Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    258

    Sind die Maximalgewichte bei ALLEN Übungen zu testen?

    Mein Plan ist dieser hier :

    Kniebeugen 1
    Beinstrecker 1
    Gestr. KH 1
    Beincurl 1
    Bankdrücken 1
    Flys 1
    Schulterdrücken 1
    Latzüge, weit 1
    Rudern vgbt., ug 1
    Rudern m. Brustauflage 1
    Seitheben 1
    Bauch 1

    Die fett-markierten Übungen sind gewissermaßen meine Hauptübungen bei denen ich die Max-Werte bereits kenne..
    Kann ich bei den restlichen Übungen auf den Maxkrafttest verzichten? Wäre mir sonst zu kompliziert. Ich mache gerade meine Dekonditionierungsphase (14 t.)

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.10.2011
    Beiträge
    35
    Eigentlich macht man den Maximalkraftversuch nur bei Grundübungen.

  3. #3
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    258
    Danke, dies hab ich nun gemacht.

    Ich teile die Wiederholungsbereiche folgendermaßen auf:

    Unterkörper
    20 - 15 - 10

    Oberkörper
    15 - 10 - 5

    Sprich ich mache 20/15 im ersten, 15/10 im zweiten, 10/5 im dritten Zyklus, da ich gelegentlich Kniebeschwerden habe.

    Gibt es Möglichkeiten bekannte RM-Werte zu übertragen? Beispielsweise, wenn ich ganz viele unterschiedliche RM's habe (KB - 3 RM, KH 5 RM, SBD 7 RM, etc. pp.)

    Und wie sieht es prozentual zum 1 RM aus (wieviel Prozent sind : 20 - 15 - 10 - 5), damit ich weiß wie ich das ebenfalls berechne.

    Das mit den Sekrementen habe ich bereits begriffen.

    Vielen Dank

  4. #4
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    633
    Zitat Zitat von dahecht123

    Das mit den Sekrementen habe ich bereits begriffen.

    Vielen Dank

    Aha?!? Erklärst du das mal bitte?

    Es gibt tatsächlich so Faustformeln, nach denen 2,5 ProzentPUNKTE einer Wdh. entsprechen. Ist aber sehr ungenau. Du kannst auch bei jeder Übung einfach z.B. dein 15RM ermitteln und von da aus steigern. Ob du dabei dann tatsächlich die angestrebeten RMs triffst ist egal. Wichtig ist die Steigerung über die Adaption hinaus.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2015
    Beiträge
    1
    Das ist sehr schön und genial Beitrag herzlichen Dank für die Buchung ............... !!!!

Ähnliche Themen

  1. Was sind die Basic-Übungen??
    Von Muskelaubaufreak im Forum Anfängerforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 19:20
  2. Warum sind freie Übungen besser als Übungen an Geräten?
    Von Body Transformation V1 im Forum Anfängerforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.09.2012, 19:50
  3. Welche Übungen sind die Richtigen?
    Von jodo im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 22:19
  4. Welche Übungen sind am Effektivsten?
    Von Dragon-Lord 1983 im Forum Anfängerforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 21:00
  5. Suche Listen für Maximalgewichte
    Von Joe_sitk im Forum Kraftsport
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 00:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele