Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 118
  1. #41
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.549
    Richtig, sein Ansatz ist auch nichts für Anfänger.

    Das was du suchst, bieten einige Leute schon, aber generell kann ich dir nur empfehlen: Geh in ein gutes Studio, schau dir die Leute an und rede mit denen, die wirklich nach BB aussehen. Alternativ buche mal ein Coaching für ein, zwei Stunden mit einem guten Trainer

  2. #42
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    320
    mein altes Studio ist die Karl Ess Hochburg Dementsprechend halten sich da auch keine BBler auf, von den ich Tipps bekommen könnte.

    Letzteres hab ich schon länger vor, aber wenn ich höre, dass Brosep z.B. 100€/Stunde nimmt (auch wenn ich nie zu ihm gehen würde), ist das vorhaben erstmal in weite Ferne gerückt.
    Irgendwann werde ich mir sowas aber definitiv buchen

  3. #43
    Gesperrt
    Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    1.270
    Zitat Zitat von MuscleUniversity Beitrag anzeigen
    Ach so...
    Und Kreuzheben ohne Absetzen....oh weia.....bzw DAS ist echt das Phänomen in den Foren generell....sind jahrelang Member und haben alle Infos praktisch live udn ständig aber am Ende kommt dann eine Frage wo man nur....ach egal.... alles normal, alles gut, bzw wie immer.
    Gute Nacht...
    Also ich weiss nicht was du damit sagen willst, für mich hört es sich an, als wäre die EINZIGE korrekte Technik, die Hantel komplett auf den Boden abzusenken! Falls das wirklich deine Aussage sein sollte, solltest du das vielleicht den vielen Mr. O's und den erfolgreichen Trainern mitteilen. Diese Trainieren und lassen also seit Jahren erfolgreich anders trainieren, aber gemäss Mr. PITT-Force falsch! Wie viele Weltmeister oder Mr. O Teilnehmer trainieren denn eigentlich nach PITT-Force? *Ich bin sehr unglücklich über deine Aussage von oben, aus diesem Grund diese Aussagen*

    Sollte ich das Zitierte falsch verstanden habe, tut es mir leid! Denn ich will hier niemanden angreifen. Nur nach meinem Verständnis bezeichnest du alle die nicht heben wie du es dir vorstellst, keine Ahnung zu haben! Und das finde ich schon sehr Arrogant! Sollte ich es missverstanden haben, tut es mir leid!

    PS: Ich sage nur Dorian Yates, ich habe selbst mit ihm trainieren dürfen. Was er über konventionelles Heben zu sagen hat, ist ganz schön lustig, vor allem da hier jemand genau dieses als einzige RICHTIGE Technik hinstellt!
    Geändert von studio_ch (05.08.2015 um 09:46 Uhr)

  4. #44
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.074
    Also macht ein ercan demir, der Erfolgreicher bühnenarhlet war, das kreuzheben für seine (bb) Zwecke, deiner Ansicht nach falsch, karsten ?
    Er hat wie alle anderen, die etwas anders machen, so auch zb pit trenz, der auch sagt, dass man im bb sich eine übung auf versch weisen schwerer machen kann, was dann ganz klar von der klassischen / KDK Variante abweicht, haben die alle keine Ahnung und erzählen Mist?
    Damit will ich nicht sagen, dass KDK Stil schlecht sei, sondern nur, dass nicht alles blödsinn ist, was davon abweicht.
    Karsten, was ich eigentlich von dir nur mal lesen möchte ist eine Begründung und Erläuterung , aus welchen Gründen alle anderen versionen, als die von dir bevorzugte , schlecht sein sollen.
    Du schreibst nur was von Mist, hat nix drauf, man ist n hoffnungsloser Fall...etc . Also du machst nieder, aber begründest nicht.
    Ich mein, dein "Gefluche " kennt man ja schon, aber sehr selten begründest du etwas vernünftig. Meist sagst du, es kommt noch viel in Form von Clips oder an anderer Stelle.
    Aber das sagst du seit Jahren.
    Jetzt kamen ein paar folgen. Finde ich super, top , klasse erklärt usw.
    Aber du weichst sehr oft auf gezielte Fragen aus. Leider.
    Bitte nimm du das auch nicht persönlich. Ich schätze dich sehr.
    Aber bitte diskutiere dich hier mit uns. Teile deine Ansichten begrpndet mit, auch wenn es irgendwo schon steht, gesagt wurde.
    Es ist halt nicht so einfach , alles richtig zu interpretieren.
    Wieso denkst du, dass nur du mit deinen Ansichten immer richtig liegst?
    Denkst du nicht, dass zb ein ercan demir oder der pit weiß was er da macht und rät?

  5. #45
    BBszene kennt mich Avatar von kleberson
    Registriert seit
    14.11.2004
    Beiträge
    9.744
    Warum trainiert ihr kein FST7? Macht Phil Heath doch auch (obwohl er dann gleichzeitig behauptet, dass er nach HIT trainiert, was aber auch nicht stimmt)

    Warum macht ihr nicht 50 Sätze Maschinen-Rudern und beißt dabei auf einen Mundschutz? Macht Cutler doch auch (obwohl er den wohl schlechtesten Rücken aller Mr.Os hatte)

    Warum übernehmt ihr nicht 1:1 alle Pläne aus den "3 more Reps"-Buch? Haben alle Weltmeister gemacht, obwohl dort an 4-6 Tagen zweimal die Woche trainiert wurde. (Ob das wiederum stimmt, steht auch auf einem anderen Blatt)

    Warum lasst ihr die Kniebeuge nicht weg? Hat Gironda mit all seinen Schützlingen gemacht (obwohl diese immer eine Beinschwäche vorgewiesen haben.)

    Warum macht ihr PITT nicht nur ab und zu, nur als Intensitätstechnik? Laut Pit Trenz ist es nichts anderes, was beweist, dass er sich damit nie auseinandergesetzt hat, obwohl es mittlerweile tausend, erfolgreiche/begeisterte Natural-PITT-Trainierende gibt.

    usw.

    Dass man heute immer noch die zig Vorteile des Absetzens beim KH erklären muss ist echt traurig. Traurig für all die Energie und Zeit, die man verschwendet hat. Traurig, dass so mancher Pro und mancher Trainer, der von vielen aber nicht allen Dingen Ahnung hat, die Köpfe so verdreht. Traurig auch, dass dann langjährige User und Trainierende sich davon beeinflussen lassen, um sich dann wieder erklären zu lassen, warum dies und das besser ist. Was für ein verrückter Teufelskreis.


    Mit ein bisschen Hirnschmalz und Eigeninitiative gepaart mit Erfahrung und Körpergefühl erkennt man doch leicht, WAS man sich abschauen kann. Und dadurch erkennt man auch schnell, WER gute Tipps gibt und wer nicht, und WAS man von WEM ins eigene Training integrieren kann.
    Geändert von kleberson (05.08.2015 um 10:48 Uhr)

  6. #46
    Gesperrt
    Registriert seit
    31.01.2015
    Beiträge
    1.022
    es wird doch immer leute geben die mit dem größten schwachsinn und komplett ohne plan noch was erreichen, und wenn dann dieser scheizz für diese person dann auch noch ausreicht um damit sehr erfolgriech zu werden dann heißt das doch noch lange nicht, dass das allgemeingültig so ist, bzw. es keine bessere lösung gibt

  7. #47
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.074
    Kleberson,
    Ich Bin mir der Vorteile des pitt Trainings bewusst.
    Nichtsdestotrotz hat auch das Training mit durchgehenden wdh seine Berechtigung.
    Und darüber wüssen wir wohl nicht diskutieren , oder?

  8. #48
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.549
    Generell stimme ich dir auch zu, Tim. Beim Kreuzheben führt für mich nichts am absetzen vorbei. Es drängt sich hier gerade zu auf. Die Übung ist prädestiniert dafür

  9. #49
    Gesperrt
    Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    1.270
    Welche Vorteile hat denn das Absetzen beim Kreuzheben? Stärkeres einbinden des Hüftbeuger?

    Über PITT-Force müssen wir nicht diskutieren, ich habe es nie ausgeführt und werde ich wohl auch nicht! Jedenfalls nicht in seiner gänze! Ich habe das System nur angegriffen da Karsten hier alle die Kreuzheben nicht so ausführen wie er es sagt, als lächerlich bezeichnet hat und nicht diskussionswürdig seien! Das ist unterste Schublade!

    @kleberson
    wieder mal nur mutmassung! Du hast mit keinem trainiert! Und auch noch unterschwllige Beleidigungen!
    Anderer Punkt: ist ein natural Athlet was bessers oder besonderes? Warum erwähnst du das immer wieder? Natural hier, natural da! Ist natural zu seine eine qualifikation?

    Ps: was ist mit dem Rücken von Yates? War der auch schlecht? Er hat gemäss seiner aussage, nie (keine regelmässigkeit) KH konventionell (mit absetzen) ausgeführt!

    Psps: viele wege führen nach rom. Und da gehört die KH Frage auch dazu! Jedoch die Frechheit zu besitzen, nur eine Variante als gut zu bezeichnen und alle die was anderes denken als lächerlich abzutun das ist unterste Schublade!

    Pspsps: ich will mit KH den Rücken trainieren und nicht alles andere!
    Geändert von studio_ch (05.08.2015 um 12:34 Uhr)

  10. #50
    Suchst Du Streit oder willst Du sofort gehen?!
    Entweder Du liest richtig was jemand hier schreibt und verdrehst es nicht willkürlich
    oder hälst besser einfach gleich den Mund
    Du schreibst hier nur Stuss und der Grund ist offensichtlich
    Also überleg es Dir gut
    ok?!

Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Peter Baers "News"
    Von Das Schwäbische Grauen im Forum DBFV
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.05.2014, 20:07
  2. Langsamere Progression bei KH und KB
    Von steluc im Forum Fitnessstudio-Besucher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2013, 20:25
  3. Langsamere Progression bei KH und KB
    Von steluc im Forum Klassisches Training
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.11.2013, 14:21
  4. Peter Baers "News"
    Von Das Schwäbische Grauen im Forum DBFV
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 16:36
  5. Aufhängevorrichtung für KH-Bankdrücken Peter Baers
    Von dr.Hasenbein im Forum PITT Force® Training
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 22:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele