Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.01.2015
    Beiträge
    9

    2km unter 9,20 Minuten - 1 Monat Zeit - notfalls auch mit Doping

    Hey Leute,

    ich habe einen Monat Zeit mich von untrainiert und null Ausdauer aufzubauen, um 2km in unter 9,2 Minuten zu schaffen.

    Ich bin selbständig und kann mir meine Zeit frei einteilen, dazu kommt das ich das meiste von zu Hause aus machen kann. Ich bin also was die Intensivität des Trainings und die Häufigkeit relativ flexibel.

    Mein Ziel soll 8:50 sein damit ich safe bin.

    Ich würde gerne Meinungen einholen ob und wie das zu schaffen ist. Bin auch bereit notfalls Dopingpreparate zu nehmen weil an dem Ergebnis, also das ich das schaffe, mein halbes Leben hängt.

    Für Hilfe bin ich sehr dankbar

    mfg

    Leon

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2015
    Beiträge
    28
    Hallo Leon,

    fang erstmal langsam mit joggen an, dass kannst Du jeden Tag tun und setz Dir zu Beginn realistische Ziele zwecks Distanz dann schaffst Du das schon. Doping wird Dir dabei nicht helfen ohne Training, also lass die Finger davon. Ich hatte früher mal Triathlon gemacht und war zuvor auch unsportlich. Ich hoffe das ich Dir helfen konnte.

    Gruß

    Rene'

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.01.2015
    Beiträge
    9
    Danke

    Klar ich werde jetzt morgends langsam mit dem Hund joggen und gehe Mittags zu McFit aufs Laufband. Dort will ich mir einfach eine Zeit von 15 Minuten setzen und dann das Tempo durchhalten. Ich habe errechnet das ich ca. 13kmh laufen muss um die Zeit zu schaffen... Ich werde sehen wie schnell ich laufen kann momentan und dann halt nur das Tempo steigern. Wenn ich 15 Minuten lang 13 kmh schaffe weiß ich das ich die 9.20 knacken kann. Nach derm Laufband will ich noch auf den Stepper und am Ende aufs Fahrrad. Hat sonst noch jemand Tipps?

    Achso, ich möchte jeden Tag trainieren. Kann sich das negativ auswirken?

    lg

  4. #4
    Sportstudent/in
    Registriert seit
    07.09.2014
    Beiträge
    1.032
    Vergiß ein laufband.
    Geh auf den platz oder in den wald.

    Ne kleine geschichte:

    Ich habe mit 40 das sportabzeichen gemacht und mußte 3000m in unter 14:30 schaffen.
    Hatte zu diesem zeitpunkt null kondition und grade erst aufgehört zu rauchen.
    Zum test bin ich 3 wochen vorher aufn platz. 3000m sind 7,5 runden... also dachte ich ich renne locker los, ein tempo dass mir angebracht erschien und gucke wie die zeit ist.
    Fazit: ich habe grade mal 5 runden geschafft, war stehend k.o. und hätte hochgerechnet knapp 16 min gebraucht ^^
    War ziemlich angepisst.
    Ich bin dann einfach 2 mal die woche gelaufen und einmal geschwommen, immer ne runde mehr.
    Dann 4 tage vorm abzeichen das letzte mal. Lief die 3000 dann in 12:33 ( nach 100m schwimmen auf zeit am gleichen tag)


    Also : fang einfach an zu laufen, aber bitte keine geräte, kannste vergessen.
    Geh an die luft und renn. 2000 unter 9min sind locker drin in nem monat, wenn du nicht grad extrem übergewichtig bist.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.01.2015
    Beiträge
    9
    Ich habe es nun mal draußen probiert und mir auch entsprechende Apps geholt, allerdings kann ich daran nur schlecht bestimmen wie ich mich steiger.. ich werde nun beides probieren mich aber bei dem laufband auf die Steigerungsmethode verlassen.

    Vielen Dank und LG

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    10
    Was kann denn so wichtig sein, dass dein halbes Leben daran hängt?


    Hast du es denn geschafft?

Ähnliche Themen

  1. Zeit unter Spannung
    Von Rheingauner im Forum Klassisches Training
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 08:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele