Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. #11
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    16.04.2015
    Beiträge
    95
    ich muss mal doof fragen.. Pitt auch in der Diät möglich.. ich mache es einfach... aber bei dem was ich hier lese... eher Aufbau...

  2. #12
    Brofessor Avatar von ^chris
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    3.101
    Natürlich auch in der Diät.
    Too big to fail!

  3. #13
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.589
    Was unterscheidet deiner Meinung nach das Training im Aufbau und in der Diät?

  4. #14
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    16.04.2015
    Beiträge
    95
    nix... außer das Ergebniss... damit meine ich.. das es für den Aufbau effektiver ist... weil es da mehr bringt...und vielleicht gibt es für die Diät auch ein "spezielleres " Training. Weißt du was ich meine...

  5. #15
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.589
    Ne, gibt es nicht.
    Im Aufbau willst du Muskeln aufbauen, in der Diät verhindern, dass sie abgebaut werden. Für beides brauchst du einen maximalen Wachstumsreiz, deshalb ist das Training immer gleich

  6. #16
    Discopumper/in
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    148
    Durch Pitt (Pure) haben sich bei mir vor allem zwei Dinge geändert:

    1. Weniger Gelenkprobleme
    2. Kürze Regeneration

    Diese beiden sind für mich wichtiger als alles andere denn sie bedeuten dass ich öfter trainieren gehen kann und dass ohne verletzungspausen! Was daraus resultiert sollte klar sein ,)

  7. #17
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    27.08.2015
    Beiträge
    56
    Hmm, nach all den positiven Erfahrungen mit dem PITT-Ansatz:
    sollte ich mein Vorgehen gemäß WKM-Plan mittels PITT überarbeiten?

    Also ich lasse die jeweils drei Grundübungen für Tag A und Tag B, wärme mich auch
    gemäß WKM auf, aber anstatt 3 Sätze mit 8-12 WH zu machen, gemäß PITT dann so:
    1 Satz mit <21 WH und 5 Sek. Pause zwischen den Einzelnen?

    Hat das mal jemand ausprobiert bzw. Unterscheidet sich euer Workout nach PITT
    großartig davon?
    Geändert von Minion69 (30.10.2015 um 21:11 Uhr)

  8. #18
    Eisenbeißer/in Avatar von Bach0212
    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    795
    Mach doch einfach den basicplan zum einsteigen? Pitt is richtig ausgeführt ne andere liga zu durchgehenden wh was die intensität angeht!

  9. #19
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    27.08.2015
    Beiträge
    56
    Ich bleibe erst mal bei WKM, um "Grundkraft" mit einem System aufzubauen und nicht ständig zu wechseln
    (und wie ich gelernt habe, entsprechen KB und KH ja quasi schon PITT).
    Werde nur die Klimmzüge explizit gemäß PITT angehen, da ich hier stagniere und ich es als Möglichkeit sehe
    PITT gezielt auszuprobieren/kennenzulernen
    (die Bücher habe ich nun schon und wenn ich mit WKM die "Grundkraft" habe, die Karsten Pf. fordert, dann
    kann ich mir ja einen Systemwechsel überlegen).

    Danke

  10. #20
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.11.2010
    Beiträge
    49
    PITT Training seit Mai 2015 zuvor 3 x 3 System
    Alter 65 Jahre
    Körpergröße: 1,70 m
    Körpergewicht: 80 kg (05.2015)

    Optik:
    Bizeps: 39 cm
    Brust: 110 cm
    Taille: 90 cm
    Oberschenkel: 58 cm
    Wade: 37 cm

    Kraftwerte:
    Bankdrücken ohne Stopp MP 117,5 kg (Multi - Presse)
    Kniebeuge MP (mit Wickelbandagen) 150 kg (Multi - Presse)
    Kreuzheben MP 210 kg (Multi - Presse)

    Zur Zeit:
    Körpergröße: 1,70 m
    Körpergewicht: 78,0 kg

    Optik:
    Bizeps: 39,5 cm
    Brust: 112 cm
    Taille: 90 cm
    Oberschenkel: 59 cm
    Wade: 37 cm

    Kraftwerte:
    Bankdrücken ohne Stopp MP 120 kg (Multi - Presse)
    Kniebeuge MP (mit Wickelbandagen) 165 kg (Multi - Presse)
    Kreuzheben MP 215 kg (Multi - Presse)

    Optik und Kraftwerte konnten bei mir (65) innerhalb eines Jahres durch Pitt verbessert werden.
    Geändert von berby (13.12.2015 um 10:24 Uhr)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. PITT-Fragen bzw. PITT-Pausen
    Von pm0803 im Forum PITT Force® Training
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 19:52
  2. 3wochen pitt,1woche volumen,3wochen pitt,1woche pause
    Von 00RAMAN00 im Forum PITT Force® Training
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 07:41
  3. 2er PITT-Plan aus dem PITT-Buch
    Von kuemmel im Forum PITT Force® Training
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 20:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele