Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    891
    Zitat Zitat von GymGoal Beitrag anzeigen
    Danke nochmal für deine Hilfe! Nochmal zusammengefasst:
    3x die Woche dein Plan mit sinkendem Volumen aber steigendem Gewicht
    Solange weitermachen, bis unter Berücksichtigung der perfekten Ausführung keine weitere Wiederholung möglich ist
    SD ist Pflicht!
    Technik geht vor allem
    Den plan 3on, 4off oder anfangs auch 4on, 3off. Also die trainingstage hintereinander und die trainingspausen am stück. Das ist zb etwas was ich durch cluster hst auch heute noch so mache. Auch wenn ich keine "künstlichen cluster" mehr mache.

    Ja je schwerer das gewicht, sinkendes volumen einrechnen. Haycock hat zb von 30reps auf 10reps empfohlen. Reicht meiner erfahrung nach auch, da durch cluster das gewicht eh in nem kdk-bereich statt bb-bereich liegt. Das volumen künstlich hochhalten klappt zwar durch dieses anti-erschöpfungsmanagement der cluster, aber gab viele die hatten trotz ihrer aussage nach guter technik enorme gelenkprobleme. und das kam in erster linie auch durch die chronische belastung in kombination mit der mangelnden gewöhnung an soviel monotones krafttraining. Also schleichend. Wenn du dir 30 auf 10 zu wenig sind, würde ich dir zumindest raten von anfänglich 40 auf 15-20 einzuplanen, sprich 50% vom ausgangsvolumen.

    Und reguläres kh ist DIE perfekte clusterübung, weil man das gewicht ohnehin nach jeder wdh absetzt. Beim rumänischen musst du immer wieder umsetzen, nicht so wirklich optimal.

  2. #12
    Discopumper/in Avatar von GymGoal
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    149
    komme beim rumänischen auch aufn Boden, heißt ich kann auch mit gestreckten Beinen umsetzen, werde aber im nächsten Zyklus auf klassisches umsteigen.

    Das 3on 4off oder andersum kommt ja auch in nem Buch, ich glaube Beyond Bodybuilding vor, da heißt es, dass die 3 Tage am Stück einen ins "Übertraining" bringen und durch die anschließende Pause fällt die Superrestoration größer aus.

    Ich denke mal 30 auf 10 kommt ganz gut hin, gut in den ersten Wochen werdens vlt etwas mehr aber in der letzten Woche werden es auf keinen Fall mehr als 10. Hab es mal bei Klimmzügen probiert, nach ca 10 Stück kam ich nicht mehr ganz über die Stange, also triffts ganz gut

    Werde jetzt am Dienstag noch die 3 Woche beenden und dann Fr-Sa-So nach dem von dir vorgeschlagenen Plan trainieren und damit den Zyklus beenden

  3. #13
    Eisenbeißer/in Avatar von *Teufel*
    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    744
    http://www.wkm-training.de/search.ph...=active_topics

    versuch mal bei Wolfgangsforum^^

    so brauchst du nicht jeden Fehler selbst machen.....

  4. #14
    Discopumper/in Avatar von GymGoal
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    149
    hab mich da mal angemeldet

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Der Beginn
    Von Felix1991 im Forum Begrüßungsforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 12:26
  2. HST Cluster - Fixe oder Variable Cluster?!
    Von raven-86 im Forum HST Training
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.05.2006, 13:17
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.2006, 23:28
  4. Cluster-Plan so in Ordnung?
    Von Alexxx76 im Forum HST Training
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 18:13
  5. Macht HST-Beginn Zeitgleich mit Diät-Beginn Sinn?
    Von Quentino im Forum HST Training
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 20:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele