Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 78
  1. #1
    Discopumper/in Avatar von JGBodybuilder
    Registriert seit
    05.05.2013
    Beiträge
    100

    Reden Trainingslog / Jugendlicher

    Mach dann auch mal ein Trainingslog auf ,

    Da ich noch nicht der "Wissende" bin und mich schon Leute drauf hingewiesen habe, das ich viele Threads erstelle
    (Sorry )
    Zu meiner Statur :
    Größe: 1,70
    Alter: 14
    Trainingserfahrung: 6 Monate/+
    Plan: GK
    Statur: Ektomorph, denke ich

    Gewichte mit den ich trainiere :

    Bankdrücken -> 25kg
    Kniebeugen -> Übe noch Technik
    LH-Rudern -> 30kg

    Werde dann weiterhin Kraftwerte, Erfahrungen und wahrscheinlich auch Fragen posten.

    mfg
    JGBodybuilder
    Meine Post könnten oft Rechtschreibefehler oder grammatikalische Fehler enthalten oder auch einfach einen absolut absurden Satzbau haben, ich entschuldige mich dafür in höchstem Maße aber in Deutsch habe ich eine 4

  2. #2
    Discopumper/in Avatar von JGBodybuilder
    Registriert seit
    05.05.2013
    Beiträge
    100
    Heute war das Training nicht gut
    Viel weniger Wiederholungen geschafft, ob es an der Pute vorm Training oder am Schlaf lag ,es nervt mich grade mal
    Dafür bei LH-Rudern heute 32kg Einziger Erfolg heute.
    Meine Post könnten oft Rechtschreibefehler oder grammatikalische Fehler enthalten oder auch einfach einen absolut absurden Satzbau haben, ich entschuldige mich dafür in höchstem Maße aber in Deutsch habe ich eine 4

  3. #3
    BB-Leicht-Schwergewicht Avatar von EISENVETERAN
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.806
    Wieviel wiegst?

  4. #4
    Discopumper/in Avatar von JGBodybuilder
    Registriert seit
    05.05.2013
    Beiträge
    100
    Sorry vergessen anzugeben, wegen ner kleinen Pause momentan 54
    Muss zugeben die ersten 5Monate meines Trainings , waren Zeitverschwendung. Mit 2 Kilo trainiert o.O und trotzdem nur 12 W. Seit dem 4ten , aber endlich mit richtigen Gewichten dabei.
    Geändert von JGBodybuilder (27.05.2013 um 20:34 Uhr)
    Meine Post könnten oft Rechtschreibefehler oder grammatikalische Fehler enthalten oder auch einfach einen absolut absurden Satzbau haben, ich entschuldige mich dafür in höchstem Maße aber in Deutsch habe ich eine 4

  5. #5
    Sportstudent/in Avatar von MaxiXL
    Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    1.777
    Ich denke, und das soll garnicht abwertend gemeint sein, für Dich macht Training einfach noch keinen Sinn!

    Die meisten kriegen ja nicht mal was gebacken wenn sie "ausgewachsen" sind und durchs Alter zumindest über einen gewissen IQ verfügen sollten um Training und Ernährung zu verstehen und dennoch sieht man hier teilweise grausame TP's, EP's und generell viel Blödsinn.

    Unter Berücksichtigung deines Alters und Deiner "Fortschritte", macht der Sport einfach keinen Sinn, ganz im Gegenteil, damit machst Du eher was kaputt als das Du dein "Wunschziel" erreichst....

    Gruß Maxi

  6. #6
    Discopumper/in Avatar von JGBodybuilder
    Registriert seit
    05.05.2013
    Beiträge
    100
    Ich nehme das nicht negativ. Sorry, aber ich habe meiner Ernährung jetzt schon so umgestellt, das ich sicherlich nicht wieder zurück gehe. Meine Fortschritte sind sogar sau gut. Meiner Meinung nach. Ich kriege es übrigens besser gebacken als viele Erwachsene da ich noch keinen Job habe. P.S habe mit Höchstgewicht von 13Kilo Bankdrücken angefangen Nur so damit du mal den Fortschritt siehst .

    2.P.s Habe nen paar Freunde die das auch machen. Super Forschritte
    Geändert von JGBodybuilder (27.05.2013 um 21:35 Uhr)
    Meine Post könnten oft Rechtschreibefehler oder grammatikalische Fehler enthalten oder auch einfach einen absolut absurden Satzbau haben, ich entschuldige mich dafür in höchstem Maße aber in Deutsch habe ich eine 4

  7. #7
    Sportstudent/in Avatar von MaxiXL
    Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    1.777
    Muss wohl am Alter liegen das Du völlig verblendet bist.

    Ein paar Fakten:

    1. Du hast jetzt noch Untergewicht! Schlussfolgerung: Ernährung stimmt nicht, wahrscheinlich auch weil jegliches Grundwissen fehlt.

    2. Es besser gebacken zu bekommen heißt nicht mehr Zeit zu haben, sondern mehr Fachwissen und die richtige Einstellung. Und ich weiß jetzt schon, ohne weitere Infos zu haben, das bei Dir beides nicht vorhanden ist.

    3. Dafür das Du ein halbes Jahr trainiert hast, sind Deine Fortschritte mehr als bescheiden, gerade in einem halben Jahr hättest Du bei deinem jetzigen Gewicht und sinnvollem Training, deutlich zunehmen können.

    Ich erspar mir aber weitere Ausführungen da es keinen Sinn machen wird.

    Gruß Maxi

  8. #8
    Discopumper/in Avatar von JGBodybuilder
    Registriert seit
    05.05.2013
    Beiträge
    100
    Zitat Zitat von MaxiXL Beitrag anzeigen
    Muss wohl am Alter liegen das Du völlig verblendet bist.

    Ein paar Fakten:

    1. Du hast jetzt noch Untergewicht! Schlussfolgerung: Ernährung stimmt nicht, wahrscheinlich auch weil jegliches Grundwissen fehlt.

    2. Es besser gebacken zu bekommen heißt nicht mehr Zeit zu haben, sondern mehr Fachwissen und die richtige Einstellung. Und ich weiß jetzt schon, ohne weitere Infos zu haben, das bei Dir beides nicht vorhanden ist.

    3. Dafür das Du ein Halbes Jahr trainiert hast, sind Deine Fortschritte mehr als bescheiden, gerade in einem halben Jahr hättest Du bei deinem jetzigen Gewicht und sinnvollem Training, deutlich zunehmen können.





    Ich erspar mir aber weitere Ausführungen da es keinen Sinn machen wird.

    Gruß Maxi
    Antworte mal. Konnte gestern nicht mehr.
    1. Untergewicht?!?!?! Frag mal einen Arzt oder einfach einen einfach BMI-Rechner, dann würdest du wissen das ich mit 54Kg als Jugendlicher nicht Untergewicht habe. Würde ich wissen. Falls ich viel zu wenig esse, würde ich nen niedrigen KFA haben. Falls ich nur meinen Grundumsatz essen würde, hätte ich im letzten Monat nicht 1KG zugenommen. 54kg als Erwachsener sind zu wenig.
    2. Wusste ich. Richtige Einstellung besitze ich, bin ein geduldiger Mensch Ist doch schon mal gut. War bei einem Arzt und habe Freunde die auch BB betreiben. Genug Fachwissen angesammelt(Grundwissen).
    3. Habe erwähnt, das ich die ersten 5 Monate mit 2kg trainierte( dafuq!?!?! ) und auch keine Ernährung hatte -> Keinen Erfolg
    Erst seit einem Monat, als ich bei einem Arzt war und die richten Kumpels kennengelernt hatte, hat es funktioniert.

    Sorry falls der Text unhöflich, arrogant oder Stur geschrieben war. Habe grade ein Privates-Problem. Hindert mich zwar nicht am Training , bin aber schlecht gelaunt. Hoffe du verstehst das.

    P.S Übrigens Respekt falls das auf dem Profilbild du bist
    Geändert von JGBodybuilder (28.05.2013 um 14:39 Uhr)
    Meine Post könnten oft Rechtschreibefehler oder grammatikalische Fehler enthalten oder auch einfach einen absolut absurden Satzbau haben, ich entschuldige mich dafür in höchstem Maße aber in Deutsch habe ich eine 4

  9. #9
    Men`s Health Abonnent
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    2.539
    Machst du "richtigen" Sport? Also im Verein meine ich.

    Jemals gemacht?

    Wenn du was sinnvolles machen willst mach Körpergewichtsübungen(Klimmzüge, Dips, Kniebeugen, Liegestütze, Seitstütz, Superman und andere "Gymnastikübungen")

    Für die Kniebeugen kannst du dir auch günstige Kurzhanteln anschaffen.

    Damit dann in einem Bereich von 15-25 wiederholungen trainieren. Anfangs schaffst du das natürlich nicht. Aber bei den Eigengewichtsübungen passt das schon.

    Iss genug und möglichst gesund.

    Und mach vielleicht noch irgendeinen anderen Sport. Spiel mit Freunden Fußball, Badminton, Squash, fahr Rad, geh joggen oder sonst irgendwas.

  10. #10
    Discopumper/in Avatar von JGBodybuilder
    Registriert seit
    05.05.2013
    Beiträge
    100
    ähm... lustig gemeint. Habe ingesamt 200kg Hantscheiben Zuhause liegen und 5 Langhanteln, eine Curl-Stange. 6Kurzhantelstangen. Trainiere im Bereich von 12W und mache Rudern.
    Meinungen von Ärzten gehen auseinander, aber die Theorie "Eigengewichtsübungen4thewin" stimmt definitiv nicht ganz. 15-25 Wiederholungen werden empfohlen und 12 W geht noch und unter 8 sollten es nie sein. Gehe deswegen auf 12 Wiederholungen. Wollte hieraus aber kein Thread machen, ob Jugendliche BB machen sollten oder nicht.

    Trotzdem danke für den hinweis
    Meine Post könnten oft Rechtschreibefehler oder grammatikalische Fehler enthalten oder auch einfach einen absolut absurden Satzbau haben, ich entschuldige mich dafür in höchstem Maße aber in Deutsch habe ich eine 4

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krafftraining als Jugendlicher
    Von asdf871 im Forum Anfängerforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.05.2014, 20:56
  2. Kreatin als Jugendlicher?
    Von SuperBizeps im Forum Supplements
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 23:17
  3. Kreuzheben als Jugendlicher?
    Von SuperBizeps im Forum Anfängerforum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 20:34
  4. eiweiss als jugendlicher?
    Von BitTom im Forum Supplements
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 16:39
  5. HIT als Jugendlicher
    Von saphrolyn im Forum HIT - Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 18:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele