Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    BBszene Kenner Avatar von Orothred
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    8.136
    Denk mal mit nem 3er fährst du bei deinem Stand ganz gut:

    http://www.bbszene.de/bodybuilding-f...d.php5?t=57426
    "Das Problem mit Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind." - Abraham Lincoln

    Mein Log: http://www.bbszene.de/bodybuilding-forum/showthread.php5?t=152410

  2. #12
    Sportstudent/in Avatar von Nordmann979
    Registriert seit
    03.05.2005
    Beiträge
    1.466
    Genau das ist etwas, was ich nicht verstehe. Du sagst von Dir selbst, dass Du kein Anfänger bist und einen fortgeschrittenen TP haben möchtest. Es stehen in diesem Forum unheimlich viele verschiedene Beiträge, zu allen möglichen verschiedenen Trainingsmethoden. Niemand kennst Deinen Körper und auch Deine Psyche besser als Du. Von daher wird Dir hier niemand einen wirklich passenden Trainingsplan erstellen können. Vor allem nicht anhand von ein paar Bildern und den paar Trainingsdaten. Allein Du weißt, was für Dich funktioniert und vor allem auch was Dich motiviert...

    Beispiel: Ich trainiere meine Beine nur in relativ hohen Wiederholungsbereichen von 20-25 Wdh. Damit fahre ich ganz wunderbar und erziele gute Ergebnisse. Ein Bekannter von mir macht nur sehr schwere Wdh. für die Haxen. Er macht beispielsweise gern 5X5 Kniebeugen und erzielt ebenfalls gute Ergebnisse...

    Was ich sagen möchte ist, dass wir alle sehr individuell sind (Faserzusammensetzung, Genetik, Psyche, Berufsalltag, Ernährung, Supplementaion, etc.). Gerade ab einem gewissen Trainingslevel hilft nur noch Try and Error, oder aber ein erfahrener Trainer, mit dem man dann zusammen arbeitet...

    Ich kann Dir nur raten lies die Beiträge hier im Forum. Probiere das, was Dir sinnig und für Dich interessant klingt aus. Gibt dem Programm ein paar Wochen Zeit, um zu funktionieren und notiere Dir alles in einem Trainingstagebuch. Früher, oder später wirst Du für Dich das Optimum herausfinden. So wie es ein Markus Rühl für sich herausgefunden hat. Das einfach zu kopieren und zu meinen das funktioniert so auch für mich, ist einfach unsinnig...

    Was die 3-4 Cardioeinheiten zusätzlich zu Deinem eh schon sehr voluminösen Trainingsplan, kann ich nur sagen das es viel zu viel ist!

  3. #13
    Discopumper/in Avatar von Tomiyyyyy
    Registriert seit
    14.12.2007
    Beiträge
    135
    Zitat Zitat von Nordmann979 Beitrag anzeigen
    Was die 3-4 Cardioeinheiten zusätzlich zu Deinem eh schon sehr voluminösen Trainingsplan, kann ich nur sagen das es viel zu viel ist!
    Ich werde mir einen neuen TP erstellen und stell diesen auch noch heute hier rein.
    Mein Problem ist es z.B. auch, dass ich meinen Muskel (bspw. Brust/ Rücken) nicht mit 4 Übungen killen kann.
    Da geh ich dann immer heim und denke mir, dass schon noch was gegangen wäre, obwohl ich auch GK's schwer trainiere!

  4. #14
    Sportstudent/in Avatar von Nordmann979
    Registriert seit
    03.05.2005
    Beiträge
    1.466
    Du hast doch schon ganz genau Dein Problem erkannt. Woran es liegt kannst Du Dir selbst am besten beantworten...

    Entweder Du denkst lediglich, dass Du mit 4 Übungen Deinen Zielmuskel nicht gut genug reizen kannst. Das heißt Du schaffst das sehr wohl und trainierst gnadenlos über...

    Oder aber Du kannst Deine Zielmuskelatur nicht gut ansteuern und trainierst immer ein wenig am Muskel vorbei...

    Wenn Dein TP fertig ist stell ihn hier ruhig mal rein, ich denke Du bekommst schon ein vernünftiges Feedback. Nur wie gesagt, ob es dann funktioniert ist etwas anderes...

  5. #15
    Discopumper/in Avatar von Tomiyyyyy
    Registriert seit
    14.12.2007
    Beiträge
    135
    So:
    hab mal den 3er fast nahezu 1:1 übernommen: hab aber dazu paar Fragen:

    TE1: Montag

    TE 1: Rücken, Hintere Schulter, Bizeps
    Kreuzheben - 3x~5 Wdh
    Klimmzüge - 4x~10 Wdh
    KH- Rudern - 3x mehr als 20 Wdh
    Shruggs - KH, LH - 3x~10 Wdh
    Vorgebeugtes Seitheben - 3x~10 Wdh
    Curls - 3x~10Wdh
    __________________________________________________ _______________
    Frage zu TE1: wird es ausreichen 1 Übung explizit fürn Bizeps? Könnte doch auch Curls 3x und danach noch Hammer-Curls 3x oder wäre das wieder zu viel des Guten?
    Dann noch Rudern: jeweils variieren oder fest bei einer Übung bleiben? Bspw. T-Bar oder einarmig?

    Dienstag: Cardio: Intervall nach HIT oder 45 min im Pulsbereich 130- 145.

    TE 2: Mittwoch
    TE 2: Brust, Vordere Schulter, Mittlere Schulter, Trizeps
    Bankdrücken - 3x~5 Wdh
    KH-Bankdrücken schräg - 3x~10 Wdh
    Fliegende - 3x mehr als 20 Wdh
    Frontdrücken stehend - 3x~8 Wdh
    Seitheben - 3x~12 Wdh
    Nosebreaker - SZ-Stange - 3x~10 Wdh
    Trizepsdrücken am Turm - 3x~15 Wdh

    Donnerstag: Cardio 45 min Laufband/ ggf. draußen joggen

    T3: Freitag
    TE 3: Quadrizeps, Beinbizeps, Waden
    Kniebeugen - 4x~6 Wdh
    Beinpresse - 4x~20 Wdh
    Beincurls - liegend - 3x~12 Wdh
    Waden, sitzend - 4x~10

    Samstag/ Sonntag: Cardio

    Danke schon mal

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Neuling- Fortgeschrittener
    Von Hulk12345678 im Forum Kraftsport
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.08.2013, 19:29
  2. ein Fortgeschrittener Anfänger
    Von derspargeltarzan im Forum Begrüßungsforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 02:24
  3. GK-Plan Fortgeschrittener
    Von fcsascha im Forum Klassisches Training
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 17:59
  4. WKM als Fortgeschrittener
    Von 7schläfer im Forum Klassisches Training
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.09.2008, 21:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele