeitwirkung kann ich nicht
    beurteilen da ich es nur 2x genommen habe.

    ultimate horse power:
    dosierung - 20r
    wirkung:
    das horse power ist ein koffeinfreier booster, eigentlich mehr ein pump supplemente das nahezu alle relevanten substrate in einer
    angemessenen menge enthält! 20gr reiner wirkstoff d.h. keine mogelpackung mit hochglykämischen carbs oä.
    zusammen mit koffein oder einem koffein booster wie speed serum hat man ein wunderbares trainingssupplement! es ist verhältnismäßig günstig
    ( 50 portionen = 40€), bringt keine überstimulation mit sich d.h. ist es auch gut für das abendliche training geeignet!
    meiner meinung nach ist es ein prima allround supplement! ich setze es sogar ab und an vor dem ausdauertraining ein!
    es verbessert den pump, die ermüdungsresistenz und sorgt auch auf dauer gesehen für bessere trainingsleistungen, nicht nur im kraftbereich!

    gaspari super pump
    dosierung - 2 scoops (40gr)
    wirkung:
    das super pump ist ein relativ weit verbreitetes supplement da es nahezu bei jedem user eine spührbare wirkung entfaltet.
    es sorgt für einen guten pump, eine verbesserte ermüdungsresistenz und man bekommt davon nach den ersten einnahmen so eine
    art höhenflug, einen rauschähnlichen zustand in dem man sich abolut stark und mächtig fühlt. es scheint für eine erhöhte
    endorphinausschüttung zu sorgen so das man sich die nächsten 2 stunden absolut wohl in seiner huat fühlt und
    einen angenehmen glückszustand erreicht. dieses phänomen lässt aber nach mehreren einnahmen wieder nach.
    das gaspri super pump schmeckt im vergleich zu so manch anderem booster richtig gut und ist in diversen
    geschmacksrichtungen erhältlich. mein favorit ist orange lime!
    definitiv einer der besseren booster wenn auch nicht vollkommen! man muss es mit der zeit immer höher dosieren damit man noch
    eine wirkung spührt.

    yates noxpump
    dosierung - ein beutel
    dieses supplement hat mich wirklich überrascht! ich habe zwei kostenlose proben von einem anderen forenteilnehmer bekommen
    und es demnach 2x getestet. gleich vorweg - es schmeckt furchtbar! aber naja was nicht schmeckt das wirkt ja bekanntlich!
    30 minuten nach der einnahme kann man garnichtmehr anders als sich umgehend in richtung sportstuio zu begeben!
    der tatendrang und die motivation sind enorm gepusht, es ist schon ein richtiger flash den man die nächsten 3-4 stunden
    erlebt! die kraftleistungen sind super genau wie die ermüdungsresistenz! in kombination mit vpx powershock hat man einen
    unglaublichen pump und auch wirklich direkt bei der ersten einnahme schon mehr energiereserven und mehr kraft! die gewichte
    gehen viel leichter von der hand, nahezu bei allen übungen schafft man mehr wiederholungen, die regenreration zwischen den
    sätzen ist spührbar verbessert!
    allerdings können nach den ersten einnahmen schlafprobleme auftreten jedenfalls wenn man nach 18 uhr abends trainiert!
    noxpump ist für mich zur zeit eines der besten all in one pre workout sups! wenn man es richtig anstellt bekommt man
    die packung für 30€ d.h. ist man mit 1€ pro portion dabei! das finde ich in anbetracht der super wikrung sehr fair!
    ich werde in naher zukunft noch die xtreme version und das "performance" plagiat einer anderen firma testen und hier bericht erstatten.

    kommen wir zu meinem aktuellen lieblingsstack!
    speed serum + vpx powershock
    dosierung: 10-12gr speed serum, 13-16gr vpx powershock
    wirkung:
    das peak speed serum stellt für mich die perfekte basis eines individuellen booster stacks dar!
    es enthält zero carbs, 200mg koffein pro portion, grüntee extrakt, taurin, guarana, bcaas, carnitin und glucuronolacton!
    somit bildet es für meine ansprüche die perfekte basis zum stacken!
    speed serum alleine sorgt für eine erhöhte thermogenese, eine gesteigerte trainingsmotivation, bietet
    vor ausdauereinheiten zusammen mit bcaas gerade in kcal reduzierten diätphasen einen super muskelschütz
    und sorgt dank der verschiedenen ergogenics für eine erhöhte fettverbrennung und eine verbesserte ermüdungsresistenz.
    die inhaltsstoffe sind so gewählt das sie sich synergetisch ergänzen d.h. wird die wirkung des koffeins verlängert und
    der thermogene effekt deutlich erhöht!

    auf dieser basis kann man dann je nach einsatzzweck weitere substrate wie arginin, citrullin, beta alanin, creatin,
    tyrosin, DMAA, alcar, HMB oder bcaas dazu stacken. super macht es sich auch, wie bereits weiter oben erwähnt, in kombination mit horse power!
    vor dem ausdauertraining nehme ich zur zeit 10gr speed serum, 40mg DMAA, 2gr tyrosin, 20gr horse power, 15 gr eaas und 1gr HMB.
    diese kombination ermöglicht mir maximale leistungen bei deutlich gesteigerter fettverbrennung und - den für mich wichtigsten faktor -
    eine enorm antikatabole wirkung! gerade in kcal reduzierten diätphasen ist der muskelschutz das a und o! nach langen testst in etlichen
    kombinationen hat sich genau dieser stack in für diese anwendung am effektivsten erwiesen.

    vor dem krafttarining nehme ich zur zeit 10gr speed serum, 40mg DMAA, 13-16gr vpx powershock, 2gr tyrosin (entfällt evtl demnächst wegen DMAA),
    2gr alcar und 1gr HMB.
    das vpx powershock ist eine substratmischung aus bcaas/eaas, beta alanin und citrullin malat. manche der wirksamen substanzen sind
    and nitrate gebunden! diese mischung sorgt für einen mörder pump, extrem erhöhte kraft- und ausdauerleistungen so wie eine
    ermüdungsresistenz die eigentlich kaum noch an ein normales supplement denken lässt!
    peak wird in absehbarer zeit ein supplement auf nitrat basis auf den markt bringen, ich bin wirklich mehr als gespannt wie dieses aussehen
    bzw zusammengesetzt sein wird und werde garantiert der erste sein der darüber berichten wird!
    das neu hinzugekommene DMAA (1,3-dimethylamine, geranium) setzte dem ganzen noch die krone auf! es wirkt synergetisch mit koffein d.h.
    benötigt man keine hohen koffeindosierungen mehr im einen enormen motivationsschub zu erlangen! max 200mg koffein und 40mg DMAA reichen
    vollkommen aus um den fokus und den tatendrang über stunden hinweg auf ein level zu bringen das ich so in dieser form bis dato noch nicht
    erlebt habe! diese kombination haut rein und das nicht zu knapp! man sollte sich nur zu anfangs langsam an die individuelle dosierung herantasten,
    ich habe nach der ersten einnahme vor dem abendlichen training in der darauf folgenden nacht kein auge zugemacht!
    also immer langsam mit den jungen pferden

    ich werde evtl in naher zukunft noch GPLC (glycine propionyl-L-carnitine hcl) ergänzen! dieser wirkstoff ist schon in einigen neuren
    boostern wie dem yates nox pump zugesetzt und sorgt für einen enorm gesteigerten pump, eine erhöhte fettverbrennung und allgemein
    verbesserte trainingsleistungen!




    gruss,
    euer turbo!

  3. #3
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.445
    Danke Turbo!!!
    echt ne super Erläuterung für alle, die sich noch nicht so intensiv mit Pre-Workoutsupps auseeinandergesetzt haben
    Schön wenn man von Erfahrungen anderer profitieren kann

  4. #4
    Sportstudent/in Avatar von ag1m
    Registriert seit
    28.02.2009
    Beiträge
    1.188
    Meine Erfahrung ("Selfmade" Pre-WNs):

    1. Variante:

    -Produkt:

    BCAAs (von Amino-Factory reines BCAA Pulver ohne Zusätze) und Beta Alanin (von ESN reines BA Pulver ohne Zusätze).

    -Dosierung:

    10g BCAAs + 6g Beta Alanin mit 500ml Wasser ca. 15 Min. vor dem Training.

    -Erfahrung:

    Ich bin kein BB, ich bin Kraftsportler nur vorweg. Dank der BCAAs habe ich eine deutlich verbesserte Ermüdungsresistenz beim Training (man wird "nicht" Müde), bei mir sind 5-10 Arbeitssätze Kniebeugen keine Seltenheit. Mit dem Beta Alanin konnte ich auch meine Ausdauer deutlich verbessern und so manche Wdh mehr schaffen. Alles in allem mein "Dauerbooster", auf den ich nicht mehr verzichten würde. Ein Nachteil ist der Geschmack, da beides komplett ohne Zusätze ist, mische ich immer noch 3g Aromapulver dazu, damit man das ganze runterbekommt.

    2. Variante:

    -Produkt:

    Tyrosin (von Peak) + Koffein (von Peak).

    -Dosierung:

    5 Kapseln (insgesamt 4,2g L-Tyrosin) + 2 Kapseln (insgesamt 200mg Koffein) mit 500ml Wasser ca. 30 Min. vor dem Training.

    -Erfahrung:

    Vor Max Tests (neues 1 RM testen) nehm ich das immer. Pusht ungemein und man ist sehr stark fokussiert. Nehme ich aber nur selten, Koffein und Co. nehme ich sonst nie, trinke auch keine Koffeinhaltige Getränke, darum sind 200mg für mich der "Overkill", aber ist eben bei Max Tests wirklich zusammen mit dem L-Tyrosin ein super Booster.

  5. #5
    Gesperrt Avatar von Kraft-Akt
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.195
    Dann will ich auch mal. Hab zwar bei weitem nicht den Erfahrungsschatz von turbo, aber jeder hat ja mal angefangen

    Habe vor ein paar Monaten mal Plasma Jet von Gaspari versucht. Habe zwar einen leicht verstärkten Pump verspürt, aber natürlich war es wie bei vielen Supps nicht DAS Hammerpump-Wunderzeug, das die Werbung versprach.
    Und was zu erwähnen ist, ist daß der Effekt auch bereits in der ersten Woche abgeklungen ist.
    Außerdem fand ich es nervig und unangenehm 10 Kapseln hintereinander schlucken zu müssen.

    Mein 2ter Versuch war das Body Attack-Arginin Shock.
    Hatte bei ner Bestellung Proben bekommen. Der Pump war wesentlich stärker als bei Plasma Jet, und er hat auch länger angehalten. Natürlich sind das 2 völlig verschiedene Produkte, was den direkten Vergleich vielleicht hinken läßt.
    Und was ich angenehm fand,ist daß man nur 3 Kapseln nehmen muß und der Effekt bei der ersten Einnahme spürbar ist.
    Hab es ca. 35-40min. vor dem Training genommen.
    Bei Plasma Jet war es 1 Std. vorher.

  6. #6
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    01.06.2010
    Beiträge
    375
    Hallo!
    Dann will ich auch mal!

    Hier die Pre Workout Supps,welche ich schon in Verwendung hatte!

    NO Explode (alte Version)
    NO Explode (neue Version)
    Nano Vapor Hardcore Pro Series
    NO Plasmacore
    Hemorage
    Shock Therapy
    Plutonium
    X-Pump Fusion
    Speed Serum
    Horse Power
    Jack3d
    Hot Blood
    VPX Power Shock


    Nebenbei noch einige andere Monosupps mit denen ich Feintuning betreibe.
    Unter anderen Tyrosin,Beta Alanin,DMAA,Arginin,Citrullin Malat udgl.


    Ich werde mal kurz mein persönliches Fazit zu den Produkten abgeben.

    NO Explode (alte Version)
    Dies war mein erster Workout Booster.Die ersten Einnahmen waren wirklich sehr gut.
    Energie sowie ein guter Pump waren gegeben.Allerdings gewöhnt man sich an die Dosierung recht schnell,so das ich sehr schnell die Scoops erhöhen musste.
    Habe es aber dennoch gerne genommen.

    NO Explode NT (neue Version)
    Die neue Version habe ich nicht wirklich besser empfunden als die alte.
    Der Geschmack ist zwar besser,aber für die Wirkung kann man ruhig auf die alte Version zurückgreifen.Die Stickpacks sind praktisch.Aber leider muss ich sagen das ein SP nicht so gut ist wie 2 Scoops vom alten NO Explode)

    Nano Vapor Hardcore PS, Hemorage,NO Plasmacore
    Diese 3 Produkte kann ich zusammen bewerten.
    Keinerlei Wirkung auf mich gehabt.Weder einen Push beim Training,noch etwas mehr Pump.Dies sind die einzigen Produkte die ich meinen Suppverkäufer wieder zurück gebracht habe.Konnte ich nichts damit anfangen!

    Shock Therapy
    Dieses Supplement hat mich doch überrascht.Aber im positiven Sinne.
    Dieses Produkt beinhaltet alle wichtigen Inhaltsstoffe um ein anstrengendes Training gut durchzuziehen.
    Die stärke bei diesem Produkt liegt in erster Linie darin,das man damit konstant einen Fortschritt in der Kraft verzeichnen kann.
    Nach 3 Wochen musste ich dann auf 2 Scoops erhöhen um den Gewöhnungseffekt zu umgehen.
    Ist für mich ein Heißer Tip,wenn man nicht so viel Geld auf Dauer für ein Pump Supp ausgeben möchte.Der Preis liegt zwischen 32 und 49€.Allerdings bekommt man dafür 50 Portionen.Selbst wenn man die Dosis dann erhöht,kommt es noch billiger als andere Produkte.

    Plutonium
    Plutonium besticht in Sachen Energie sowie auch Pump.Als ich es das erste mal genommen habe, musste man eigentlich mit einem Handtuch hinter mir her laufen.Der Schweisausbruch war enorm!
    Noch dazu habe ich in dieser Zeit einen 8x8 Plan befolgt,welcher natürlich schon alleine jeden zum schwitzen bringen sollte.
    Bin regelrecht durchs Training geflogen!
    Ist absolut mal zum testen geeignet.Allerdings sollte man sich hier wirklich an die maximal Dosierung ran tasten.

    X-Pump Fusion
    Meiner Einschätzung nach nicht so gut wie die alte Version (X-Pump).
    Ist allerdings ein Produkt,welches einen mit allen wichtigen Substanzen versorgt.
    Energie ist sehr gut,aber den Pump habe ich nicht sonderlich gut empfunden.
    Der Mentol Geschmack ist allerdings mal etwas neues.Befreit irgendwie die Atemwege.

    Speed Serum
    Für mich das beste Allround Supplement.Darauf komme ich weiter unten noch mal zu sprechen.SS ist für sich genommen ein wirklich toller Energizer,welcher nicht nur vor dem Training genommen werden kann,sondern auch mal so unterm Tag als Energy drink.Es ist optimal für Cardio Einheiten,oder mit ein paar Modifizierungen als Pump Supplement zu verwenden.Dazu weiter unten mehr!

    Horse Power
    Dieses Produkt beinhaltet nur sinnvolle Substanzen in einem guten Verhälltnis.
    Solides Pump Supplement und Energizer.
    Gut kombinierbar mit 1 Portion Speed Serum um noch einen besseren Drive zu bekommen.Preis Leistung stimmt hier auf alle Fälle!
    Man kommt lange damit aus und es ist nicht so teuer wie andere Produkte.

    Jack3d
    Fand ich persönlich richtig klasse!Hier reichten immer 2 Scoops und ein Gewöhnungseffekt trat auch nicht auf.
    Das besondere daran ist in erster Linie das DMAA!
    Dadurch steigert sich der Fokus enorm und man ist wirklich gut gepuscht.
    Die Pausenzeiten während den Sätzen kann man sogar reduzieren,da sich die Regeneration zwischen den Zeiten etwas reduzieren lassen.Der Bewegungsdrang ist sicherlich ein Hauptmerkmal dieses Produktes.In einer Diät durchaus empfehlenswert,da DMAA die Fettverbrennung unterstützen soll und man ab und an mal in einer Kcal reduzierten Diät durchaus mal etwas stärkeres gebrauchen kann.
    Nach dem Training kann allerdings ein Shutdown folgen!Wenn die Wirkung nachlässt wird manch einer einfach extrem müde.

    Hot Blood
    Viele finden es richtig gut.
    Für mich allerdings ein Horror.Ich bekam durch die Überdosierung vom Niacin (Vitamin B3) welche bei 350% des RDA liegt,einen so genannten Flash.
    Dies geht mit einem Gefühl von Nadelstichen einher.Etwa so wie bei Beta Alanin, nur viel heftiger.Die Haut an meinem gesamten Körper wurde rot.Sah aus wie ein Ausschlag.Weder einen guten Pump gehabt noch mehr Energie.Das ungute Gefühl machte sogar das Training bei mir zu nichte.
    Aber wie gesagt:viele finden es gut!

    VPX Power Shock
    Ein spitzen Produkt welches in Kombination mit Speed Serum oder Horse Power sehr gut als Pre WO Supplement zu gebrauchen ist.Während dem Training noch only eingenommen und es ist einen ein guter Pump sicher.Dieser wird mit fortlaufender Einnahme sogar noch besser.
    Das spezielle hier sind die Aminos in Nitrat Form.
    Im Moment wohl noch ein einzigartiges Supplement welches einen Kauf absolut rechtfertigt.


    Mein Stack im Eigenbau!
    Ich habe im Moment 2 Varianten eines selbstgebauten Stacks in Verwendung.Sie unterscheiden sich nicht in vielen Dingen,aber sie unterscheiden sich etwas in der Wirkung.

    Stack 1: Diesen verwende ich als Standart Booster

    Speed Serum/2 Portionen
    Beta Alanin/5 Kapseln (Peak)
    Tyrosin/3 Kapseln (Peak
    Arginin HCL/AAKG/Citrullin Malat (Zusammengemischt im Verhälltnis 1:1:2) 10g
    (von My Protein)
    BCAAs TsT/7g (Peak)
    Palatinose/35g (langsame Carbs)

    Diesen Stack verwende ich im Moment standartmässig bei meinen Einheiten.So komme ich mit viel Energie durch jedes Training und der Pump ist enorm!
    Das Koffein im SS trägt hier natürlich einen Großteil der Energie bei. (400mg).


    Stack 2: Diesen verwende ich, wenn ich mich schlapp fühle oder nicht richtig motiviert.Manchmal brauche ich dann etwas stärkeres als Stack 1

    Speed Serum/1 Portion
    Beta Alanin/5 Kapseln
    Tyrosin/3 Kapseln
    BCAAs TsT/14g
    Arginin-Citrullin Mischung/10g
    Palatinose 35g
    DMAA/40mg
    Phenylethylamine Hci/250mg
    Gluconorolactone/1,5g

    Dieser Stack besticht darin den Fokus wieder nach oben zu treiben.Hauptverantwortlich hierfür ist das DMAA.Phenylethylamine stimuliert Dopamin.
    Gluconorolactone ist zwar im Speed Serum auch vorhanden,aber doch eher gering.Ich bin dahinter gekommen das die Wirkung auf den Pump bei diesem Supplement durch erhöhtes Koffein komplett unter geht.
    Deshalb ist es auch in Stack 1 nicht zu finden,da durch die 2 Portionen SS mit 400mg Koffein es keinen Sinn machen würde.
    In Stack 2 kommt es besser zur geltung.Ausserdem wird hier durch das DMAA nicht so viel Koffein zum pushen benötigt.

    So viel mal fürs erste von mir!

    Ich habe vor in den nächsten Wochen ein paar neue Booster zu testen.
    Den Anfang werde ich nächste Woche machen mit Anarchy Covaled von VPX.
    Ich schätze das es in die Richtung wie Jack3d gehen wird.Mal sehen.
    Ausserdem stehen am Plan das Dorian Yates NO-XPump, sowie das Superpump Max von Gaspari.Das Superpump 250 würde ich dann auch noch gerne testen,das es wirklich gute Rezessionen hat und ich wissen möchte wie es zur neuen Version abschneidet.
    Das ganze möchte ich Wochenweise machen und ohne das hinzu stacken von anderen Dingen,so das eine objektive Beurteilung erfolgen kann.

    Lockdown!

  7. #7
    60-kg-Experte/in
    Registriert seit
    12.06.2010
    Beiträge
    241
    super idee turbo!!
    bin gespannt was du in zukunft noch so alles
    in deinem supplement labor zusammenbraust

    zu anfangs dachte ich der ganze booster kram ist nur hype und geldmacherei bis ich dann den ersten (detonator) getestet habe! seit dem gehts nichtmehr ohne

    ich habe bis jetzt gaspari super pump, jack3d, detonator, plutonium und speed serum zusammen
    mit vpx powershock getestet. ganz zu anfangs auch das alte peak x-pump.

    bis jetzt finde ich von den all in one lösungen den detonator(jetzt plutonium) am besten!
    eine portion reicht vollkommen aus und es entsteht auch im gegensatz zu so manch
    anderem booster kein gewohnheitseffekt! plutonium ist auch keine mogelpackung
    wie z.b. das jack 3d vo 45 portionen angegeben werden, man aber mindestens 2
    braucht um überhaupt was zu merken!
    man kommt sehr schnell ins schwitzen, man hat den drang so schnell wie möglich gewichte
    zu stämmen und hat das gefühl als ob man spontan mehr power hat was sich natürlich
    auch positiv auf die psyche auswirkt!
    bei mir ist der anfangs stark puschende effekt nach ca 2 stunden wieder auf ein normales
    maß reduziert so das ich danach auch noch gut schlafen kann! ganz wichtig da ich nach 20 uhr trainiere.

    super pump finde ich auch ziemlich gut, allerdings braucht man davon mindestens 2 portionen
    wenn man die wirkung, die man nach den ersten einnahmen noch mit einer portion verspührt hat,
    aufrecht erhalten will. wie turbo schon sagte gibt es viele geschmäcker, ich bin ein
    rasberry fan!
    kraft und ermüdungsresistenz sind super genau wie der mentale kick d.h. motivation
    und fokus! ich finde es ein rundum gelungenes supplement!

    jack3d finde ich nicht soo prickelnd! nach 2 scoops bin ich etwas klarer im kopf
    und etwas motivierter, der trainingsleistungen und der pump sind ok, das können
    aber andere sups dieser preisklasse definitiv besser!

    zur zeit habe ich mir von turbo die speed serum / vpx kombi abgeschaut und bin begeistert!
    perfekt für das abendliche training ohne nebenwirkungen wie schlafprobs oä!
    die kombi kann man vor dem kraft- oder cardiotraining nehmen, ich habe dadurch viel mehr
    energie und die regeneration zwischen den sätzen, gerade wenn man mit hohen gewichten
    arbeitet (ich betreibe kraft dreikampf) ist stark beschleunigt!
    die nitrate machen sich in sachen pump und power sofort bemerkbar, schon nach der ersten
    einnahme merkt man das hier eine deutlich stärkere macht am werk ist als man es einem
    "normalen" supplement zutrauen würde!

    für die zukunft interessiert mich, genau wie lockdown, das neue super pump und der yates noxbooster.

    ich finde es super das man von den erfahrungen von versierten leuten wie turbo und lockdown profitieren kann,
    so spahrt man teilweise wirklich eine menge geld und vor allem auch die ein oder andere
    enttäuschung!

  8. #8
    Discopumper/in Avatar von Apolka89
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    124

    hi

    hallo meine erfarungen was ich vorm traning nehme

    1 Kapsel Kick speed evolution
    2 3-4 kapseln aakg extrem
    3 Neu DMAA 25-50mg
    4 creatin Monohydrat

    dazu kommen noch dauer supps wie glutamin,bccas,hmb,zink

    die 4 sachen haben für mich ein ziemlich gutes preis leistungs verhaltnis

  9. #9
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    03.04.2010
    Beiträge
    275
    hab bisher nur jack3d(neue version) getestet:
    dosierung: 1 scoop in 200ml wasser ~30min vorm Training getrunken, vom geschmack her super, allerdings ist der geruch sehr lästig, hab ihn seit tagen bei mir im zimmer..
    im training merkt man auf jeden fall etwas, pump ist etwas größer, motivation ist auf jeden fall erhöht und ich hab mich aufmerksamer und wacher gefühlt. hab das ganze auch mal kraftmäßig mit einheiten ohne jack verglichen, und man hat schon gesehen dass bei den einheiten mit jack mehr drin war. werde bald mal 2 oder 3 scoops probieren, ich denke da wird die wirkung noch spürbarer sein.
    als supp find ich es ganz okay, hatte mir nicht wirklich mehr erwartet, kenne aber auch keine anderen pre workout supps.

  10. #10
    Sportstudent/in Avatar von FelixPusher
    Registriert seit
    25.02.2011
    Beiträge
    1.093
    Ich habe vor das Shock Therapy mal auszuprobieren,
    gibt es vielleicht noch was, mit dem ich es zusätzlich ergänzen könnte?

Seite 1 von 918 1231151101501 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WICHTIG: Booster- Einnahme-Erfahrungsthread
    Von scotish_pirate im Forum Supplements
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 14:15
  2. WICHTIG: Booster- Einnahme-Erfahrungsthread
    Von kaystaykay im Forum Supplements
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 21:53
  3. WICHTIG: Booster- Einnahme-Erfahrungsthread
    Von UnknownSoldier im Forum Supplements
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 11:09
  4. WICHTIG: Booster- Einnahme-Erfahrungsthread
    Von scotish_pirate im Forum Supplements
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 13:57
  5. WICHTIG: Booster- Einnahme-Erfahrungsthread
    Von Apolka89 im Forum Supplements
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 16:39

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele