Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    67

    Wie funktioniert der LegDrive?

    Hallo, durch dieses Video angeregt, kann leider kein Englisch verstehen, möchte ich gerne wissen wie da smit diesem LegDrive funktioniert und was genau die Vorteile/Nachteile dieser Technik sind.

    Video: http://www.youtube.com/watch?v=1Fe8_EBEaGg

    Bitte erklärt mir das.

    Danke

  2. #2
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    27.03.2011
    Beiträge
    73
    Du drückst mit den Beinen/Füßen kräftig Richtung Boden und spannst den Hintern dabei an. Sprich; du liegst nicht schlaff auf der Bank rum.

    Vorteil: stabilere Lage durch sicheren Stand, weniger Gewackel, dadurch mehr Gewicht möglich.

    Nachteil: keiner, außer zusätzlicher Muskelarbeit im Unterkörper (etwas Vorermüdung bei nachfolgenden UK-Bewegungen)

  3. #3
    Sportstudent/in Avatar von nic.
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    1.251
    Genau so als wenn du beim Rudern der Hantel entgegenruckst, nur eben umgekehrt um den toten Punkt besser zu überwinden.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    11
    Ich glaube Rippetoe erklärt das auch irgendwo in seinen Videos....einfach mal bei YoutTube schauen. Da wo er ein Mädel Bankdrücken lässt

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    67
    ein vorteil ist es doch auch das die untere phase explosionsmöglicher ist und dadurch auch mehr gewicht bewältigt werden kann.

  6. #6
    Sportstudent/in Avatar von nic.
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    1.251
    Wenn du KDKler sein willst, geh doch am besten in einen Verein. Für nen BB machst du dir das Leben grad viel zu schwer, da brauchst du keinen großen Legdrive.


  7. #7
    Discopumper/in
    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    166
    Das Video erklärt doch alles....

  8. #8
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    27.03.2011
    Beiträge
    73
    Man sollte das alles vielleicht man einordnen; wir reden hier von simpler Körperspannung. Ja, genau das, was der Turnlehrer immer im Sportunterricht gefordert hat. An sich sollte jeder Nicht-Körperklaus all diese kleinen Tips aus den Lernvideos ganz unbewußt und automatisch machen, weil sein Körper das in Kindheit und Jugend spielerisch und nebenbei verinnerlicht hat (Schulterblatt stabil halten in Depression und Retraktion, fester Stand, Becken stabil mit Gesäß aktiv usw.)

    Da hat der olle Walter schon recht, von wegen "sportlich wird man im Verein". Denn wer Füße, Hüfte, Rumpf, Schulter & Co in allen möglichen Sportarten effizient einsetzen kann, der kriegt das auch bei simplen Hin-und-Her-Krafttrainingsübungen hin.

    Klingt ja hier manchmal so, als würden in solchen Videos irgendwelche geheimen Profimethoden vermittelt, lol.

Ähnliche Themen

  1. Wie funktioniert der LegDrive?
    Von LG-BB im Forum Kraftsport
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 21:40
  2. Funktioniert das?
    Von Blue_Eyed_White_DrAgoN im Forum Anfängerforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 19:32
  3. Funktioniert das?
    Von Ragnar im Forum HIT - Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 20:42
  4. Wie funktioniert das ?
    Von The I-Iu|_K im Forum Anfängerforum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.10.2005, 23:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele