Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 78
  1. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    12.12.2003
    Beiträge
    13.947
    Zitat Zitat von MajPay
    Mach' ich alles ohne Schuhe
    Geht bei mir NOCH nicht...

  2. #12
    Neuer Benutzer Avatar von splendid-spirits.de
    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von MajPay
    Mach' ich alles ohne Schuhe
    ich mach die übungen garnicht erst

  3. #13
    75-kg-Experte/in Avatar von Mc Bain
    Registriert seit
    21.11.2005
    Beiträge
    436
    Führt auch noch andere Marken außer adidas.

    http://www.hantel-hartmann.de/Online...33_Schuhe.html

  4. #14
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    5.037
    Hi,

    also ich gönn mir zu Weihnachten auch endlich Gewichtheber Schuhe.

    Wo ich die Kaufe ist klar: Nerlinger.

    Was mich nurn bisschen ärgert ist, dass er auf keine Email antwortet

    deshalb frag ich mal hier:

    Wie fallen die so aus?

    Ich habe den Adidas Samba Schuh in US 11 das wäre ja glaube ich 46.

    Ich habe aber immer schuhe von 43-45 normal. Wobei ich eher in richtung 43 tendiere.
    Nun dachte ich aber dass es gar nicht dumm wäre sich da an addidas zu orientieren. Jetzt steht aber wieder auf allen anderen Seiten dass 11 eigentlich 45 entspricht was auch eher sinn machen würde für mich weil 46 doch arg groß ist.

    Man könnte sagen ich mache mir zu viele Gedanken klar. Aber ich habe ehrlich gesagt null bock die schuhe dreimal zu bestellen.

    Ich würd am Liebsten meinen Fuß messen und dann bestellen.
    Wenn Nerlinger wenigstens Antworten würde.

    Nochwas:

    Bis vor einer Woche gab es den Gewichtheberschuhe adidas Power Perfect II gar nicht mehr bei Nerlinger.
    Da es ihn jetzt aber wieder gibt meine zweite Frage:

    Lohnen sich die 40€ mehr für den Adistar 2008? Oder ist das vollkommener Kappes und der Gewichtheberschuhe adidas Power Perfect II tuts auch ?
    Ich mein 105€ oder 145€ soll mir eigentlich gleich sein aber man muss das geld ja nicht rausschmeißen.

    Danke

  5. #15
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    540
    Würde mich auch gerne mit einer Frage anhängen. Da ich ziemliche krumm-senk-spreiß-füße und zudem ne Beinlängendifferenz habe, brauch ich spezielle Einlage und Unterlegkeile die die Differenz ausgleichen. Demnach müssten die Einlagen aus den Schuhe entfernbar sein. Sind sie das bei den meisten Adidas-Gewichtheberschuhen?

    und warum sind bei Gewichtheberschuhen z.B. wie dem Power Perfect II von Adidas die Hacken so deutlich erhöht? man liest doch immer das man z.B. bei kniebeugen kein Holzbrett unter die HAcken legen sollte. Solche Schuhe haben aber doch einen ähnlichen effekt oder?

  6. #16
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    5.037
    Zitat Zitat von süßafratz
    Würde mich auch gerne mit einer Frage anhängen. Da ich ziemliche krumm-senk-spreiß-füße und zudem ne Beinlängendifferenz habe, brauch ich spezielle Einlage und Unterlegkeile die die Differenz ausgleichen. Demnach müssten die Einlagen aus den Schuhe entfernbar sein. Sind sie das bei den meisten Adidas-Gewichtheberschuhen?

    und warum sind bei Gewichtheberschuhen z.B. wie dem Power Perfect II von Adidas die Hacken so deutlich erhöht? man liest doch immer das man z.B. bei kniebeugen kein Holzbrett unter die HAcken legen sollte. Solche Schuhe haben aber doch einen ähnlichen effekt oder?
    Ja haben sie aber das ist nicht Thema hier. Ließ dich dazu erstmal ausgiebig ein und entscheide dann ob du sie brauchst oder nicht. Gibt bestimmt 20 gründe für und 20 gründe gegen die Schuhe.

  7. #17
    BB-Leicht-Schwergewicht Avatar von The Wicker Man
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    5.684
    Zitat Zitat von Georgy
    Hi,

    also ich gönn mir zu Weihnachten auch endlich Gewichtheber Schuhe.

    Wo ich die Kaufe ist klar: Nerlinger.

    Was mich nurn bisschen ärgert ist, dass er auf keine Email antwortet

    deshalb frag ich mal hier:

    Wie fallen die so aus?

    Ich habe den Adidas Samba Schuh in US 11 das wäre ja glaube ich 46.

    Ich habe aber immer schuhe von 43-45 normal. Wobei ich eher in richtung 43 tendiere.
    Nun dachte ich aber dass es gar nicht dumm wäre sich da an addidas zu orientieren. Jetzt steht aber wieder auf allen anderen Seiten dass 11 eigentlich 45 entspricht was auch eher sinn machen würde für mich weil 46 doch arg groß ist.

    Man könnte sagen ich mache mir zu viele Gedanken klar. Aber ich habe ehrlich gesagt null bock die schuhe dreimal zu bestellen.

    Ich würd am Liebsten meinen Fuß messen und dann bestellen.
    Wenn Nerlinger wenigstens Antworten würde.

    Nochwas:

    Bis vor einer Woche gab es den Gewichtheberschuhe adidas Power Perfect II gar nicht mehr bei Nerlinger.
    Da es ihn jetzt aber wieder gibt meine zweite Frage:

    Lohnen sich die 40€ mehr für den Adistar 2008? Oder ist das vollkommener Kappes und der Gewichtheberschuhe adidas Power Perfect II tuts auch ?
    Ich mein 105€ oder 145€ soll mir eigentlich gleich sein aber man muss das geld ja nicht rausschmeißen.

    Danke
    die schuhe halten ewig, das sollte man bedenken. da würd ich persönlich nicht dran sparen, bei uns trainieren die kollegen teilweise noch mit ihren tretern aus den 80ern.

    größen sind eigentlich ganz normal (11=45 ca.), fallen jetzt auch weder besonders groß noch besonders klein aus.
    dass er nicht zurückschreibt, ist recht ungewöhnlich aber nun gut.

  8. #18
    BB-Leicht-Schwergewicht Avatar von The Wicker Man
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    5.684
    Zitat Zitat von süßafratz
    Würde mich auch gerne mit einer Frage anhängen. Da ich ziemliche krumm-senk-spreiß-füße und zudem ne Beinlängendifferenz habe, brauch ich spezielle Einlage und Unterlegkeile die die Differenz ausgleichen. Demnach müssten die Einlagen aus den Schuhe entfernbar sein. Sind sie das bei den meisten Adidas-Gewichtheberschuhen?

    normal schon, ja.

    und warum sind bei Gewichtheberschuhen z.B. wie dem Power Perfect II von Adidas die Hacken so deutlich erhöht? man liest doch immer das man z.B. bei kniebeugen kein Holzbrett unter die HAcken legen sollte. Solche Schuhe haben aber doch einen ähnlichen effekt oder?
    die fersenerhöhung ergibt bei den meisten beugearten eine stabilere hocke.

    Zitat Zitat von mir
    Man sollte auch ohne GH-Schuhe sauber beugen können. Was im Umkehrschluss überhaupt nicht heißt, dass es mit den Schuhen nicht besser klappt und dass diese nicht sinnvoll sind.
    Zitat Zitat von wkm
    Wer OHNE GH-Schuhe NICHT anständig beugen KANN, der missbraucht die GH-Schuhe
    letztendlich nur um überhaupt eine Beuge hinzubekommen.
    DAS aber ist NICHT Sinn und Zweck der ganzen Aktion!
    Man sollte auch ohne GH-Schuhe sauber beugen können - und dann machen GH-Schuhe
    auch richtig Sinn.

  9. #19
    Sportstudent/in Avatar von ag1m
    Registriert seit
    28.02.2009
    Beiträge
    1.188
    @Georgy

    Hab die Adistar 2008 seit einem Jahr, würde ich nicht empfehlen (bezogen auf den Mehrpreis mit anderen Modellen!). Die seitlichen Verschlüsse (billiges Plastik) ist mittlerweile schon gebrochen, erst die rechte Seite, 4 Monate später die linke Seite und ich gehe mit meinem Sachen sehr ordentlich um. Sonst ist aber alles sehr gut verarbeitet an den Schuhen, aber an dem Punkt mussten sie wieder sparen

  10. #20
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    5.037
    Zitat Zitat von ag1m
    @Georgy

    Hab die Adistar 2008 seit einem Jahr, würde ich nicht empfehlen (bezogen auf den Mehrpreis mit anderen Modellen!). Die seitlichen Verschlüsse (billiges Plastik) ist mittlerweile schon gebrochen, erst die rechte Seite, 4 Monate später die linke Seite und ich gehe mit meinem Sachen sehr ordentlich um. Sonst ist aber alles sehr gut verarbeitet an den Schuhen, aber an dem Punkt mussten sie wieder sparen

    Danke. Das ist an und für sich sehr schade. Höre ich aber zum ersten mal...mh weiß nicht hatte mich schon für den entschieden eigentlich. Nerlinger antwortet allerdings immer noch nicht.

    Vllt hattest du einfach pech..aber beide seiten? Mhhhh

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gewichtheberschuhe
    Von nebukadneza im Forum Kraftsport
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 21.11.2015, 22:53
  2. Gewichtheberschuhe
    Von 354384635436543684 im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.05.2015, 22:04
  3. Gewichtheberschuhe im KDK?
    Von -sickhead- im Forum Kraftsport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 13:08
  4. Gewichtheberschuhe
    Von boete im Forum Kraftsport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 16:42
  5. Gewichtheberschuhe
    Von Squat4Life im Forum Kraftsport
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2005, 13:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele