Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 175
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    48

    Frage Zu viele Milchprodukte und Eier?!

    Da ich Vegetarier bin, besteht der Hauptteil meiner Ernährung aus Milchprodukten und Eiern. Also zumindest meine Haupteiweißquelle. Ich will demnächst eine 2 monatige Defi machen. Pro Tag würde ich da so planen (soll jetzt kein EP sein, geht nur ums Eiweiß)

    500 g Magerquark (60g EW)
    60g Whey (=50g EW)
    3-4 Eier (21/28g EW)
    400-500ml Milch (nicht nebenbei/zusätzlich, aber halt zu den Haferflocken und zum Whey, = 20-25g EW)

    manchmal tausch halt noch ein paar Eier oder ein bisschen Magerquark gegen eine Packung Mozarella aus und ganz selten ess ich auch mal ein Tofuschnitzel)



    Irgendwie machen mir die 500g Magerquark und die 3-4 Eier Angst. (Obwohl das mit den Eiern jetzt bereits seit 3 Monaten in der Menge mache)

    Ist das irgendwie bedenklich? Schlechte Haut, zu hoher Cholesterinwert oder sonst irgendwas?

  2. #2
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    30.05.2011
    Beiträge
    98
    Kommt ganz auf deine Veranlagung an. Manche vertragen Milch,manche eher weniger. Wenn du gut damit klar kommst kannst du's so machen, wobei ich wohl auch ein bisschen Protein aus Nüssen ziehen würde.

    Die Eier dürften aber überhaupt keine Probleme machen, sind mMn jetzt auch nicht unbedingt viele?

  3. #3
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.387
    was bleibt dir übrig als Vegetarier?
    Tofu ist zumindest keine Alternative

    Die Menge an Eiern ist definitiv aber nich ausbaufähig

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    48
    Nüsse in der Massephase ja, aber in der Defi lieber wenig bis gar nicht.

    meinst du mit ausbaufähig, dass ich noch mehr Eier essen könnte oder weniger?

  5. #5
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.387
    Zitat Zitat von JAN96 Beitrag anzeigen
    meinst du mit ausbaufähig, dass ich noch mehr Eier essen könnte oder weniger?
    Mehr!!!!!!

  6. #6
    Men`s Health Abonnent Avatar von Andy.
    Registriert seit
    19.12.2010
    Beiträge
    2.433
    Eier sind wohl mit das vollkommendste Lebensmittel das es gibt, meiner Meinung nach.

    Vergess den Blödsinn mit dem Cholesterin einfach, falls du deswegen Bedenken haben solltest, wurde mehrfach als Quatsch entlarvt.
    The Iron is the best antidepressant I have ever found. There is no better way to fight weakness than with strength. Once the mind and body have been awakened to their true potential, it's impossible to turn back.

    -Henry Rollins

  7. #7
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.552
    Eier würde ich eher auf 6-8 oder mehr gehen. Eier sind perfekte Lebensmittel

  8. #8
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    891
    und was ist mit ebsen und champignons? Vegetarier sollten viel gemüse essen, und die hier sind gut eiweißhaltig.

    keine ahnung wieviel zu wiegst, aber auf 2g pro kg/KG kommst du auch ohne Magerquark. den würde ich mal streichen, höchstens 2x in der woche als abwechslung oder so wenn du denn wirklich darauf stehst. ansonsten frühlingsquark oder frischkäse statt butter aufs Brot, schmeckt doch viel besser?

    naja wenns dir schmeckt (ich weiß, in brandenburg isst man auch gerne mal magerquark mit leinöl ) will ich nix gesagt haben. aber reinwürgen nur wegen dem Eiweiß würde ich es nicht, zumal es keinen Vorteil hat...

  9. #9
    Eisenbeißer/in Avatar von cyberknight
    Registriert seit
    12.04.2005
    Beiträge
    625
    Pilze enthalten vor allem viel Wasser und zwar "relativ" viel Eiweiss, absolut gesehen aber so wenig, dass du da schon einige 100 Gramm verdrücken müsstest. Ob das so bekömmlich ist wage ich zu bezweifeln...

  10. #10
    Forum Spezialist/in Avatar von *Tiger91*
    Registriert seit
    28.06.2013
    Beiträge
    14.113
    Ich würde auch Eier hochsetzen und weniger Quark futtern. Kann bei hohen Mengen manchmal zu Problemen führen (also der Quark).

    Und jetzt bitte keine Erbsenzähler, dass ich hier wieder Quark verteufel
    www.hopz-fitness.com

    "For those ten seconds or less, I'm free"

Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zu viele Milchprodukte lösen Laktose...?
    Von EzioOo im Forum Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2012, 19:42
  2. zu viele milchprodukte schädlich
    Von neulling im Forum Ernährung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 23:21
  3. zu viele milchprodukte schädlich
    Von neulling im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 11:05
  4. Wie viele Eier täglich?
    Von Garoth im Forum Ernährung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 13:58
  5. Zu viele Eier gefährlich!?
    Von Sandstorm im Forum Ernährung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 15:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele