Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Discopumper/in
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    154

    Ganzkörpertrainingsplan nur etwas für Anfänger ?

    hallo, und zwar trainiere ich jetzt 6 Jahre. 3 mal die Woche ... 193 103kg KFA 12 % aber nicht gemessen. Bin relatives zufrieden mit mir. Will persönlich nur mehr KFA reduzieren und gleichzeitig Kraft / Umfänge halten.

    Habe ganz am Anfang mit Ganzkörper trainiert und dann jahrelang nur mehr mit Splits rotiert.

    Vor paar Monaten wollten meine Trainingskollegen mal wieder auf Ganzkörpertraingsplan ausprobieren. Neue Reize setzen.... war ich sofort dabei.

    Irgendwie fehlte mir aber das " Kaputtsein " des Muskels direkt nach dem Training und der Muskelkater in den darauffolgenden Tagen.

    Habe jetzt wieder mal regulär trainiert... 11 Sätze Brust 6 Sätze Bizeps ... und tja aua meine Brust tut richtig weh...

    meine Frage nun: Wenn ich am nächsten Tag Muskelkater habe, kann ich dann sagen das ich mehr Reiz erzeugt habe als wenn ich ganz Körper trainiert hätte ? Bei Ganzkörper schaffe ich das nie. Egal wie hart ich trainiere und mich hört man schon recht gut im ganzen Studio ^^

    Soll ich Ganzkörper komplett verbannen und weiter mit Split fahren ?

    danke cya

  2. #2
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    27.03.2011
    Beiträge
    73
    Maßstab von Trainingserfolg ist nicht "Kaputt fühlen", sondern Fortschritt.

    Also: Legst du mit deinem GK an Masse zu, oder wirst sträker in den Übungen, oder ausdauernder, je nachdem, was dein Ziel bei der Sache ist? Wenn ja, ist der Fortschritt geringer oder größer als vor dem GK? Das sieht man antürlich nicht nach 2 Einheiten, sondern eher, wenn man jeweils 3-Monats-Perioden (oder so) miteinander vergleicht.

    Ist also ganz einfach von dir selbst testbar. Keinerlei Ratschläge oder Behauptungen von Dritten nötig-.

  3. #3
    BB-Leicht-Schwergewicht Avatar von The Wicker Man
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    5.592
    Weder kaputt fühlen noch Muskelkater sind Indizien für Muskelwachstum, ganz im Gegenteil...

    Ich bin sowieso ein Anhänger von GK-Plänen, ich denke jeder kann mit sinnvollem Training mit einem GK Fortschritte machen. Was natürlich nicht bedeutet, dass es mit anständigem "Split-Training" nicht auch funktionieren kann.

  4. #4
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    05.09.2010
    Beiträge
    392
    Als ich im Frühjahr diesen Jahres mal wieder für 2-3 Monate einen Gk trainiert habe, fiel mir auch auf, dass ich eigentlich nie dieses "Kaputtsein" gefühlt habe - zumindest nicht so wie nach einem Split. Und Muskelkater eigentlich auch gar nicht. Das ist bei Split zwar auch nicht immer der Fall. Aber zumindest dann, wenn man Übungen wechselt oder etc. oder kommt halt auf die Muskelgruppe an.

    Aber das liegt halt daran, dass die einzelnen Muskelgruppen in einer Einheit stärker belastet werden - aber dafür hast du die Belstung halt mehr oder weniger nur einmal in der Woche. Beim GK sprichst du in jeder Einheit immer mehrere Gruppen an und verteilst halt die BElastung auf 2-3 Einheiten in der Woche.

    Was besser ist, hängt letztlich - wie schon geschrieben wurde - davon ab, ob man messbar gestiegene Kraftdaten nachweisen kann oder sich die Körperwerte postiv verändert haben.

    Wobei ich zugeben muss, dass ich es auch mag, wenn ich am Tag nach dem Training einen leichten Muskelkater verspüre.

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    12.04.2011
    Beiträge
    6.804
    Zitat Zitat von The Wicker Man
    ich denke jeder kann mit sinnvollem Training mit einem GK Fortschritte machen.
    seh ich auch so.
    gerade jetzt, wo ich ziemlich ausgelastet bin, sind 2-3 harte, kurze GK einheiten pro woche ein wahrer segen.
    und es geht stetig vorwärts!

  6. #6
    Discopumper/in
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    154
    danke für die Meinungen...

    gibst in die Richtung etwas mit richtigen Studien ?

  7. #7
    Eisenbeißer/in Avatar von DonKiffo
    Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von Bullz
    danke für die Meinungen...

    gibst in die Richtung etwas mit richtigen Studien ?

    Studien?! Wenn ich das schon lese

    Such dir selber sinnlose Studien raus die eh wieder wiederlegt werden von anderen Studien

    Das ist Szenerat der kann nur richtig sein


    Einfach mal ausprobieren

  8. #8
    Discopumper/in
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    154
    okay also das einzige auf was man sich verlassen kann ist der eigene Fortschritt. Nur der ist so schwer zu dokumentieren bzw habe ich keine Lust jede Woche mich " auszumessen " ...

    der Treat hat sich trotzdem gebracht ich glaube jetzt wenigstens nicht mehr das GK für ***** ist und kann das trainieren was mir in den Sinn kommt.

  9. #9
    Captain Leeroy Sansibar
    Gast
    Zitat Zitat von Bullz
    okay also das einzige auf was man sich verlassen kann ist der eigene Fortschritt. Nur der ist so schwer zu dokumentieren bzw habe ich keine Lust jede Woche mich " auszumessen " ...

    der Treat hat sich trotzdem gebracht ich glaube jetzt wenigstens nicht mehr das GK für ***** ist und kann das trainieren was mir in den Sinn kommt.
    Vielleicht nicht messen, aber beispielsweise die Kraftwerte etc. aufschreiben und Fotos dazu ? (aber wöchentlich merkste denke ich ohnehin wenig, mal in Monaten denken...)

  10. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    12.04.2011
    Beiträge
    6.804
    Zitat Zitat von Bullz
    der Treat hat sich trotzdem gebracht ich glaube jetzt wenigstens nicht mehr das GK für ***** ist und kann das trainieren was mir in den Sinn kommt.
    2-3 richtig knochenharte GK einheiten pro woche (kniebeugen, kreuzheben, dips, etc...) fetzen massivst!

Ähnliche Themen

  1. Ganzkörpertrainingsplan, okay ?
    Von Y4cura im Forum Anfängerforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.04.2014, 10:48
  2. Ein etwas ungewöhnlicher Anfänger..
    Von halfunderwater im Forum Begrüßungsforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 22:48
  3. Eure Meinung zu meinem Ganzkörpertrainingsplan f. Anfänger
    Von matthiasmaze im Forum Klassisches Training
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 19:08
  4. Ganzkörpertrainingsplan
    Von 15azad im Forum Anfängerforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.12.2006, 19:12
  5. Ganzkörpertrainingsplan
    Von mokka im Forum Anfängerforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2005, 00:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele