Seite 3 von 23 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 227
  1. #21
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.444
    Zitat Zitat von Kuhl-Män
    Hattest du an den Trainingstagen die vormittags waren, dann nach der PWM gar keine Carbs mehr gegessen?


    Worauf ich hinauswill: Wenn ich vormittags trainiere und dann das Mittagessen meine PWM ist, sollte dann mein Abendessen aus Fett/Eiweiß oder Carbs/Eiweiß bestehen?
    H_D hat ne ganz ander Ernährungsweise als hier vorgeschlagen

    Du kannst das staffeln, sprich die PWM auf 2 Mahlzeiten aufteilen.
    Aber wenn zwischen Mittag und Abendbrot die übliche 5-6 Stnudenspanne ist kannst du zum Abend ruhig Fett/Eiweiß essen

  2. #22
    Eisenbeißer/in Avatar von Kuhl-Män
    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    721
    Zitat Zitat von simme
    H_D hat ne ganz ander Ernährungsweise als hier vorgeschlagen

    Du kannst das staffeln, sprich die PWM auf 2 Mahlzeiten aufteilen.
    Aber wenn zwischen Mittag und Abendbrot die übliche 5-6 Stnudenspanne ist kannst du zum Abend ruhig Fett/Eiweiß essen
    Ok, thx!

  3. #23
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.444
    Zitat Zitat von Kuhl-Män
    Ok, thx!
    Wobei es bei DIR speziell mMn echt Latte ist, bei <50kg

  4. #24
    Eisenbeißer/in Avatar von Kuhl-Män
    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    721
    Zitat Zitat von simme
    Wobei es bei DIR speziell mMn echt Latte ist, bei <50kg
    Ich weiß, wollte es halt nur mal wissen. Achja und ich wieg auch schon >50 ^^

  5. #25
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2011
    Beiträge
    44
    Ich habe mal gehört man hat einen ''schummel-Tag'' man hält 6 Tage in der Woche seinen Plan ein und an einem Tag darf man essen was man will . Stimmt das ? :OO

  6. #26
    Discopumper/in
    Registriert seit
    01.09.2010
    Beiträge
    163
    Natürlich nicht.
    Dieser Refeed-Tag ist in einer LowCarb-Diät dazu da die Glycogenspeicher zu füllen und einem Abfall des Stoffwechsels vorzubeugen.
    Auch ist es für die Psyche durchaus wichtig den mal zu machen.
    Und das Training an dem Tag danach sollte auch prächtig laufen.
    Man muss es nicht umbedingt jeden 7. Tag machen, auch alle 10-14 Tage einmal reicht es aus, man muss sich dabei wohlfühlen und den Nutzen erkennen.
    Daher sollte dieser auch relativ sauber ausfallen und nicht nur mit Junk-Food von statten gehen.

  7. #27
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.444
    Zitat Zitat von Arizz19
    Ich habe mal gehört man hat einen ''schummel-Tag'' man hält 6 Tage in der Woche seinen Plan ein und an einem Tag darf man essen was man will . Stimmt das ? :OO
    Halte dich bei den Mahlzeiten zu 90% an den Plan, die restlichen 10% kannst du essen was du magst.
    Ich rede aber nicht von 10000kcal+ Fressorgien, die kannst du dir für Weihnachten aufheben

  8. #28
    BB-Schwergewicht
    Registriert seit
    30.06.2009
    Beiträge
    6.112
    Der morgendliche Kortisolschub hilft z.B. dabei, die Mobilisierung von Fett zu fördern. Im Gegensatz hierzu neigt eine chronische Erhöhung der Kortisolspiegel (besonders in Gegenwart hoher Insulinspiegel) dazu, eine viszerale Fettansammlung zu fördern.

    http://www.team-andro.com/zu-viel-tr...fettabbau.html

  9. #29
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.444
    Zitat Zitat von H_D
    Der morgendliche Kortisolschub hilft z.B. dabei, die Mobilisierung von Fett zu fördern. Im Gegensatz hierzu neigt eine chronische Erhöhung der Kortisolspiegel (besonders in Gegenwart hoher Insulinspiegel) dazu, eine viszerale Fettansammlung zu fördern.

    http://www.team-andro.com/zu-viel-tr...fettabbau.html
    Hab schon gelesen, danke fürs posten
    Ich schließe mich an

  10. #30
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.663
    Simme, was mich interessieren würde:

    Wie sieht deine Empfehlung um das Cardiotraining aus? (Also sagen wir 30 Min an einem sonst trainingsfreien Tag.)

Seite 3 von 23 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ernährungsplan Einsteiger
    Von Karadur im Forum Ernährung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.03.2015, 09:02
  2. Ernährungsplan BB-Einsteiger
    Von Sined im Forum Ernährung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.06.2013, 16:11
  3. Einsteiger Ernährungsplan bitte bewerten :)
    Von Delegacy im Forum Ernährung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 21:23
  4. Ernährungsplan für Einsteiger
    Von timix im Forum Ernährung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 18:37
  5. Orientierungshilfe für Einsteiger
    Von Kuldren im Forum Anfängerforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 18:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele