Prozis
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65
  1. #1
    Junior ADMIN Avatar von Das Schwäbische Grauen
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    37.417

    Vom Fittie zum Fettie – und wieder zurück

    Hallo BBszene

    Ich habe es vor ein paar Monaten so am Rande mitbekommen.. und jetzt endlich mal Bilder gefunden.. Da war ein Typ der mal wissen wollte wie es ist unfit sprich Fett zu sein.
    er hat es in die Tat umgesetzt
    aber seht/lest selbst…

    Vom Fittie zum Fettie – und wieder zurück

    Von 88 auf 130 Kilo in sechs Monaten. Warum sich Fitnesstrainer Drew Manning dick frass.

    Manning hatte den Körper eines Bodybuilders. Kein Gramm Fett. Nur Muskeln. Viele seiner Kunden glaubten gerade deshalb nicht, dass er sich in ihre Situation hineinfühlen könnte. «Sie sagten mir, dass ich mir gar nicht vorstellen könne, wie es ist, dick zu sein, Gelüste und Süchte zu haben. Und sie hatten Recht», so der 30-Jährige.

    Darum stellte er sein Leben radikal um. Er trieb keinen Sport mehr und auf seiner Speisekarte standen nur noch Kalorienbomben wie Ham*burger, Pommes frites und *Donuts.


    Die gewünschte Wirkung liess nicht lange auf sich warten. Das Sixpack wurde von einer Wampe verdrängt – aus Manning wurde ein molliger Mann. Nicht nur sein Leibesumfang veränderte sich dramatisch. Er bekam Pickel, seine Stimme veränderte sich und sein Blutdruck schoss gefährlich in die Höhe.

    >Manchmal fragte ich mich schon, was ich da mache, ob ich eigentlich verrückt bin», gibt der *Vater einer zweijährigen Tochter zu. Nach sechs Monaten und einem Plus von
    42 Kilogramm Körpergewicht beendete er seine Fressphase.

    Jetzt kann man auf seiner Homepage ver*folgen, wie er mit viel Essdisziplin und Training wieder zum Muskelpaket wird. Manning: «Ich will allen beweisen, dass man vom Fettie zum Fittie werden kann.»

    Drew Manning wollte am eigenen Leib erfahren, wie es sich anfühlt, dick zu sein

    Hier der Gesamte verlauf!!!

    http://www.fit2fat2fit.com/







    und jetzt mal in schnell durchlauf





    Solche typen sind schuld das ich jetzt doch mit einer Diät anfange

  2. #2
    Citius, altius, fortius Avatar von a96s
    Registriert seit
    01.03.2012
    Beiträge
    3.479
    Kannte die Story schon. Durchaus interessant.
    Natürlich würde das SO bei jemanden der nur fett und noch nie trainiert war nie klappen, aber da sieht man mal wie sich der Körper etwas merkt bzw. sich schnell an etwas erinnert.

    Gefällt mir ganz gut
    [SIZE=1]Mein Log:
    http://www.bbszene.de/bodybuilding-forum/showthread.php5?t=145428

  3. #3
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    56
    Man sollte auch bedenken ,das er eine ganz andere Einstellung hat .Als einer der sein Leben lang schon dick ist...

  4. #4
    Flex Leser Avatar von TheZilla
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    3.738
    da oben steht schon das problem warum das die wenigsten machen werden...ESSDISZIPLIN

    wenn ich meist schon hören von arbeitskollegen oder den dicken frauen * ich könnte das nicht ich brauch mein zucker ich brauch dies und das* von 100 schafft das nur 1er..

  5. #5
    Tiger91
    Gast
    Ganz schön irre der Typ aus BBler Sicht aber sehr respektabel, dass er sich einem solchen Selbstexperiment unterzogen hat.

    Wenn jetzt die Fetten wieder zu ihm kommen und rumheulen, dass sie es nicht schaffen egal was sie versuchen, hat er gute Argumente.

  6. #6
    Sportstudent/in Avatar von Engelbert1
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1.685
    Hab ich auch mal im TV gesehen. Die Fressorgien sind schon heftig gewesen.
    AthletikVereins
    --RaWWalter--

  7. #7
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    09.04.2003
    Beiträge
    99
    Ich finde es erstaunlich, dass der Typ jetzt keine überschüssige Haut am Bauch hat, wo er doch so eine riesen Wanne hatte.

  8. #8
    Fabi90
    Gast
    Hatte auch schon vom dem Experiment gehört, endlich seh ich mal Bilder dazu.
    Richtig heftig, dass er das durchgezogen hat.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.11.2012
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von kopf
    Ich finde es erstaunlich, dass der Typ jetzt keine überschüssige Haut am Bauch hat, wo er doch so eine riesen Wanne hatte.
    1A Bindegewebe

  10. #10
    Sportstudent/in
    Registriert seit
    17.08.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.368
    Ein wirklicher interessantes Experiment. Leider ist es völlig an mir vorbeigegangen und ich höre zum ersten mal davon.

    Das respektable an der Aktion ist seine freiwillige "Metamorphose" in einen Berg aus Fett. Bewußt die gute Form aufzugeben und sich für ein Experiment in den Blob zu verwandeln. 6 Monate seinen Körper zu zerstören und anschließend wieder aufzubauen.

    Dazu muß man erstmal den Mut aufbringen und ein gewaltiges Selbstbewußtsein mitbringen. Ich glaube nicht, daß ich selbst zu so etwas im Stande wäre.

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele