Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2015
    Beiträge
    1

    Kaufberatung, Equippment und Tipps für Anfänger

    Hallo Allerseits,

    ich lese schon seit ein paar Tagen hier im Forum mit(unteranderem auch alle wichtigen Threads), weil ich meinen Körper in Schuss bringen möchte.

    Zu mir:
    27 Jahre jung
    1.77 groß
    78kg schwer
    nicht dick, leicht athletisch, aber eher schmächtig wirkend.
    Habe schonmal ein Fitnessstudio 3Jahre lang regelmäßig besucht(vor der Arbeitswelt), aber eher zur Unterstützung körperlicher Fitness(wenig Hanteltraining, Squash, Zirkel, Ausdauer) und Entspannung(Sauna). An der Langzeitmotivation happerts eigentlich nicht.
    Nach 7Jahren Berufsleben(eher wenig körperintensiv) ist die Fitness nun der Hühnerbrust gewichen. Souveränes Rüberkommen ist schwerer geworden(große oder durchtrainierte Leute haben eben ne andere Wirkung/Ausstrahlung wie meiner einer.

    Zielsetzung ist daher in den nächsten 2-3Jahren eine gute Basis aufzubauen, ich dachte da an ca. 85 kg Körpergewicht und so viel Muskelmasseaufbau wie ich schaffe und danach ein Bisschen Definition(ein Traum wär sicher ein definierter Bauch, aber das ist wahrscheinlich für den Zeitrahmen Wunschdenken).
    Studio fällt diesmal weg. Weit weg, nicht günstig(50 euro), und relativ voll zu meinen Besuchszeiten.

    Deshalb hab ich überlegt mir lieber in meinem Kellerraum was einzurichten(Abmaße sind 4.3m x 1.7m x 2.6m hoch).
    Ich werde nach dem WKM-Plan trainieren und habe durch Tips aus anderen Threads zwei Optionen zusammmengestellt:

    Option 1:

    Half Rack:
    http://www.megafitness-shop.info/Kra...ack--3564.html
    259 Euro

    Bank(sowas in der Art):
    http://www.megafitness-shop.info/Kra...rie--2641.html
    79 Euro

    Hantelset:
    http://www.megafitness-shop.info/Kra...Tec--3587.html
    409 Euro

    Option 2:

    Power Rack:
    http://www.megafitness-shop.info/Kra...ack--3556.html
    489 Euro

    Hantelset:
    http://www.megafitness-shop.info/Kra...Tec--3587.html
    409 Euro


    Damit müssten die erforderlichen Übungen machbar sein. Unterschied wären Dips/Bankdrücken und der Preis.
    Beim Preis wollte ich bei etwa 1000Euro landen(das schaffen beide Optionen).
    Ich habe darauf geachtet, dass beim Training die Geräuschkulisse ok ist, daher die Hanteln mit Gummierung und die Racks mit gummierter Ablage.

    Wenn ihr Tipps habt welche Geräte/Hanteln man lieber nehmen/nicht nehmen sollte wäre ich sehr dankbar. Vllt. andere LH oder Hanteln usw. die auch vllt mehr kosten, aber das auch rechtfertigen oder günstigere Optionen mit ähnlichen Eigenschaften.


    Und noch eine Frage zur Ernährung:
    Meine Kost besteht schon größtenteils aus Mahlzeiten mit Fleisch/Fisch+Kartoffeln/Nudeln+Salat zwischendurch Nüsse und Obst. Kaum Fastfood und so gut wie nie Süßigkeiten.
    Empfiehlt es sich von Anfang an mit Kalorienzählen und Plänen anzufangen oder sollte man sich erstmal lieber auf das Training konzentrieren und an Trainingstagen nen zusätzliches Steak auf die Pfanne zu hauen?

    Danke im Vorraus!

  2. #2
    Discopumper/in
    Registriert seit
    14.05.2015
    Beiträge
    102
    Konsequenz führt zum Ziel.

    Lückenloses tracking Ernährung und Training.
    Stickies lesen.

    Wenn dann was nicht passt, kann man mit Makros und Trainingsplan was zielgerichtetes sagen.

  3. #3
    Discopumper/in
    Registriert seit
    28.07.2015
    Beiträge
    164
    Bei der Bank würde ich auf jedenfall zu einer Verstellbaren raten(positiv und evtl. auch negativ).

    Ich empfehle dir am Anfang ruhig mal Kalorien/Fett/KH/Eiweiß zu zählen um ein Gefühl für die Nährwerte der Lebensmittel zu bekommen. Nen rigorosen Ernährungsplan brauchst du meiner Meinung nach nicht. Mit deiner Ernährung bist du auf jedenfall auf dem richtigen Weg.
    Ein zusätzliches Steak kann nie Schaden . Das Feintuning kommt dann mit der Zeit, wenn du dich immer weiter mit Ernährung beschäftigst/einliest.

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    31.01.2015
    Beiträge
    1.022
    Michael62 du bist echt der größte witz.
    Hast null plan und verweist andere auf die stickies

Ähnliche Themen

  1. Tipps Anfänger
    Von Spartacus24 im Forum Anfängerforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2015, 19:35
  2. Tipps für Anfänger?
    Von sScRipTeD JoCkS im Forum Klassisches Training
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 23:50
  3. Tipps für Anfänger
    Von sScRipTeD JoCkS im Forum Anfängerforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 23:04
  4. Anfänger & tipps
    Von Arcangel_ im Forum Anfängerforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 09:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele