Seite 119 von 120 ErsteErste ... 1969109117118119120 LetzteLetzte
Ergebnis 1.181 bis 1.190 von 1196
  1. #1181
    Eisenbeißer/in Avatar von Bach0212
    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    796
    Ab 1$ sind glaube artikel lesbar, 3$ kannste chat lesen bzw dann den livestream in der facebookgruppe verfolgen.( soll aber keine 3$ member mehr geben wenn ichs richtig verstanden habe) und 5$ kannst du dann alle videos usw sehen.

  2. #1182
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    06.06.2001
    Beiträge
    96
    also mal etwas offtopic aber eine Erfahrung die ich gerne Teilen würde...

    Ich war über die Jahre immer wieder bei verschiedensten Ärzten weil ich mich so abgeschlagen und fertig fühlte. Diese konnten absolut nichts feststellen.
    Durch Bach0212 und seine beiläufige Erwähnungen von Koffein bin ich auf den Zusammenhang mit der Nebenniere gestossen.
    Ich war leidenschaftlicher Espresso Trinker ,34Jahre hat mich Kaffee begleitet im Schnitt 5 Kaffe die mich über den Tag brachten und ich hatte mir darüber keinerlei Gedanken gemacht.
    Nur war ich ständig müde konnte fressen und nahm nie zu...brauchte morgends ewig wachzuwerden und am Eisen ging eigentlich auch nix weiter. Es kam mir vor als wäre ich ständig übertrainiert obwohl ich eigentlich ein sehr stressfreies Leben führe.

    Ich entschied mich für einen Koffeinentzug. Die erste Wochen waren sehr schlimm ....schlimme Kopfschmerzen und ich kam nicht aus dem Bett...nach 3 Wochen war der Entzug sogut wie durch, meine Trainingsleistungen stiegen als wäre ich auf chemische Unterstützung.
    Nach 3 Monaten kann ich sagen es war die beste Entscheidung. Ich bin morgens viel schneller fit brauche keinen Mittagsschlaf mehr und es geht auch im Training voran.
    Geändert von KCI (22.12.2016 um 15:20 Uhr)

  3. #1183
    Eisenbeißer/in Avatar von Bach0212
    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    796
    Freut mich wenn ich dir da ein denkanstoß geben konnte ähnliche erfahrung hab ich auch gemacht, mache immer 1 woche koffeinfrei (solange brauchen die rezeptoren um wieder frei zu werden) und dann zwei wochen nur an trainingstagen minimal vor dem training seit dem steigt die leistung bei jeder einheit !

    Noch schlimmer is koffein und nikotin in kombi das ballert die nebenniere richtig weg genauso wie die ganzen hardcorebooster drogen etc.

  4. #1184
    Eisenbeißer/in Avatar von Bach0212
    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    796
    Mal eine frage in die Runde, wer von euch benutzt die pumptechnik pittfakk von karsten und wie setzt ihr sie ein und wie sind die erfahrung damit?

    Ich fange mal an, baue sie jetzt mittlerweile regelmäßig im plan mit ein die leichten phasen gestalte ich bis auf die erste grundübung komplett nach pittfakk dann für 1-2wochen als aktive erholung.

  5. #1185
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    06.06.2001
    Beiträge
    96
    also ich verwende es eigentlich nur wenn ich noch lust auf etwas pumpen habe...für das gute Gefühl ..

  6. #1186
    Eisenbeißer/in Avatar von Bach0212
    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    796
    Versuch es mal als letzte brustübung oder als zb zweite leichte einheit in der woche, ich konnte damit meine brust nochmal stark verbessern und das nach all den jahren

  7. #1187
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    06.06.2001
    Beiträge
    96
    ich hab das jetzt 2 wochen mit ner leichten 2. einheit probiert ....leider gehöre ich leider zu denen die nicht genug bekommen können ...hab gepumpt und gepumpt und noch die übung und noch die ...konnte mich halt nicht entscheiden ....da kam dann wieder die regeneration zur nächsten schweren einheit nicht mit ...werde jetzt mal durchgreifen und nur 1ne max 2 übungen machen ...und schaun was dann passiert ...

    dieses " nicht mitzählen aber doch ungefähr abzuschätzen wieviel wh es sind " finde ich richtig schwer...ist ne richtige schwere umgewöhnung für mich


    kaffee trink ich mitlerweile 1x/woche vor KB hab jede woche wieder einen kick...
    Geändert von KCI (17.02.2017 um 14:29 Uhr)

  8. #1188
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    06.06.2001
    Beiträge
    96
    ja also mit dem Pitt Fakk komme ich jetzt besser zurecht ...ich denke ich habe anfangs zu schwere gewichte verwendet...
    hatte letze woche "leichte woche " und nur etwas gepumt..hab das am nächsten tag echt gespürt...

    und nun habe ich die kehrseite der medailie ....früher hatte ich das problem nicht zulegen zu können konnte fressen was ich wollte und nahm sogut wie nicht zu ....jetzt habe ich wieder diät gestartet und ich bin echt entsetzt wie wening KCal ich nur essen darf um abzunehmen ....bin im moment bei knapp 2000kcal und hab letztes monat 1kg abgenommen ...Gewicht im Monent 83kg....wie weit kann oder sollte man den max mit den kcal runtergehen....ich hab auch schon etwas kardio eingebaut weil ich nicht die kcal schon senken wollte...


    es wäre acuh zu schön wenns mal richtig gut laufen würde...

  9. #1189
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.06.2009
    Beiträge
    4
    Bei mir wirkt es Wunder, wenn ich die Pausen zwischen den Übungen so gering wie möglich halte.
    Nur 2 Übungen nach Force und der Rest nach FAKK und pumpen bis zum Abwinken, schon schmilzt das Fett dahin ����

  10. #1190
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    06.06.2001
    Beiträge
    96
    ich mache derzeit nur Schrägbank ...denkt ihr es würde sinn machen Flach und Schrägbank wochenweise abzuwechseln ? oder ist das kontraproduktiv?

Seite 119 von 120 ErsteErste ... 1969109117118119120 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15627
    Letzter Beitrag: 03.10.2017, 19:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele