Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2013
    Beiträge
    1

    "Neustart" - TP - EP - Fettabbau/Muskelaufbau

    Hallo BB,

    ich hätte ein paar individuelle Fragen zu Trainingsplan und Ernährungsplan.

    Kurz ein paar Daten zu mir.

    • Alter: 17
    • Größe: 179cm
    • Gewicht: ca. 75kg
    • Geschlecht: männlich


    Mit Gewichten trainiere ich schon einige Zeit (ca. 3 Jahre), hatte aber nicht wirklich ein Ziel (also auch kein Erfolg), außer abzunehmen, was ich in den letzten ca. 1,5 Jahren auch geschafft habe.
    Ich wog ca 94kg und bin jetzt wie gesagt auf 75kg was ich z. Z. halten kann.
    Leider bin ich immer noch zu dick, was mein Gewicht nicht unbedingt aussagen kann. An Bauch und Taille habe ich noch zu viel Fett.

    Ich habe vor einen Ganzkörpertraningsplan zu machen da ich nur 2, maximal 3 mal in der Woche Krafttraining machen kann.

    Mein Plan würde folgendermaßen ausschauen:
    • Kniebeuge
    • Bankdrücken
    • Schrägbankdrücken
    • Kreuzheben
    • Langhanterudern, vorgebeugt - Untergriff
    • eventuell eine Übung für den Bizeps
    • Bauchübungen


    Alle Übungen würde ich mit 3 Sätzen á 12 Wiederholungen ausführen.

    Meine Woche würde dann so aussehen:
    • Montag: Pause (eventuell Kickboxtraining)
    • Dienstag: Krafttraining
    • Mittwoch: Pause
    • Donnerstag: Kickboxtraining
    • Freitag: Tischtennis + Krafttraining (Tischtennistraining ist nicht so anstregend, also kann ich da Krafttranining machen)
    • Samstag: Pause
    • Sonntag: Krafttraining
    • oder anstatt Freitag und Sonntag mache ich Samstag Krafttraining (also nur 2 mal in der Woche)


    Mein Ernährungsplan sieht so aus:
    Ich möchte Eiweißhaltiger essen und weniger Kohlenhydrate.
    Zum Frühstück esse ich meist Bauernbrot/Vollkornbrot mit etwas Frischkäse und Marmelade o. Ä.
    So gegen Mittag (12:00 Uhr) esse ich dann nochmal ein bisschen Brot mit Putenbrustwurst, oder einen Magerquark mit irgendetwas gemischt. Ist unterschiedlich.
    Nachmittag wenn ich dann von der Arbeit nach Hause komme, gegen 16 Uhr, esse ich auch unterschiedlich. Mal Fisch, Fleisch mit Kartoffeln, Reis, Nudeln. Ist auch unterschiedlich.
    Abends esse ich meist nichts mehr weil ich "erst" um 16 Uhr esse. (außer am Wochenende)
    An Krafttrainingfreien Tagen würde ich dann noch mehr Eiweiß essen.

    Zu meinen Fragen:
    1. Kann ich mit diesem Plan etwas erreichen? (Fettabbau <-> Muskelaufbau)
    2. Welche Verbesserungsvorschläge gibt es?

    Für Antworten, Tipps und so weiter bedanke ich mich schon mal im voraus.

    Grüße

    quasim

  2. #2
    BBszene Kenner Avatar von Orothred
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    8.174
    Ich würde dir WKM empfehlen, außerdem solltest du dich erstmal in die ganzen WICHTIG-Themen einlesen....

  3. #3

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2014, 20:55
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 11:23
  3. Neustart - Wie weckt ihr "den Tieger im Tank"?
    Von dasoli im Forum Klassisches Training
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 22:51
  4. Erfahrungen mit "Yohimbe 750" von Vitalife bzgl. Fettabbau?!
    Von GiorgioArmani85 im Forum Abspeckforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 22:37

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele