Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    6
    das erwartet keiner aber Dein inhaltsloser Diskussionstil ist unter aller Kanone. Nichts von meinem Eingangsposting wurde beantwortet, stattdessen vergeudest Du Deine scheinbar so kostbare Zeit mit einem belehrenden Posting nach dem Anderen

  2. #12
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.559
    Gut, nochmal für ganz ... Querulanten, die nicht lesen können:

    1. Das Volumen ist mE zu hoch
    2. Es gibt fast niemanden, der noch nach HST trainiert, wohl wegen 2.
    3. Mit geringerem Volumen lässt sich im allgemeinen mehr Erfolg erzielen
    4. Entsprechende Pläne finden sich hier in den Stickies
    5. Sollte es dir dennoch mit HST ernst sein, so finden sich in den Stickies auch Hinweise und Antworten auf deine Frage hierzu.
    6. Natürlich hast du die Stickies gelesen bevor du deine Fragen gestellt hast, so wie es die Forenregeln vorschreiben, die du ebenfalls gelesen und befolgt hast. Überprüft habe ich das nicht.

  3. #13
    Sportstudent/in
    Registriert seit
    20.11.2011
    Ort
    Bad Belzig
    Beiträge
    1.397
    Zitat Zitat von xsanders Beitrag anzeigen
    Hi zusammen,

    nachdem ich mal wieder ein Trainingsplateau erreicht habe, hab ich mich nach einem neuen Trainingskonzept umgesehen und bin mehr oder weniger per Zufall beim HST gelandet und war sofort davon angetan, vor allem da es ein Ganzkörper Programm ist und ich vom Split-Training ein bisschen gesättigt bin. Basierend auf den Übungen die ich bisher durchführe habe ich mir mal folgenden Plan erstellt und würde gerne von Euch wissen, ob der soweit ok ist ? Das ganze basiert auf Eikes Plan.

    Kreuzheben
    Langhantel Rudern
    Latzug zur Brust
    Bankdrücken
    Schrägbankdrücken KH
    Seitenheben KH
    Nackendrücken Maschine
    Kabeldrücken (Trizeps)
    Scott Curls
    Beinpresse
    Bein Curls
    Wadenheben

    Das ist erstmal ohne alternierende TE geplant, da ich schauen möchte wie ich mit HST zurechtkomme. Was mir ein bisschen Sorgen macht, ist dass mir die Belastung am Anfang der 15er nicht reichen wird. Gibt es dagegen evtl ein Hausrezept ? Was ich auch ein bisschen verwirrend finde, in manchen Foren wird ZigZag, also überlappende Trainingsgewichte, als gut beschrieben, in anderen als unbedingt zu vermeiden, was ist Eure Meinung ?

    Danke und Grüße,
    Andi
    ist schon ein hohes Volumen für Ganzkörper.

    Hast Schon mal ein HIT System versucht?

    Ich habe auch regelmässig ein Ganzkörpertraining durchgeführt, dafür habe ich 2 Pläne, einmal das System das auch über mehrere Wochen genutzt werden kann.
    6 -7 Wochen ein Zyklus, jeweils mindestens ein Tag frei nach dem Training.
    Wiederholungsbreiche von 20 bis 25 reduziert auf
    15 WH dann 12, dann 10, dann 8 und nochmal mit 5 WH, dann wiederholst du den Zyklus von vorn.

    Übungen
    Kniebeugen, Kreuzheben, Vorgeb LH rudern, Schrägbank oder Flachbank, drücken über Kopf, Klimmziehen rev. Griff und Dips.

    Zeit eine Stunde dann durch. somit kurze Pausen.

    Im Zeitraum der Kraftausdauer solltest Du 2 Sätze dann 3 S bei 12 bis 10 Wh bei 8 WH 4 Sätze und bei WH 5 Sätze machen.

    Aufwärmsätze sind die ersten Sätze der Übung, WH Zahl bleibt, Gewicht wird gesteigert.

    Dips und Klimmzüge mach nur 2 Sätze und wenn Du mit der Zeit nicht hin kommst, kannst da auch nur einen machen oder als Supersätze durchziehen.

    Dann solltest Du die Ernährung überdenken, denn das ist ein Faktor der Nicht zu unterschätzen ist.

    Für Hard CORE hab ich auch einen Plan auf Lager, da trainierts Du alle 3 Muskelfasern in einer Trainingssitzung.

    So ich könnte noch viel schreiben, das möchte ich jedoch nur wenn Du auch interesse daran hast un dich mehr über Deine aktuellen Trainings und Ernährungsgewohnheiten kenne.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Mein Trainingsplan. WKM Trainingsplan
    Von Thomson88 im Forum Anfängerforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.2013, 18:58
  2. Bewertung Trainingsplan und Veränderung Trainingsplan
    Von süßafratz im Forum Anfängerforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 15:52
  3. Aktueller Trainingsplan / Umstellung neuer Trainingsplan
    Von nuller im Forum Klassisches Training
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 21:07
  4. Mein Trainingsplan - neuer Trainingsplan
    Von Dude10 im Forum Klassisches Training
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 00:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele