Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Moderator Avatar von gaggeis
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    13.117

    Momentaner 2er gegen jede regel

    Tach männers,

    wollte mal meinen 2er split posten welchen ich aus zeitgründen angetestet habe.
    Ich weis das er eigentlich nicht passt, dennoch wählte ich ihn, da ich jeden muskel 2 mal die woche trainieren möchte und das training recht kurz und knackig halte.
    Tage sind auch aus beruflichen gründen fest geplant.
    Bin echt überrascht und bin mal auf eure meinung gespannt:



    Montag:
    - Kniebeugen 4*8
    -Klimmis eng untergriff 4*12
    -LH Curls 3*6-8

    Dienstag: Frei

    Mittwoch: Frei

    Donnerstag:
    -Bankdrücken 3*6
    - Partielles Rudern 4*8
    - Hammercurls 3*8
    -Reverse Curls 2*12
    -Frenchpress 2*8

    Freitag:
    -FKB 4*10
    - Kreuzheben 4*8
    - Wadenheben 5*20

    Samstag: Frei

    Sonntag:
    -Bankdrücken 4*10
    - Bankdrücken eng 3*8
    - Rudern partiell 3*10
    - MP 2*8
    - frontheben 2*10


    Volumen passt und regeneration anscheinend auch.
    Da ich einmal 2 und das andere mal 3 volle tage pasue habe gestalte ich die trainingsintensität unterschiedlich.
    Mein rückenstrecker hält auch durch und durch die Frontkniebeugen lässt es sich aushalten.
    Und nun legt mal los......

  2. #2
    Forum-Insider/in
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.535
    Mir waren das Zuviele druck- und zuwenig Zugübungen... Du hast ja praktisch kein Training für den rücken außer Klimmzüge und Kreuzheben. Hintere Schulter fehlt auch. Beinbizeps auch...
    Waden nur einmal die Woche wäre mir auch zu selten

    Dein alter plan gefiel mir da wesentlich besser
    Bitte erst lesen, dann posten: http://www.bbszene.de/bodybuilding-f...30#post2466230

    Daten:
    1.88, 104Kg, ca. 9% KF
    Bankdrücken: 20*145 (PITT), 1*185
    Kreuzheben: 20*230 (PITT), 1*270

    "Zunächst Unvorstellbares wird sich einst...
    in unverschleierter Pracht offenbaren
    ."
    Galileo Galilei

  3. #3
    Was war die Frage? Avatar von tintifax_2
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.580
    Wenn es nicht du wärst, würde ich sagen "Zurück auf die BB-Schulbank"

    Schaut interessant aus. Da die Aufteilung unorthodox ist, sollte es eine Weile gut funktionieren, um mal aus dem alten Trott zu kommen.

    Was mich interessieren würde, ist wie es dir nach einer Weile mit der Kombi Verbundübung/(Teil)Iso mit den Armen geht.

  4. #4
    Moderator Avatar von gaggeis
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    13.117
    Zitat Zitat von PhilippAlex
    Mir waren das Zuviele druck- und zuwenig Zugübungen... Du hast ja praktisch kein Training für den rücken außer Klimmzüge und Kreuzheben. Hintere Schulter fehlt auch. Beinbizeps auch...
    Waden nur einmal die Woche wäre mir auch zu selten

    Dein alter plan gefiel mir da wesentlich besser

    Mmn sind diese übungen für einen guten rücken völlig ausreichend.
    KH bearbeitet den inneren teil recht ordentlich, klimmis hauptsächlich den lat.
    Mir geht es auch bei diesen übungen darum, möglichst viel gewicht zu nutzen.
    Beinbizeps wird wie ich finde bei kreuzheben auch gut in die mangel genommen.

    Ich MUSS diese traningstage fest einhalten, da mir die zeit für andere tage fehlt.
    Wie würdest du ihn umbasten?

    @ tinti

    was genau meinst du?

  5. #5
    Forum-Insider/in
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.535
    Schon klar, dass kh und kz Must-Übungen sind, aber schon vom Volumen passt das me nicht zusammen. Gerade der obere Rücken und die hinteren Schultern werden disbalancen entwickeln, befürchte ich.

    Wieso machst du nicht einfach Push pull oder ok/ uk? Du hattest dich vorher nen ordentlichen plan. Wo ist das Problem zb Montag kh, Donnerstag kb und Push, Freitag pull mit Rudern und Co und Sonntag Push mit fkb und Bd?

    Bastel doch mal was oder mach den alten plan. Der war doch ok..
    Bitte erst lesen, dann posten: http://www.bbszene.de/bodybuilding-f...30#post2466230

    Daten:
    1.88, 104Kg, ca. 9% KF
    Bankdrücken: 20*145 (PITT), 1*185
    Kreuzheben: 20*230 (PITT), 1*270

    "Zunächst Unvorstellbares wird sich einst...
    in unverschleierter Pracht offenbaren
    ."
    Galileo Galilei

  6. #6
    Was war die Frage? Avatar von tintifax_2
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.580
    Zitat Zitat von gaggeis
    @ tinti

    was genau meinst du?
    Das hier - wobei ich die "kleinen" Muskeln, die (mit)-trainiert werden herausgehoben habe.
    Ich finde das in der Zusammenstellung relativ häufig.

    Montag:
    - Kniebeugen 4*8
    -Klimmis eng untergriff 4*12 - Bizeps
    -LH Curls 3*6-8 - Bizeps


    Donnerstag:
    -Bankdrücken 3*6 - Trizeps
    - Partielles Rudern 4*8 - Bizeps
    - Hammercurls 3*8 - Bizeps
    -Reverse Curls 2*12 - Bizeps
    -Frenchpress 2*8 - Trizeps

    Sonntag:
    -Bankdrücken 4*10 - Trizeps
    - Bankdrücken eng 3*8 - Trizeps
    - Rudern partiell 3*10 Bizeps
    - MP 2*8 - Trizeps
    - frontheben 2*10


    Und wie PhillipAlex meint: Schulter fehlen fast komplett

  7. #7
    Moderator Avatar von gaggeis
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    13.117
    Zitat Zitat von PhilippAlex
    Schon klar, dass kh und kz Must-Übungen sind, aber schon vom Volumen passt das me nicht zusammen. Gerade der obere Rücken und die hinteren Schultern werden disbalancen entwickeln, befürchte ich.

    Wieso machst du nicht einfach Push pull oder ok/ uk? Du hattest dich vorher nen ordentlichen plan. Wo ist das Problem zb Montag kh, Donnerstag kb und Push, Freitag pull mit Rudern und Co und Sonntag Push mit fkb und Bd?

    Bastel doch mal was oder mach den alten plan. Der war doch ok..

    Hatte auch auch schon an torso/ex gedacht.
    Mein problem beu der ganzen sache ist, das ich wirklich nur diese trainingstage nehmen kann.
    Früher konnte man auch mal die frequenz um einen tag nach hinten setzen.
    Maximale stimulation mit auf den tag genau passender regeneration ist die schwierigkeit.

    Die letzten monate hatte ich nen dreiersplit genommen.
    Ab und zu kam eine 2er einteilung rein.
    Problem war dort nur die rechtzeitige erholung.
    Die muskulatur war dabei nicht das problem.

    Alternierender ganzkörper ist auch noch in überlegung.
    Möchte jetzt 6-8 monate in den aufbau um zu sehen was noch geht.

    Hau mal nen push/pull raus welcher passen könnte....
    Natürlich nur wenn du willst.

  8. #8
    Moderator Avatar von gaggeis
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    13.117
    Zitat Zitat von tintifax_2
    Das hier - wobei ich die "kleinen" Muskeln, die (mit)-trainiert werden herausgehoben habe.
    Ich finde das in der Zusammenstellung relativ häufig.

    Montag:
    - Kniebeugen 4*8
    -Klimmis eng untergriff 4*12 - Bizeps
    -LH Curls 3*6-8 - Bizeps


    Donnerstag:
    -Bankdrücken 3*6 - Trizeps
    - Partielles Rudern 4*8 - Bizeps
    - Hammercurls 3*8 - Bizeps
    -Reverse Curls 2*12 - Bizeps
    -Frenchpress 2*8 - Trizeps

    Sonntag:
    -Bankdrücken 4*10 - Trizeps
    - Bankdrücken eng 3*8 - Trizeps
    - Rudern partiell 3*10 Bizeps
    - MP 2*8 - Trizeps
    - frontheben 2*10


    Und wie PhillipAlex meint: Schulter fehlen fast komplett

    Deltas habe ich mit absicht fast ausgeklammert.
    Ist mein mit den quads zusammen bester bereich.

    Arme,unterarme und seitliche delts sind der fokus.
    Vielleich sehe ich dann " ausgefüllter " aus.
    Gott hört sich das schwul an...

    Weis nicht wie ich es beschreiben soll
    Mit recht dominanten delts und quads gesegnet aber die optische fülle fehlt noch.
    Breite ist genug da.

    PS: nehme gerne weiter tipps und kritiken von euch auf...

  9. #9
    Tiger91
    Gast
    Wenn es funktioniert warum nicht?

    Mein letzter Plan war auch etwas unorthodoxer:
    Mo Brust, Biceps
    Do Rücken (hauptsächlich Lat), Triceps, Wade
    Sa 8 Sätze KB, 7 Sätze KH

    Hab noch nie so viel Kraft und Masse aufgebaut, wie mit dem Plan.

  10. #10
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    572
    Würde nie den Bizeps vor dem Kreuzheben trainieren wegen Risse! Am selben Tag eh nicht bzw. davor und ob ein Tag Pause reicht das er wieder frisch ist?

    Brust-Rücken (mit KH)-Schultern (gut machst du nicht)
    Beine-Arme

    Wenn die Konstellation: Arme am nächsten Tag KH kommt lässt du das KH weg.

Ähnliche Themen

  1. Mein momentaner TP
    Von Red Sin im Forum Klassisches Training
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 10:23
  2. Mein momentaner Ep
    Von Deniz84 im Forum Ernährung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 11:36
  3. mein momentaner trainingsplan
    Von Francis Ford Coppola im Forum Klassisches Training
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 06:55
  4. Mein Momentaner Plan
    Von ceus im Forum Anfängerforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2005, 10:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele