Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34
  1. #31
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2019
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1
    Hallo,

    zunächst einmal würde ich empfehlen das zu machen, was dir am meisten Spaß macht. Weder reines Bodybuilding noch reines Bodyweight Training ist zielführend, wenn du es ausschließlich wegen des Ergebnisses machst und währenddessen keinen Spaß hast. Natürlich ist es toll 160kg Bankdrücken zu machen und genau so ist es toll 100 Liegestütze am Stück zu machen, aber wenn der Weg dorthin nicht voller Euphorie und Spaß ist, macht das doch alles keinen Sinn.

    So wie ich das herauslese, hast du ein klares Ziel (Muskeln aufbauen, 100 Liegestütze schaffen). Wenn das dein Ziel ist und du Lust an Bodyweight Training hast, kann ich dir definitiv Calisthenics empfehlen. Mit dem richtigen Training wirst du selbstverständlich ordentlich Muskeln aufbauen - du wirst aber auch sicherlich keine 100kg Muskelmasse erreichen.

    Progressionen gibt es ebenfalls einige, da du die Königsübungen sicherlich nicht beherrschst (freie Handstand Pushups, Muscle Ups, einarmige Klimmzüge, Planche etc.). Und um dort hinzukommen arbeitet man mit verschiedenen Stufen der Übungen. Was ich an Calisthenics aber am besten finde, ist das immer die gesamte Muskelkette trainiert wird und du sowieso erst mal einen starken Core brauchst, um irgendwann die Übungen durchführen zu können. Ohne die richtige Basis geht nix.

    Mit dem richtigen Trainingsplan, Disziplin und Geduld wirst du alle deine Ziele erreichen - auch mit reinen Bodyweight Übungen. Ich würde dir hierbei noch empfehlen, dich auf eine Sache zu fokussieren und nicht beides gleichzeitig zu machen. Viele Informationen zum Thema Calisthenics findest du hier: https://calisthenics-functional-training.com. Das ist allerdings eine reine Informationsplattform, das heißt wenn du gezielt nach Trainingsplänen suchst, solltest du einfach mal googeln, da gibt es viele Angebote.

    Ich hoffe, ich konnte helfen!

    Viel Erfolg!

  2. #32
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2017
    Beiträge
    33
    Für Muskelaufbau sind eigentlich zwei Dinge wichtig: Langfristigkeit und Progression. Auf gut Deutsch: dranbleiben und sich immer weiter verbessern. Ob das nun mit Eigengewichtsübungen oder Hanteln oder Maschinen ist aus dieser Sicht erstmal sekundär, aber sicher nicht unwichtig. Es gibt gute Argumente für jede dieser Trainingsformen. Eigengewichtsübungen lassen sich übrigens entgegen der Vorstellung von so manchen Zeitgenossen beliebig steigern. Tipp, den du vielleicht auch schon kennst: https://www.youtube.com/user/Calisthenicmovement

  3. #33
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2019
    Beiträge
    6
    Wenn du etwas wirlklch gutes suchst womit du deinen Muskelaufbau forcieren könntest
    dann solltest du dir meiner Meinung nach mal das hier ansehen.
    Sieht ziemlich vielversprechend aus.

  4. #34
    Eisenbeißer/in Avatar von besserwisser
    Registriert seit
    09.05.2006
    Beiträge
    790
    Was ist den da ("hier")? Clickbait?

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Trainingsplanbewertung: Gewichtheben + Calisthenics
    Von iVarvatos im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.01.2013, 20:16
  2. Calisthenics einbauen - aber wie?
    Von iVarvatos im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 11:38
  3. Muskelaufbau durch 10x10 + 777
    Von Darkstar im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 00:21

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele