Seite 2 von 23 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 227
  1. #11
    Discopumper/in Avatar von dondada
    Registriert seit
    14.04.2008
    Beiträge
    144
    Zitat Zitat von oODaveOo
    ...

    Ich weiß jetzt trotzdem irgendwie nicht so recht, wie ich an die Erstellung eines Ernährungsplanes herangehen soll..

    Fände es cool, wenn mir da jemand irgendwie Hilfestellung geben könnte!

    Ich weiß jetzt nicht genau wie es mit Verlinkungen nach außerhalb des Board aussieht. Aber der Link hier führt zum BamBamsCorner und dort wird sich ausführlich mit "Ernährungsplanmethodik" befasst. Ich denke wenn man keinen blassen Schimmer hat wie man ran gehen soll ist das wirklich sehr hilfreich. Und wenn man die Seite als "Bodybuilder" noch gar nicht kennt, dann ist sie sowieso einen Blick wert.

    http://www.bambamscorner.com/ernaehr...-methodik.html

  2. #12
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.455
    Zitat Zitat von Fred-Man
    klasse arbeit von dir

    danke

    Ich weiß jetzt nicht genau wie es mit Verlinkungen nach außerhalb des Board aussieht. Aber der Link hier führt zum BamBamsCorner und dort wird sich ausführlich mit "Ernährungsplanmethodik" befasst. Ich denke wenn man keinen blassen Schimmer hat wie man ran gehen soll ist das wirklich sehr hilfreich. Und wenn man die Seite als "Bodybuilder" noch gar nicht kennt, dann ist sie sowieso einen Blick wert.
    Der Link ist gut.
    Und BamBam ist selbst hier Mod, also dürfte kein Problem sen

  3. #13
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.455
    Um den Zeitpunkt des Carbtimings verständlicher zu machen hab ich mal ne Grafik gemahlt.
    Soll heißen: der beste Zeitpunkt um Kohlenhydrate einzulagern ist Morgens und nach dem Training.
    Carbs, die direkt verbrannt werden sind davon nicht betroffen.



    Das Orginal stammt nicht von mir, ich habs einfach nur noch einmal sauber aufgemahlt

  4. #14
    BB-Schwergewicht
    Registriert seit
    30.06.2009
    Beiträge
    6.112
    copyright by loc oder

    aber warum machen dann carbs MORGENS sinn wenn die aufnahmefähigkeit im fettgewebe am höchsten is

  5. #15
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.455
    Zitat Zitat von H_D
    copyright by loc oder

    aber warum machen dann carbs MORGENS sinn wenn die aufnahmefähigkeit im fettgewebe am höchsten is
    Hab doch geschrieben, dass es kein Muss ist.
    Sinn machts dann wenn sie danach auch benötigt werden und um das Leberglykogen aufzufüllen (hier reicht etwas Obst)
    Außerdem muss im Aufbau mit geringer Fettzunahme gerechnet werden.

    Schön, dass du immernoch mal nachhaks.
    Aber ich glaube du verstehst schon ganz gut, was ich meine

  6. #16
    BB-Schwergewicht
    Registriert seit
    30.06.2009
    Beiträge
    6.112
    Zitat Zitat von simme
    Hab doch geschrieben, dass es kein Muss ist.
    Sinn machts dann wenn sie danach auch benötigt werden und um das Leberglykogen aufzufüllen (hier reicht etwas Obst)
    Außerdem muss im Aufbau mit geringer Fettzunahme gerechnet werden.

    Schön, dass du immernoch mal nachsthalkst.
    Aber ich glaube du verstehst schon ganz gut, was ich meine
    ging mir nur darum, dass vielleicht der ein oder andere diätende mal sein hirn einschaltet und sich nicht unbedingt morgens haferflocken reinwürgt, bloß weil jeder sagt als bbler isst man das zum frühstück.
    aber dazu müsste man ja erstmal stickies lesen....

  7. #17
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.455
    Zitat Zitat von H_D
    ging mir nur darum, dass vielleicht der ein oder andere diätende mal sein hirn einschaltet und sich nicht unbedingt morgens haferflocken reinwürgt, bloß weil jeder sagt als bbler isst man das zum frühstück.
    aber dazu müsste man ja erstmal stickies lesen....
    Absolut richtig!
    Schön, dass wenigstens einer mal Stickies liest.
    Und danke für den Beitrag.

  8. #18
    BB-Schwergewicht
    Registriert seit
    30.06.2009
    Beiträge
    6.112
    wenn du erlaust, dann werd ich in deinem thread mal etwas off und bring mal nen kurzen erfahrungsbericht

    hab jetzt 6 wochen praktikum gemacht und konnte deswegen immer erst abends trainieren. vorher gabs keine bzw. höchstens minimal kh und khs dann immer erst pwo ab 18.30 (reiswaffeln, reife bananen, nach richtig üblem training createston) und um 19.30-20uhr die pwm mit richtig heftig kh.
    diese woche hatte ich urlaub und war immer so ab 11uhr im studio (rentner und poser sind schon daheim - außer mir ) und dementsprechend gabs die kh dann gegen 13 bzw. 14uhr. danach noch bisl lockeren spaziergang/inliner o.ä.
    die form war bei kh spätabends trockener und definierter als diese woche. kcal wurden mit bodybugg überwacht, an tt +/-0 die komplette zeit über.

    soviel zu "keine kohlenhydrate ab 18uhr"

    sorry für off

  9. #19
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.455
    Zitat Zitat von H_D
    sorry für off
    ICH weis
    Danke dafür.

    Ich muss dir hier nix erlauben oder verbieten.
    Statements sind natürlich wilkommen, vorallem von jemanden mit mehr Erfahrung

  10. #20
    Eisenbeißer/in Avatar von Kuhl-Män
    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    721
    Zitat Zitat von H_D
    wenn du erlaust, dann werd ich in deinem thread mal etwas off und bring mal nen kurzen erfahrungsbericht

    hab jetzt 6 wochen praktikum gemacht und konnte deswegen immer erst abends trainieren. vorher gabs keine bzw. höchstens minimal kh und khs dann immer erst pwo ab 18.30 (reiswaffeln, reife bananen, nach richtig üblem training createston) und um 19.30-20uhr die pwm mit richtig heftig kh.
    diese woche hatte ich urlaub und war immer so ab 11uhr im studio (rentner und poser sind schon daheim - außer mir ) und dementsprechend gabs die kh dann gegen 13 bzw. 14uhr. danach noch bisl lockeren spaziergang/inliner o.ä.
    die form war bei kh spätabends trockener und definierter als diese woche. kcal wurden mit bodybugg überwacht, an tt +/-0 die komplette zeit über.

    soviel zu "keine kohlenhydrate ab 18uhr"

    sorry für off
    Hattest du an den Trainingstagen die vormittags waren, dann nach der PWM gar keine Carbs mehr gegessen?


    Worauf ich hinauswill: Wenn ich vormittags trainiere und dann das Mittagessen meine PWM ist, sollte dann mein Abendessen aus Fett/Eiweiß oder Carbs/Eiweiß bestehen?

Seite 2 von 23 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ernährungsplan Einsteiger
    Von Karadur im Forum Ernährung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.03.2015, 09:02
  2. Ernährungsplan BB-Einsteiger
    Von Sined im Forum Ernährung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.06.2013, 16:11
  3. Einsteiger Ernährungsplan bitte bewerten :)
    Von Delegacy im Forum Ernährung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 21:23
  4. Ernährungsplan für Einsteiger
    Von timix im Forum Ernährung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 18:37
  5. Orientierungshilfe für Einsteiger
    Von Kuldren im Forum Anfängerforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 18:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele