Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37
  1. #11
    75-kg-Experte/in Avatar von vinylshaker
    Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    431
    vielleicht solltest du die erstmal richtig lesen.
    das sinnvollste um muskelabbau in einer diät vorzubeugen und als anfänger ggf. noch etwas aufzubauen ist krafttraining. außerdem hat krafttraining einen hohen nachbrenneffekt, dh. du hast stunden danach noch einen erhöhten verbrauch, was ja wohl erwünscht sein sollte wenn du eine diät machst. dazu ein kcal defizit und evtl. ergänzend cardio, wenns mit dem abnehmen irgendwann stagniert. abgenommen wird wie bereits schon gesagt zum großteil in der küche!
    jeder muß seinen frieden in sich selbst finden, und soll der friede
    echt sein, darf er nicht von äußeren umständen beeinflußt werden.
    mahatma gandhi.

  2. #12
    Eisenbeißer/in Avatar von Arctic63
    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    574
    Schnecken sind sowieso überbewertet, und alles andere braucht Zeit, viel Zeit

  3. #13
    Flex Leser Avatar von mike1983
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    3.571
    was zum geier soll der mist hier
    schreib mal deutsch

    ich halte das hier für blödes getrolle

  4. #14
    60-kg-Experte/in Avatar von Srt-8
    Registriert seit
    24.02.2013
    Beiträge
    221
    Ja leider :/ jetzt sind es drei Tage weniger ohne spezial tipps

  5. #15
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    24.07.2013
    Ort
    zwischen den Hügeln
    Beiträge
    485
    Ich habe am 22. Juni mit einer Diät angefangen und konnte bis heute 7 kg abnehmen. Auch mir war der Erhalt von "Muskelmasse" egal.

    Man muss keine spezielle Diäten machen oder spezielle Dinge kaufen. Die Sache ist ganz einfach:

    Eiweiß, Kohlenhydrate und Fett wie gewohnt zu sich nehmen, einzig allein die Kalorien veringern. Bei mir waren es 600 Kcal. unter meinen täglichen Verbrauch.
    Wichtig nicht unter den Grundumsatz gehen, sonst verlangsamt sich nur der Stoffwechsel und nichts geht mehr.

    Mit Laufen unterstützt du die Verbrennung sehr wohl. Ich habe Radfahren bevorzugt. 3mal die Woche 75 Minuten mit dem Rennrad.

    Unter 30 Minuten bringt es nicht viel. Wichtig das dein Tempo so gewählt ist, dass du noch ohne grosse Probleme Sätze sprechen könntest. Ziel ist also GA1 bis GA2.

    Ich trinke jeden morgen einen selbstgemachten Shake statt Frühstück, da ich doch recht früh aufstehen muss und die Zeit knapp werden könnte.

    3 Stunden vor dem Schlafen gehen würde ich nichts mehr essen.

    25kg in 40 Tage ist wirklich nicht mehr gesund. Gebe dich mal mit 10 kg zufrieden oder Fettabsaugung.

  6. #16
    Sportstudent/in
    Registriert seit
    20.11.2011
    Ort
    Bad Belzig
    Beiträge
    1.397
    25 kg wirst nicht schaffen in 4 Wochen aber am Anfang kannst schon mal 4 bi s5 KG in einem Monat abnehmen, wenn Dich der Verlust von MM nicht stört.

    Ernährungsform Krieger Diät.
    Carb nur aus komplexen Carb.
    Kcal reduziert, Defizit von 500 unter Erhaltungsumsatz

    zusätzlich 3 mal Pro Woche Ganzkörper Training mit Grundübungen.
    mit den o.g. Tipps hab ich letztes Jahr im ersten Monat 4 KG abgenommen und in 6 Monaten über 15 KG.

    MC Fit oder anderen Billiganbieter wirst doch in der Nähe haben.
    Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts!

  7. #17
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    24.07.2013
    Ort
    zwischen den Hügeln
    Beiträge
    485
    Zitat Zitat von Gery68 Beitrag anzeigen
    zusätzlich 3 mal Pro Woche Ganzkörper Training mit Grundübungen.
    Wozu?

    Er muss kein Fitness-Studio besuchen um abzunehmen. Nebenbei ist Ganz-Körpertraining weniger wirksam wie Joggen, Radfahren, Rudern etc.

    Er möchte weder Muskeln erhalten noch aufbauen. Das sind zusätzliche Kosten die er wie es scheint momentan nicht tragen kann.

  8. #18
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.549
    Ist nicht besonderes klug seine Muskelmasse zu verheizen. Der Stoffwechsel freut sich

  9. #19
    Sportstudent/in
    Registriert seit
    20.11.2011
    Ort
    Bad Belzig
    Beiträge
    1.397
    [QUOTE=HDMM;2656408]Wozu?

    Er muss kein Fitness-Studio besuchen um abzunehmen. Nebenbei ist Ganz-Körpertraining weniger wirksam wie Joggen, Radfahren, Rudern etc.

    Er möchte weder Muskeln erhalten noch aufbauen. Das sind zusätzliche Kosten die er wie es scheint momentan nicht tragen kann
    QUOTE]

    Kraftsport bringt den höchsten nachbrenn Effekt, d.H. de Stoffwechsel ist wesentlich länger hochgefahren als bei einem Jogging Einsatz.

    Meine o.g. Tipps sind auch nur so wie es bei mir ging, ich sollte aber vom Arzt aus die Hundert nicht überschreiten.

    klar kannst wennst den ganzen Tag Rad fährst Gewicht verlieren.

    Sinnvoll ist es nicht auf der Faulen haut zu liegen sondern sich zu bewegen, selbst beim Walking o beim Spazieren gehen verbrauchst du Energie.

    Auf Low Carb bzw. Ketose hat er ja auch keine Lust.

    Aber von nix kommt nix!!!!!
    Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts!

  10. #20
    Discopumper/in Avatar von zaboraner
    Registriert seit
    19.10.2003
    Beiträge
    162
    mal so am Rande...wie seit ihr wenn Abnehmen an sich und dann durch Joggen und Radfahren euer Wunsch ist auf das BBszene Forum gekommen?

    Abnehmen nur mit Krafttraining und geringen Kaloriendeffizit geht wunderbar ganz ohne Cardio und ist eigentlich in diesem Forum auch angebracht denn letztendlich gehts hier nicht ums abnehmen sondern ums Definieren und letztendliche zunehmen.
    *Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.*
    Albert Einstein

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie heißt diese Übung, bringt sie was? Mit Bild
    Von Rhino82 im Forum Klassisches Training
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 21:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele