Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    75-kg-Experte/in Avatar von Majooo
    Registriert seit
    27.03.2010
    Beiträge
    412

    Neuer Pitt-Plan

    Hallo Freunde,

    was sagt ihr zu diesem Plan?

    Kann man den so machen?

    TE1:
    Schrägbankdrücken
    Butterfly
    Kniebeuge
    Seitheben Kurzhantel
    Rudern, breiter Obergriff
    Waden stehend
    Beinheben

    TE2:
    Klimmzüge
    Dips
    Kreuzheben
    Beinbeuger
    Frontdrücken Kurzhantel
    Waden stehend
    Beinheben

    Geplant ist ein Training alle zwei Tage, da ich damit bisher gut klar kam.
    Einerseits hab ich das Gefühl, dass der Plan ganz gut ist. Andererseits scheinen es mir gar "zu viele" GÜs zu sein.
    Geändert von Majooo (14.10.2015 um 02:53 Uhr)

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.559
    Könnte zuviel sein, vor allem zuviel Druckübungen

  3. #3
    75-kg-Experte/in Avatar von Majooo
    Registriert seit
    27.03.2010
    Beiträge
    412
    Ok, also momentan trainiere ich nach diesem Plan:

    Trainingseinheit 1:
    Schrägbankdrücken
    Butterfly
    Seitheben am Kabel
    Trizepsdrücken am Kabel
    Wadenheben stehend

    Trainingseinheit 2:
    Kniebeugen
    Beinbeuger
    Klimmzug eng
    LH-Rudern breit
    SZ-Scott-Curls

    Da ich mir vor einem Monat einen Einriss im Innenminiskus zugezogen habe, sagte mir der ganz gut zu, weil die Belastung fürs Knie überschaubar war. Beugen konnte ich mit Gewicht erstmal noch gar nicht. Das Knie fühlt sich aber immer besser an und nun will ich langsam wieder mit den alten Übungen anfangen. Kreuzheben drin zu haben wäre schon ganz gut. Aber wohin damit? Am liebsten auch Dips, aber ich hab einfach keine Ahnung wo ich die beiden einbauen kann, bzw. was ich auswechseln könnte. Zumindest eine von beiden drin zu haben wäre ganz gut, da ich nicht so ein Kabelfreund bin.

    Wäre es möglich statt Butterfly und Trizepsdrücken aufrechte Dips zu machen? Wahrscheinlich nicht, oder? Die gehen ja eher auf die untere Brust...

    Trainingseinheit 1:
    Schrägbankdrücken
    Dips, aufrecht
    Kreuzheben
    Seitheben, Kurzhantel
    Wadenheben stehend

    Trainingseinheit 2:
    Kniebeugen
    Beinbeuger
    Klimmzug eng
    LH-Rudern breit
    SZ-Scott-Curls
    Wadenheben, stehend

    Wäre das eine Möglichkeit?
    Geändert von Majooo (14.10.2015 um 15:31 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Alten Plan einfach als Pitt-Plan ?
    Von DenailX im Forum PITT Force® Training
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2013, 19:03
  2. Pitt Force Plan
    Von Taylor Reese im Forum PITT Force® Training
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 20:18
  3. 2er PITT-Plan aus dem PITT-Buch
    Von kuemmel im Forum PITT Force® Training
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 21:21
  4. PITT Plan
    Von weehler im Forum PITT Force® Training
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 21:26
  5. neuer Pitt Plan für mich :)
    Von BBProdukt im Forum PITT Force® Training
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 21:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele