Seite 3 von 156 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 1554
  1. #21
    Men`s Health Abonnent
    Registriert seit
    15.03.2004
    Ort
    Dorf bei Köln
    Beiträge
    2.214
    Zitat Zitat von The Wicker Man
    Da geht es nämlich schon los, da die meisten weder fähig sind, Übungen richtig zu beschreiben noch mit den Beschreibungen sonderlich viel anfangen können. Jedenfalls meiner Erfahrung nach, das sieht man ja auch immer wieder in anderen Threads hier.
    Orientiert euch an den Videos, da ist in keinem Video ein "übelstes Hohlkreuz" - was auch immer das sein soll - sondern man sieht eine wunderbar ausgeprägte Hüftbewegung und dadurch eine dauerhaft in ihrer natürlichen Form stabilisierte Wirbelsäulenposition.
    Zitat Zitat von Morgi87
    für den ein oder anderen hier mag das im video wirklich nach einem starken "Hohlkreuz" aussehen;
    ihr dürft aber dabei nicht vergessen, das Farbige aus genetischer Sicht von Natur eine stark ausgeprägte Lordose haben, von daher geht das so schon in Ordnung.

    Wo sieht denn das wer ein "übelstes Hohlkreuz"?
    Oder auch nur eine "besonders stark ausgeprägte" Lordose?
    (Völlig unabhängig von der Rasse)


    Gruß

    WKM
    www.WKM - Training.de

    Hanteltraining - Athletiktraining - Übungsbeschreibungen - Videoanalysen - Personal Training - Trainingsseminare

  2. #22
    Eisenbeißer/in Avatar von steppo25
    Registriert seit
    24.05.2003
    Beiträge
    919
    Das Video zu den Front-Squats ist unglücklich gewählt.
    Mehr sage ich dazu nicht (um der angekündigten Forums-Amtsratsgewalt keine Handhabe zu bieten) - immerhin: Es wurde mit Recht schon angedeutet - jeder schaue (noch einmal) genau hin und mache sich sein Bild.

  3. #23
    BB-Leicht-Schwergewicht Avatar von The Wicker Man
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    5.593
    Zitat Zitat von steppo25
    Das Video zu den Front-Squats ist unglücklich gewählt.
    Mehr sage ich dazu nicht (um der angekündigten Forums-Amtsratsgewalt keine Handhabe zu bieten) - immerhin: Es wurde mit Recht schon angedeutet - jeder schaue (noch einmal) genau hin und mache sich sein Bild.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Vencelas_Dabaya-Tientcheu
    http://www.youtube.com/watch?v=cFFF-...eature=related
    Dabaya ist französischer Gewichtheber auf Weltklasseniveau. Silber bei Olympia, Gold bei der WM sind einige wenige Leistungen aus den letzten Jahren. Er trainiert unter penibler Aufsicht von Weltklassetrainern mehrfach täglich mit Gewichten an die und über 200 kg bei einem eigenen Körpergewicht von unter 69 kg.

    Wenn der nicht mit (annähernd) perfekter Technik eine simple Kniebeuge hinbekäme, wäre er schon längst Sportinvalide.

    (Ein letztes Mal: sinnvolle, konstruktive Kritik - und das geht nur, wenn man von einem Thema Ahnung hat! - oder das Posten lieber bleiben lassen)

  4. #24
    Sportstudent/in Avatar von jürgen95
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    1.401
    An der ausführung der front kniebeugen braucht man nicht meckern dabaya weis was er macht er wiegt ~68 kilo und beugt 200*5
    ...

  5. #25
    Men`s Health Abonnent
    Registriert seit
    15.03.2004
    Ort
    Dorf bei Köln
    Beiträge
    2.214
    Zitat Zitat von jürgen95
    An der ausführung der front kniebeugen braucht man nicht meckern dabaya weis was er macht er wiegt ~68 kilo und beugt 200*5
    ...


    Mir ist beim BBler bekannt, der auch nur annähernd etwas ähnliches vollbringen könnte:
    Weder das Verhältnis von Körpergewicht zu Trainingslast noch in dieser technisch guten
    und geradezu locker leichten Übungsausführung.
    (Und 5 * 200 ist hier ja noch weit entfernt davon "grenzwertig" zu sein.)

    P.S.: Und die verwendeten Gewichtheberschuhe wirken sich bei FRONT-KB kaum aus.


    Gruß

    WKM
    www.WKM - Training.de

    Hanteltraining - Athletiktraining - Übungsbeschreibungen - Videoanalysen - Personal Training - Trainingsseminare

  6. #26
    BB-Leicht-Schwergewicht Avatar von The Wicker Man
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    5.593
    Zitat Zitat von wkm
    Mir ist beim BBler bekannt, der auch nur annähernd etwas ähnliches vollbringen könnte:
    Weder das Verhältnis von Körpergewicht zu Trainingslast noch in dieser technisch guten
    und geradezu locker leichten Übungsausführung.
    (Und 5 * 200 ist hier ja noch weit entfernt davon "grenzwertig" zu sein.)

    P.S.: Und die verwendeten Gewichtheberschuhe wirken sich bei FRONT-KB kaum aus.


    Gruß

    WKM
    Naja, ein BB´ler in der Gewichtsklasse muss auch nicht unbedingt sooo stark sein, der hat andere Ziele. Für Dabaja ist die Beugeleistung bzw. die Ausprägung des 3 RM das Fundament für seine Leistung,. Des Weiteren weiß ich nicht, wie viele Weltklasse BB´ler dir oder mir bekannt sind, also ein ziemlich hinkender Vergleich.
    An der Ausführung können sich wie gesagt aber wirklich einige eine Scheibe abschneiden!

    P.S.: die Beugeleistung ist selbst für einen GH extrem gut. Faustformel ist normal: 3 Kniebeugen vorne = Umsetzen. Er hat also massig Überschuss.

  7. #27
    Men`s Health Abonnent
    Registriert seit
    15.03.2004
    Ort
    Dorf bei Köln
    Beiträge
    2.214
    Ich wollte ja auch nur die aussergewöhnliche Leistung hervorheben!


    Zitat Zitat von The Wicker Man
    An der Ausführung können sich wie gesagt aber wirklich einige eine Scheibe abschneiden!

    Und DAS ist wohl das wichtigste !!



    P.S.: die Beugeleistung ist selbst für einen GH extrem gut. Faustformel ist normal: 3 Kniebeugen vorne = Umsetzen. Er hat also massig Überschuss.

    Das scheint mir jetzt spontan "etwas wenig" zu sein - aber das ist ja auch nicht wirklich so wichtig...

    Gruß

    WKM
    www.WKM - Training.de

    Hanteltraining - Athletiktraining - Übungsbeschreibungen - Videoanalysen - Personal Training - Trainingsseminare

  8. #28
    Sportstudent/in Avatar von jürgen95
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    1.401
    Das mit den 3 kniebeugen für den umsatz schon ein guter richtwert(1 für den zug,1 für den umsatz und 1 für das aufstehen). Wobei dabaya ja in seiner kategorie ein im verhältnis zum reissen sehr guter stosser ist.. sehr intressant ist ja die bewegung zum stossgriff fals die jemand kennt.

  9. #29
    Men`s Health Abonnent
    Registriert seit
    15.03.2004
    Ort
    Dorf bei Köln
    Beiträge
    2.214
    Zitat Zitat von jürgen95
    sehr intressant ist ja die bewegung zum stossgriff fals die jemand kennt.

    DAS schockt in der Regel jeden Trainer und treibt diesen zur Weissglut


    Gruß

    WKM
    www.WKM - Training.de

    Hanteltraining - Athletiktraining - Übungsbeschreibungen - Videoanalysen - Personal Training - Trainingsseminare

  10. #30
    Sportstudent/in Avatar von jürgen95
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    1.401
    Er geht dabei sehr ins hohlkreuz was schon eine ziemliche gefahr aber auch eine sehr grosse stabilität voraussetzt. Ich hätte dabei auch keine probleme aber beim wettkampf probier ichs lieber nicht er gerät dabei mit den ellenbogen ja fast hinter die schulter aber es funzt ganz einfach wenn man die hantel auf bzw hinter den schlüsselbeinen hält...

Seite 3 von 156 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Übungsausführungen
    Von The Wicker Man im Forum Anfängerforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 23:37
  2. wkm übungsausführungen checken
    Von ironmann1992 im Forum Anfängerforum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 14:47
  3. Fragen zu Übungsausführungen
    Von S.P.A.S. im Forum Klassisches Training
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 15:02
  4. Übungsausführungen
    Von Craftt im Forum Anfängerforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 21:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele