Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36
  1. #1
    75-kg-Experte/in Avatar von swiss-müesli
    Registriert seit
    12.02.2011
    Beiträge
    366

    Welchen Prozessor das nächste mal?

    Erst war ich recht stolz auf meinen ersten Pc. Nur musste ich mit der Zeit erfahren, das der <Intel Core I3> doch etwas schwach suf der brust ist.
    Welchen Prozessor könnt Ihr mir empfehlen?
    Hier mal die Anforderungen:

    Musik hören
    Mehrere Webseiten geöffnet haben (zum Arbeiten) da eigene Firma.
    Mit Word arbeiten, und Dokumente erstellen Usw. (erfordert auch das öffnen verschieder Daten gleichzeitig)

  2. #2
    Sportrevue Leser Avatar von derblondemann
    Registriert seit
    26.08.2002
    Beiträge
    3.183
    Sollte dein I3 auch können, ggf mehr ram oder ne ssd dazu?

    Privat nutz ich ne AMD X6 1090t mit SSD und 16 GB Ram, beruflich nen Lappi mit nem i5 ner SSD und nur 4GB ram.

    Surfen und Office (sowie ein paar andere etwas anspruchsvollere Programme auf meiner Arbeit) fühlen sich ungefähr gleich schnell an auf beiden Systemen

    Kannst auch noch 2-3 Wochen warten, dann bringt AMD die neue Generation an Prozzis raus, dürfte die Preise wieder nach unten treiben

  3. #3
    75-kg-Experte/in Avatar von swiss-müesli
    Registriert seit
    12.02.2011
    Beiträge
    366

    Welchen Prozessor das nächste mal?

    @ Besten Dank.

    Auf <Chip.de> gibt es da zu ein recht informatives Video.

    Also demnach wird die Festplatte durch den SSD ausgetauscht. Oder kann man dies zusätzlich mit einem externen Laufwerk koppeln?
    Zu mindest war schon die Überlegung einen Rechner zb. <Lenovo> mit zwei Prozessoren zu holen.

    So wie ich das jetzt verstehe, hast Du Dir den Rechner bauen lassen. ^gute Sache^

  4. #4
    Sportrevue Leser Avatar von derblondemann
    Registriert seit
    26.08.2002
    Beiträge
    3.183
    Zitat Zitat von swiss-müesli
    @ Besten Dank.

    Auf <Chip.de> gibt es da zu ein recht informatives Video.

    Also demnach wird die Festplatte durch den SSD ausgetauscht. Oder kann man dies zusätzlich mit einem externen Laufwerk koppeln?
    Zu mindest war schon die Überlegung einen Rechner zb. <Lenovo> mit zwei Prozessoren zu holen.

    So wie ich das jetzt verstehe, hast Du Dir den Rechner bauen lassen. ^gute Sache^
    Bau mir die Kisten schon immer selber zusammen. Ne SSD seh ich am ehesten in Kombi mit ner normalen platte (egal ob extern oder intern) als Datengrab.

    Auf die SSD kommt halt das WIn7 und die Programme, Filme, Musik und Spiele auf die normale platte, die profitieren sowieso nicht von der SSD.

    Gefühlt bringt ne SSD in vielen fällen eine verdopplung der altäglichen Arbeitsablaufgeschwindigkeit (das gerödel auf den Platte fällt halt weg).
    Min 64 GB, besser 128GB, empfehlung ganz klar zur Cruical M4, schnell, relativ günstig und es sind im Gegensatz zu den anderen SSDs keine inkompatibitlitäten bekannt.

  5. #5
    75-kg-Experte/in Avatar von swiss-müesli
    Registriert seit
    12.02.2011
    Beiträge
    366

    Welchen Prozessor das nächste mal?

    Ich bin so wie so gespannt, wann die Ersten wassergekühlten Prozessoren für uns auf den Markt kommen.

    http://www-05.ibm.com/de/pressroom/p...8/04/09_4.html

    http://www.computerbase.de/news/2008...puter-von-ibm/

    http://www.ibm.com/news/ch/de/2008/0...z36541b32.html

  6. #6
    Sportrevue Leser Avatar von derblondemann
    Registriert seit
    26.08.2002
    Beiträge
    3.183
    Zitat Zitat von swiss-müesli
    Ich bin so wie so gespannt, wann die Ersten wassergekühlten Prozessoren für uns auf den Markt kommen.

    http://www-05.ibm.com/de/pressroom/p...8/04/09_4.html

    http://www.computerbase.de/news/2008...puter-von-ibm/

    http://www.ibm.com/news/ch/de/2008/0...z36541b32.html
    Vor langen jahren schon? Meine erste WaKü hatte ich vor ca 10Jahren, als Radiator diente damals nicht nen Moppedkühler

    Inzischen gibts sowas von der Stange:http://www.alternate.de/html/product.../?event=search

  7. #7
    75-kg-Experte/in Avatar von swiss-müesli
    Registriert seit
    12.02.2011
    Beiträge
    366

    Welchen Prozessor das nächste mal?

    @ Ein Mopedkühler...hehe... Genauso krank wie ich, nur habe ich früher Mopeds getunt. Demnach, wird dieser Kühler in das Gehäuse mit ein gebaut, und die Kontacktplatten als Sandwich für den Prozessor angewendet. Wenn ich das so richtig interpretiere.

  8. #8
    Sippin' on Some Syrup Avatar von Sived
    Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    11.467
    AMD Bulldozer
    Everybody is brave 'till they get punched in the mouth.

  9. #9
    Sportrevue Leser Avatar von derblondemann
    Registriert seit
    26.08.2002
    Beiträge
    3.183
    Hallte Wasserkühlung nur für absolute Hochleistungssysteme für notwendig (Server und massiv übertaktete Maschinen), haben halt den Vorteil die Abwärme schnell aus dem Gehäuse zu bekommen, dafür werden die um die CPU umliegenden Teile nicht mitgekühlt, bzw müssten dann anderweitig mit nem ausreichenden Luftstrom versorgt werden.
    Hab nen Luftkühler mit nem 140mm Venti, davon hört man nix und der Prozzi läuft trotzdem bei 6x4GHz stabil (Serie 3.2), der Venti kühlt auch noch schön die umliegenden Bauteile, verlängert die Lebenserwartung...

  10. #10
    Sportrevue Leser Avatar von derblondemann
    Registriert seit
    26.08.2002
    Beiträge
    3.183
    Zitat Zitat von Sived
    AMD Bulldozer
    In 2 Wochen sollten dann die ersten unabhängigen Benchmarks und Übertaktungsergebnisse verfügbar sein, bin sehr gespannt

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. dual core prozessor hängt
    Von le maraudeur im Forum Technikforum
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 23:55
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 21:43
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.12.2005, 17:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele