Seite 104 von 120 ErsteErste ... 45494102103104105106114 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.031 bis 1.040 von 1196
  1. #1031
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    320


    danke habs sofort gespürt

    Hast du sowas auch für die Beine?

  2. #1032
    Eisenbeißer/in Avatar von Bach0212
    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    795
    Was ich noch anfügen kann is das viele ihren rücken garnicht richtig anspannen können weil alles verspannt is im rücken, seit ich regelmäßige massagen mache, dehne usw komm ich noch tiefer in die kontraktion und wärend dem satz hilft es natürlich dann für die richtige technik!
    Man sieht das auch bei meisterschaften das manche ihren lat garnicht richtig rausholen können weil alles verklebt, verspannt is.

    Für beine habe ich mich nicht so mit beschäftigt weil ich die immer schon sehr gut gespürt habe. Vieleicht postet karsten ja eine übung.
    Lg

  3. #1033
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    320
    Rolle regelmäßig mitm Foamroller über den gesamten Körper und Dehnen tu ich mich auch regelmäßig (Karsten betont u.a. ja auch die Wichtigkeit einer angemessenen Beweglichkeit)

    Solche kleinen Kniffe sind Gold wert, ich denke, die erleichtern die Übungsausführung extrem, weil man dann mal weiß, wie man den Muskel überhaupt richtig anspannt

  4. #1034
    Eisenbeißer/in Avatar von Bach0212
    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    795
    Zitat Zitat von Mr.MountainDog Beitrag anzeigen
    Rolle regelmäßig mitm Foamroller über den gesamten Körper und Dehnen tu ich mich auch regelmäßig (Karsten betont u.a. ja auch die Wichtigkeit einer angemessenen Beweglichkeit)

    Solche kleinen Kniffe sind Gold wert, ich denke, die erleichtern die Übungsausführung extrem, weil man dann mal weiß, wie man den Muskel überhaupt richtig anspannt
    Genau so sieht es aus es macht ein unterschied wie tag und nacht ob man beim rücken nur aus den armen zieht oder wirklich mit den schultern die bewegung leitet und so den unteren lat voll erwischt!

  5. #1035
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.549
    Zitat Zitat von Bach0212 Beitrag anzeigen
    Was ich noch anfügen kann is das viele ihren rücken garnicht richtig anspannen können weil alles verspannt is im rücken, seit ich regelmäßige massagen mache, dehne usw komm ich noch tiefer in die kontraktion und wärend dem satz hilft es natürlich dann für die richtige technik!
    Man sieht das auch bei meisterschaften das manche ihren lat garnicht richtig rausholen können weil alles verklebt, verspannt is.

    Für beine habe ich mich nicht so mit beschäftigt weil ich die immer schon sehr gut gespürt habe. Vieleicht postet karsten ja eine übung.
    Lg
    Welche Dehnübungen machst du speziell für den Rücken?

  6. #1036
    Eisenbeißer/in Avatar von Bach0212
    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    795
    Also ich hänge das immer nach der oben beschriebenen kontraktion dran, sprich kontaktion so fest wie geht für ca 10sekunden und danach zb wie auf dem bild (hab gerade kein besseres gefunden) nur das ich den arm von der seite die ich dehnen will ausstrecke und manchmal noch wo festhalte für ein besseren zug im unteren lat.

    http://www.juhle.de/images/stories/a...en-fitness.jpg


    Oder beidseitig zb an eine stange packen dabei in die hocke gehen, kopf und oberkörper vorgelehnt, schultern locker lassen bzw aushängen und tief atmen und die dehnung spüren.
    Gab ma ein schönes bild von arnold dazu aber konnt es auf die schnelle net finden.

    Die beste aber leider nicht für jeden machbare dehnübung ich hab auf der arbeit ein kran, dort pack ich mit einer hand die schlaufe und zieh ihn so hoch bis ich die dehnung intensiv spüre, so kann ich mit der fernbedienung langsam schrittweise weiter in die dehnung gehen
    Geändert von Bach0212 (04.08.2015 um 23:42 Uhr)

  7. #1037
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.549
    Danke
    Die zweite Übung mache ich auch. Du kannst den Effekt dabei noch verstärken, wenn du quasi die erste und zweite kombinierst, indem du in der vorgebeugten Position dann die Hüfte zur Seite schiebst, hoffe, du verstehst wie ich meine. Das gibt dann einseitig nochmal einen brutalen Stretch im unteren Lat. Wenn ich die Hüfte neutral lasse, spüre ich es eher im oberen Lat und den Schultern

  8. #1038
    BBszene kennt mich Avatar von kleberson
    Registriert seit
    14.11.2004
    Beiträge
    9.744
    Gute Tipps.
    Dass man bei einer richtig durchgeführten Dehnung den Lat bis zur Hüfte spürt, beweist unter anderem, dass bei jedem Menschen der Lat-Ansatz gleich ist. Aber das wollen selbst die Profis nicht wahrhaben.
    Ob sich ein Lat kurz oder lang entwickelt liegt hauptsächlich am Training, und auch am Muskelgefühl für den jeweiligen Bereich.

  9. #1039
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    13
    Hallo Leute,
    was ist eurer Meinung nach die beste Art, einen Ordentlichen Pump in den Muskel zu bringen während den leichten einheiten?
    Das gefühl eines richtig schönen Pumps wurde unter anderem ja auch in Karstens Videos kurz angesprochen

    Karsten, falls du das liest: Bitte mach weiter so, endlich einer der kein Sch*** in Youtube erzählt! Du machst hammer Videos!

  10. #1040
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.549
    Saubere Ausführung mit konstanter Muskelspannung

Seite 104 von 120 ErsteErste ... 45494102103104105106114 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15686
    Letzter Beitrag: 09.07.2019, 23:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele