Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    37

    Unglücklich anzeichen von testo-booster nebenwirkungen

    hab vor genau 4 Tagen angefangen olimp t-100 (testo booster) zu supplementieren ohne sich gedanken zu machen über nebenwirkungen.

    warum auch, alles was man legal kaufen kann ist sowieso schrott und bringt nichts ... dachte ich.

    seit heute fühlen sich meine brustwarzen komisch an. bisschen empfindlicher und ein leichtes ziehen also man merkt permanent etwas.

    die empohlene dosis von 4 kapseln/tag habe ich nicht überschritten.

    enthalten ist folgendes klick

    was würdet ihr mit empfehlen zu machen? auf sowas bin ich ganz und gar nicht vorbereitet.

    hab natürlich sofort aufgehört es zu nehmen.

  2. #2
    Supp. Moderator Avatar von turbo-d
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    7.183
    Zitat Zitat von trashacc
    hab vor genau 4 Tagen angefangen olimp t-100 (testo booster) zu supplementieren ohne sich gedanken zu machen über nebenwirkungen.

    warum auch, alles was man legal kaufen kann ist sowieso schrott und bringt nichts ... dachte ich.

    seit heute fühlen sich meine brustwarzen komisch an. bisschen empfindlicher und ein leichtes ziehen also man merkt permanent etwas.

    die empohlene dosis von 4 kapseln/tag habe ich nicht überschritten.

    enthalten ist folgendes klick

    was würdet ihr mit empfehlen zu machen? auf sowas bin ich ganz und gar nicht vorbereitet.

    hab natürlich sofort aufgehört es zu nehmen.
    ich wollte dich eben schon innerlich auslachen "testobooster + nebenwirkungen"
    alledings sieht die sache bei dem zeug etwas anders aus da auch d-asparaginsäure und resveratrol enthalten sind.
    die kribbeln der brustwarzen hatte ich auch während den ersten tagen der DAA einnahme, das hat aber nichts negatives zu bedeuten sondern ist bei mir eigentlich immer ein zeichen dafür das etwas mit östrogenspiegel bzw des androgenrezeptoren
    passiert. sehr warscheinlich ist das resveratrol, das wie ein leichtes pflanzliches anti-östrogen wirkt, die androgenrezeptoren der brust belegt und somit das körpereigene weitaus stärker wirkende östrogen nichmehr andocken kann.
    beobachte mal ob sich veränderungen des gewebes der brustwarze zeigen, evtl wird diese dadurch etwas weicher oder härter.

    ist also nichts schlimmes, kannst dir weiter diesen harcore testobooster ballern

  3. #3
    Sportstudent/in Avatar von cryoanabolics
    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    1.615
    Zitat Zitat von turbo-d
    ich wollte dich eben schon innerlich auslachen "testobooster + nebenwirkungen"
    alledings sieht die sache bei dem zeug etwas anders aus da auch d-asparaginsäure und resveratrol enthalten sind.
    die kribbeln der brustwarzen hatte ich auch während den ersten tagen der DAA einnahme, das hat aber nichts negatives zu bedeuten sondern ist bei mir eigentlich immer ein zeichen dafür das etwas mit östrogenspiegel bzw des androgenrezeptoren
    passiert. sehr warscheinlich ist das resveratrol, das wie ein leichtes pflanzliches anti-östrogen wirkt, die androgenrezeptoren der brust belegt und somit das körpereigene weitaus stärker wirkende östrogen nichmehr andocken kann.
    beobachte mal ob sich veränderungen des gewebes der brustwarze zeigen, evtl wird diese dadurch etwas weicher oder härter.

    ist also nichts schlimmes, kannst dir weiter diesen harcore testobooster ballern


    sehr schöne ausführung

  4. #4
    Eisenbeißer/in Avatar von Misterion
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    784
    Naben einer leichten Erhöhung des Testosteronspiegels erhöht DAA nachweislich die Aromatase-aktivität im Körper, so dass durchaus Östrogenbedingte Nebenwirkungen auftreten können.

    Resveratrol enthält Phytoöstrogene, welche sowohl Östrogene als auch Antiöstrogene Eigenschaften Aufweisen können.

    Beispiel:
    Es wird inzwischen angenommen, dass die bei regelmäßigem Biergenuss auftretende Gynäkomastie zumindest teilweise auf im Bier enthaltene Phytoöstrogene zurückzuführen ist, da der zur Bierherstellung verwendete Hopfen - wie andere Hanfgewächse auch - kleine Mengen dieser wie Östrogene wirkenden Substanzen enthält[12]. Allerdings tritt eine sogenannte falsche Gynäkomastie auch im Rahmen einer Adipositas auf, wie sie bei Biertrinkern häufig zu beobachten ist. Diese kann mit einer echten Gynäkomastie (tatsächlich vergrößerte Brustdrüßen) kombiniert sein, da (besonders itraabdominelles) Fettgewebe die Fähigkeit hat, Androgene in Östrogenene umzuwandeln.
    Quelle: wiki

  5. #5
    Supp. Moderator Avatar von turbo-d
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    7.183
    Zitat Zitat von Misterion
    Naben einer leichten Erhöhung des Testosteronspiegels erhöht DAA nachweislich die Aromatase-aktivität im Körper, so dass durchaus Östrogenbedingte Nebenwirkungen auftreten können.

    Resveratrol enthält Phytoöstrogene, welche sowohl Östrogene als auch Antiöstrogene Eigenschaften Aufweisen können.

    Beispiel:
    Es wird inzwischen angenommen, dass die bei regelmäßigem Biergenuss auftretende Gynäkomastie zumindest teilweise auf im Bier enthaltene Phytoöstrogene zurückzuführen ist, da der zur Bierherstellung verwendete Hopfen - wie andere Hanfgewächse auch - kleine Mengen dieser wie Östrogene wirkenden Substanzen enthält[12]. Allerdings tritt eine sogenannte falsche Gynäkomastie auch im Rahmen einer Adipositas auf, wie sie bei Biertrinkern häufig zu beobachten ist. Diese kann mit einer echten Gynäkomastie (tatsächlich vergrößerte Brustdrüßen) kombiniert sein, da (besonders itraabdominelles) Fettgewebe die Fähigkeit hat, Androgene in Östrogenene umzuwandeln.
    Quelle: wiki
    genau deswegen haben die jungs ja auch das resveratrol zum DAA gestackt.
    es gibt verschiedene phytoöstrogene mit unterschiedlich starker aktivität und unterschiedlichen eigenschaften. resveratrol wirkt regulierend auf den östrogenspiegel d.h. besteht eine östrogendominanz so kann resveratrol durch belegung der androgenrezeptoren das stärker wirkende körpereigene östrogen "ausbremsen"! besteht ein östrogenmangel so kann resveratrol dazu beitragen das körpereigene östrogen durch die phytoöstrogene zu ergänzen.
    dies alles geschieht natürlich nur in maßen da es sich um einen rein pflanzlichen stoff handelt und nicht um einen chemischen aromatasehemmer!

    ich persönlich habe sehr gute erfahrungen mit resvratrol gemacht! ich kann mehr kcal essen ohne den KFA zu erhöhen und bin deutlich trockender geworden.
    das allgemeine wohlbefinden hat sich verbessert genau wie das hautbild.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    37
    danke für die antworten.

    einfach gesagt soll ich jetzt abwarten und tee trinken deiner meinung nach?

    wie lange dauert es bis es sich wieder normalisiert? hab heute morgen die letzte kapsel genommen.

  7. #7
    Supp. Moderator Avatar von turbo-d
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    7.183
    Zitat Zitat von trashacc
    danke für die antworten.

    einfach gesagt soll ich jetzt abwarten und tee trinken deiner meinung nach?

    wie lange dauert es bis es sich wieder normalisiert? hab heute morgen die letzte kapsel genommen.
    ja mach weiter wie gehabt, dauert meist max 2 tage!

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    37
    vielen dank für deine hilfe turbo.

    war bisschen mit der situation überfordert.

    werde das t-100 für andere tage aufheben, vielleicht wenn ich mit meiner diät starte.

    wie gesagt, heute morgen die letzte kapsel, sobald sich meine nippel wieder normal anfühlen gebe ich ein kleines update da es in zukunft bestimmt auch andere mit dem selben problem geben wird.


  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    37
    jetzt hab ich unter meiner linken brustwarze einen kleine knubbel gefunden.

    weiß nicht ob er schon vorher da war aber in 4 tagen kann sich doch sowas nicht bilden oder?

  10. #10
    Eisenbeißer/in Avatar von RegnitS
    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    605
    Zitat Zitat von trashacc
    jetzt hab ich unter meiner linken brustwarze einen kleine knubbel gefunden.

    weiß nicht ob er schon vorher da war aber in 4 tagen kann sich doch sowas nicht bilden oder?
    ich glaub du machst dich selber etwas verrückt oder? wenn man sich nicht ganz im klaren ist was man sich zu gemüte führt, sollte man es lassen...

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alles Anzeichen für wenig Testo im Körper?
    Von acbb im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.11.2005, 16:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele