Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    33

    Rotatoren trainieren

    Um den Schmerzen in meiner linken Schulter entgegen zu wirken hab ich geraten bekommen die Rotatoren zu trainieren, allerdings bin ich durch die Suchfunktion nur darauf gestoßen , wann man die Rotatoren trainieren sollte , nicht wie :/ kann mir da jemand ein paar Übungen empfehlen ?

  2. #2
    75-kg-Experte/in Avatar von testosteronny
    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    442

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    33
    Sind alle diese Übungen optimal? Die Push ups dort z.B. sehen für mich nicht so aus als würden die meinen Problembereich abdecken, hab die Schmerzen quasi an der seitlichen Schulter nicht an der Hinteren

  4. #4
    Discopumper/in
    Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    164
    Nur zum Verständnis: Du solltest die Außenrotatoren zusätzlich trainieren, da die beim normalen Training einfach viel zu wenig beansprucht werden. Innenrotatoren sind zB Brustmuskel und großer Rückenmuskel, die werden zB ja ganz gut trainiert.

    Bei den scapula Pushups steht
    Eine zusätzliche Ergänzung an das Rotatorentraining stellt der Scapula-Push up dar, diese Übung sorgt durch Kräftigung des m.serratus anterior für eine Verbesserung der Schulterblattbeweglichkeit und allgemeinen Stabilisierung dieser:

    WICHTIG: Nicht unbedingt auf Kraft trainieren, sondern hauptsächlich auf korrekte Technik, gute ROM und einen hohen Wiederholungsbereich achten.

    Das steht auch alles auf der Seite, aber den Teil den ich da oben zitiert habe, hast du ja anscheinend auch nicht gelesen Nicht böse sein

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    33
    ok also nochmal zum Verständnis, die Push ups sind nur wenn ich Probleme in der hinteren Schulter habe?

    Und soll ich jetzt erstmal ne kurze Pause beim Training machen, wegen den Schmerzen, oder einfach normal weiter trainieren und noch Rotatoren Training dranhängen?

    Das Problem ist das die Schmerzen kommen und gehen wie sie wollen ^^

  6. #6
    Discopumper/in
    Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    164
    Wenn du Schmerzen in der Schulter bereits hast, dann ist es das klügste damit zum Arzt zu gehen. Kein Mensch hier kann dir sagen ob es was schlimmes ist oder von selbst wieder verschwindet.

    Also Schritt 1: zum Arzt gehen.

    Wenn es was schlimmes ist, wird der dir schon sagen wie es behandelt werden kann, dann folgt evtl eine Pause.
    Danach langsam wieder anfangen, immer begleitend Außenrotatorentraining (ARO) durchführen, zum vorbeugen etc.

    Sag mal, liest du selbst extra zitierte Sachen nicht?
    ... Kräftigung des m.serratus anterior ...
    schau hier
    Dafür sind die scapula Pushups da. (scapula = Schulterblatt)
    Und die auf der Seite genannten Außenrotatoren SIND hinten an der Schulter, von daher trainierst du durch die anderen auf der Seite gezeigten Übungen bereits die hintere Schulter.

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    33
    Gelesen habe ichs schon, allerdings bin ich nicht so gut im Verständnis der ganzen Fachbegriffe, das nächste mal google ich besser

    Aufjedenfall danke für die Hilfe

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    33
    So, ich komme gerade vom Arzt, der hat mit mir einen Bewegungstest durchgeführt, also ich sollte meine arme immer versuchen z.B. hochzudrücken und er hat dagegengedrückt und ich sollte ihm halt sagen ob es und wo es weh tut, dann kam er zu dem Ergebnis, es sei eine Überbelastung des Deltamuskels in meiner linken Schulter und er hat mir eine Salbe verschrieben.
    Nur weiß ich nicht was ich von seiner Anweisung halten soll:
    Er hat mir gesagt, ich solle mit dem Training etwas zurückfahren, daraufhin habe ich ihm gesagt , dass ich wegen der Schulter seid der Woche schon nicht trainieren gehe, seine Antwort sah ungefähr so aus:
    "Trainieren kannst du schon, nur solltest du erstmal mit der Hälfte der Gewichte und der Hälfte der Wiederholungen trainieren, wenn das beschwerdenfrei geht kannst du dich langsam immer um 5% steigern"

    Das wäre ja noch weniger belastend als aufwärmen für meine Muskel

  9. #9
    Sportbild Leser/in Avatar von Henkel
    Registriert seit
    26.02.2007
    Beiträge
    72
    Also was der Arzt sagt scheint sinnig, nur etwas zu hart. Ich hab selber Probleme mit der Rechten Schulter hinter mir, habe es aber in den Griff bekommen. Leider geht das nicht schnell. Folgendes solltest du machen:

    Alle Druckübungen soweit reduzieren, bis es bei der Bewegung nicht mehr schmerzt und auch nach der Training keine verschlimmerung der Symptome festzustellen ist.

    Rotatoren trainieren, ich habe damals 3 mal die Woche nach dem Workout 3 Sätze a 12 WDHs gemacht, heute noch einmal die Woche, und nun bin ich eigentlich wieder an den Gewichten von vor dem Vorfall, teils höher.

  10. #10
    BBszene kennt mich Avatar von kleberson
    Registriert seit
    14.11.2004
    Beiträge
    9.739
    Für Rotatoren und Schulterstabilität finde ich folgende Übung am besten:

    Einen Besenstiehl, Handtuch oder Deuserband nehmen. Den oder das hältst du mit einem weiten Griff vor deinen Körper. Nun lässt du die arme durchgestreckt, und bewegst sie hinter deinen Kopf bis zum Po runter. Das ganze machst du ca.30-50x. Später kann man den Griff auch enger wählen.

    Gibt auch Videos davon, bin aber jetzt zu faul zum suchen.

    Die Übung mache ich auch immer zu Beginn meiner Drückeinheit.

    Je nachdem wie stark die Probleme sind kann dies täglich ausgeführt werden. Die Übung bewirkt Wunder und zeigt schnell Wirkung.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. rotatoren
    Von unequipped im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 17:27
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 19:51
  3. Ist das gut für die Rotatoren?
    Von Dellhorst im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.08.2005, 02:40
  4. Rotatoren
    Von FerrisMC im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 15:48
  5. Rotatoren-manschette wann trainieren?
    Von honfes im Forum Klassisches Training
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.12.2004, 18:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele