Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31
  1. #21
    Eisenbeißer/in Avatar von Arctic63
    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    574
    kannst dir ja mal die Seite anschauen, da gibts auch ein paar Ernährungstips
    http://www.bodyrock.tv/category/daily-workouts/

  2. #22
    Gesperrt
    Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    579
    Zitat Zitat von Delta17
    Was soll denn die Frage? Natürlich will ich nicht auf einmal extrem männlich wirken, aber ein Sixpack und definierte Arme (ich rede nicht vom Umfang und dicker Muskelmasse) kann auch bei einer Frau durchaus attraktiv sein.
    Was ist daran falsch, wenn das mein Ziel ist?
    Ich meinte, ich finde dich weder fett noch sonst irgendwas. MMn hast du eine gute Figur, vllt noch etwas mehr *****

  3. #23
    Sportstudent/in Avatar von Grammostola
    Registriert seit
    02.02.2004
    Beiträge
    1.794
    Zitat Zitat von Xylant
    das mit dem definierten sixer würde ich mir gut überlegen, gefällt den meisten männern nicht
    Wenn ich sowas in einem BB Forum lese könnte ich kotzen.....
    Was glaubst du wie vielen Frauen ein durchschnittlicher BBler gefällt?


    @ Delta

    Ich würde das mit der Diät auch noch etwas hintenanstellen und mich darauf konzentrieren die Arbeitsgewichte höher zu kriegen.
    Wenn die Diät dann kommt würde ich pers bei Frauen zu Low-Zero-Carb raten. Ist teilweise unschön, funktioniert mit genügend Disziplin aber fast garantiert.

  4. #24
    Sportstudent/in Avatar von Xylant
    Registriert seit
    31.10.2009
    Beiträge
    1.109
    Zitat Zitat von Grammostola
    Wenn ich sowas in einem BB Forum lese könnte ich kotzen.....
    Was glaubst du wie vielen Frauen ein durchschnittlicher BBler gefällt?
    deswegen schreib ich ja auch das es ihre entscheidung ist, will sie ja jetzt nicht von ihren zielen abbringen oder sowas...
    Want home remedies for weight loss?

    http://home-remedies-for-weightloss.blogspot.com/

  5. #25
    75-kg-Experte/in Avatar von Moneky
    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    269
    Zitat Zitat von Delta17
    Was soll denn die Frage? Natürlich will ich nicht auf einmal extrem männlich wirken, aber ein Sixpack und definierte Arme (ich rede nicht vom Umfang und dicker Muskelmasse) kann auch bei einer Frau durchaus attraktiv sein.
    Was ist daran falsch, wenn das mein Ziel ist?
    Lass dich nicht beirren! Dachte wir sind hier auf nem Bler Forum

    Wie bereits gesagt würd ich dir auch empfehlen auf GÜs umzusteigen und die Gewichte was zu erhöhen(WHs runter). Dann wird das auch was mit den Mukkis

    Viel spass dabei

    mfg steffen

  6. #26
    Neuer Benutzer Avatar von Delta17
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    11
    N'Abend zusammen,

    ich denke, ihr habt mich überzeugt. Werde allmählich die Kcal ein wenig hochfahen uns insbesondere darauf achten, dass ich vorm Training noch einmal Carbs futtere und direkt nach dem Training einen Shake zu mir nehme - falls ich noch Spinning fahren sollte, wenigstens eine Amino oder so...(bisher habe ich nämlich meistens an mein Krafttraining noch ne Stunde Cardio gehängt, dann duschen, quatschen, nach Haus fahren..., da kam das Eiweiß etwas zu spät).
    Weiterhin werde ich mal einen genauen Ernährungsplan mit gleichbleibender Kalorienzufuhr zu festen Tageszeiten machen und dann seh ich ja, was passiert.
    Außerdem werde ich wieder anfangen, zumindest mal 1-2 Tassen Kaffee zu trinken und mir evt. GreenTea Kapseln zulegen, damit ich den Stoffwechsel wieder ein wenig anheize.

    Meinen Trainingsplan werde ich erst noch ein paar Wochen weiterführen, allerdings die Wdh. etwas runter setzen und dafür mehr Gewicht drauf packen.
    Dann muss ich ja eh wieder variieren und werde dann auch mehr Grundübungen in den TP einbauen.

    Passt das alles so?

    Sooooooo und ganz zum Schluss: Danke für die Komplimente (war das erste Mal, dass ich überhaupt Fotos hochgeladen habe), aber ICH finde meinen Körper noch durchaus sehr ausbaufähig.
    Und zu solchen Aussagen wie "die meisten Männer finden ein Sixpack nicht attraktiv" und "dann geht dein Busen flöten" hätt ich dann auch noch was zu sagen:
    1. Ich dachte, ich sei hier in einem BBForum und nicht bei Germanys next Top Model
    2. Ich trainiere in erster Linie für MICH und nicht für die Männerwelt, natürlich will frau auch noch attraktiv sein, aber das liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters
    3. besitze ich von Natur aus nicht viel Brust und könnte auch damit leben, wenn ich ein Sixpack gegen ein wenig Brust eintausche. Wenigstens hängt bei mir mit 50 dann nix...

    Wie gesagt, nochmal vielen Dank und vielleicht kann ich ja bald mal was von Fortschritten berichten =)

    Wenn ihr zu meinen Plänen von oben noch Verbesserungsvorschläge habt - immer her damit

  7. #27
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    51
    Warte immer noch auf
    "Whey + WKM"

    Was bei Männern klappt, sollte bei Frauen doch auch gehen. Aber nett anzusehen, wie sehr sich plötzlich alle benehmen, wenn eine Frau postet.

  8. #28
    Sportrevue Leser Avatar von toromor
    Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    3.098
    Nochmal ein m.E. sehr wichtiger Tip: wenn Du die Kohlenhydrate erhöhen willst, nimm sie NICHT vor dem Training sondern unmittelbar DANACH. Kohlenhydrate sind weder generell schlecht noch generell gut, sie erfüllen einen bestimmten Zweck im Körper. U.a. verursachen die einen relativ schnellen Blutzuckeranstieg, was wiederum eine Insulinausschüttung zur Folge hat, was wiederum den Muskelaufbau (und den Fettaufbau) begünstigt. Also ist der Moment für die KHs ganz klar direkt nach dem Training gekommen, vor allem weil kurz nach dem Training kaum Fettaufbau erfolgt, da sich der Körper auf die Energieversorgung und Reparatur der Muskeln konzentriert. Wenn Du die KH vor dem Training weglässt, begünstigst Du hingegen den Fettabbau, also genau das was Du erreichen möchtest. Ordentlich Proteine dazu und gut ist's. Schnickschnack wie Grüntee etc. macht m.E. ausserhalb einer Diät keinen Sinn (wenn überhaupt).

    Generell halte ich die Entscheidung, sich erstmal auf den Aufbau zu konzentrieren, für absolut richtig. Man kann nicht alles auf einmal machen. Aber keine Angst, bei vernünftiger Kalorienzufuhr wird sich Deine Figur durch den Muskelaufbau optisch positiv verändern, auch wenn der KFA vielleicht nicht sinkt. Die momentane Basis ist jedenfalls gut. Diät kann man immer noch später machen. Aber wie gesagt, mit Sixpack rumlaufen und gleichzeitig Muskelaufbau betreiben ist nicht drin (ohne Hilfsmittel). Also: hau rein!

    Noch ein kurzer Tip zum Training: Man muß nicht unbedingt den strikten Trainingsdogmen hier im Board folgen, aber generell sind Grundübungen den Isolationsübungen vorzuziehen. Moderate bis schwere Gewichte sind immer gut. Achte auf genügend Regeneration und übertreib das Cardio nicht. Dann wirst Du Erfolg haben.

    EDI Der Benimm rührt wahrscheinlich auch daher, weil hier jemand ein echtes Ziel hat und bereits daran arbeitet. Nicht ein 60 Kilo "voll krasses Tier, ist das natural machbar" Typ ohne jeglichen TP oder EP oder überhaupt P.

  9. #29
    75-kg-Experte/in Avatar von Moneky
    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    269
    Oder es liegt daran das die beiträge gelöscht wurden indem sich jmd nicht benehmen konnte

  10. #30
    Discopumper/in
    Registriert seit
    05.09.2010
    Beiträge
    149
    Zitat Zitat von steppo25
    Okay @Delta17
    Sehr ansehnliche, ausbaubare Basis - danke fürs Zeigen.
    Ich persönlich würde Dir davon abraten, weiter auf das GEWICHT zu schielen. Statt dessen Profil und Kurven durch Grundkurs-Muskeltraining wie dem beliebten WKM-Protokoll [+Bauch+Waden extra] AUFBAUEN. Aber ich ahne schon dass Du das nicht willst...
    Auch ich finde WKM wäre wohl besser als dieser 4er Split. So wie ich das verstehe hast du denn deswegen so gewählt um dein ganzes Cardiozeug zu machen, oder? Jedoch wenn man liest wie gut WKM bei so vielen wirkt scheint mir der auch am sinnvollsten.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. so gehts nicht weiter 105kg/170 größe
    Von wotanssohn28 im Forum Abspeckforum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.09.2012, 17:50
  2. Komm irgendwie nicht weiter mit Masseaufbau :(
    Von Vanille im Forum Anfängerforum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 08:16
  3. hi komme beim masseaufbau irgendwie nicht weiter was sagt ihr?
    Von donnergott44 im Forum Klassisches Training
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 15:19
  4. Warum gehts nicht weiter?
    Von Daywalker313 im Forum Abspeckforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.05.2004, 16:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele