Seite 3 von 27 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 267
  1. #21
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    966
    Training vom 11.11.15
    --> Erhöhung im Military Press um 2,5kg

    Military Press/Überkopfdrücken:
    35x9/8/7
    direkt danach: 20x10 (Explosive Positive-langsame Negative-stopp-)

    Sumo-Kreuzheben:
    87,5kgx10/10/10 (und das mit ordentlichem Muskelkater in den Beinen)
    direkt danach: 50x10 (Explosive Positive-normale Negative-stopp-)
    --> Rücken sieht definitiv besser aus zur Sicherheit werd ich aber nochmal mim Erhöhen warten, übernächstes Mal dürfte das dann aber drin sein)

    Klimmzüge:
    Körpergewicht x 20 (PITT--> 4:30)
    --> 90 sek Pause-->
    4x3 Klimmzüge mit 25/35/40 sek. Pause

    Waden hab ich heute ausgelassen, da ich da noch zu viel Muskelkater drin hatte als dass sich ein Training gelohnt hätte. Dass ich am Montag mit dem Seilspringen nur die Schnellkraft beansprucht hab und ich sonst langsame Wdh. bei den Waden hab, hat sie das zerstört

    Trainingsbewertung: 14/20

  2. #22
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    966
    Muss Tiger zustimmen, hinten ist es nicht.
    Es ist Leiste bzw. ums genauer zu machen etwas darunter sogar, also so Übergang Oberschenkel in Hüfte.
    Hab heut nochmal darauf geachtet und herausgefunden, dass sich das nur meldet wenn ich schnelle Bewegungen im Training/nachm Training mach. Z.B. beim explosiven Reduktionssatz hab ichs gut gespürt.

  3. #23
    Flex Leser Avatar von Manowar82
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    3.519
    Könnte verspannter Hüftbeuger sein, wie sieht dort die Beweglichkeit aus? Evt. Stretchen, Blackroll könnte helfen.

  4. #24
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    966
    Naja was heißt Beweglichkeit? Hüftbeuger ist ja ein Muskel, der is genauso beweglich wie alle andere Muskeln auch...
    Aber is nicht der Hüftbeuger, liegt ja so in der Mitte vom Oberschenkel.
    Wenn ich mir mal ein Bild anguck könnt es entweder der Ansatz des Schneidermuskels sein oder der linke (auf dem Bild: rechter) iliopsoas.
    http://images.sportlerfrage.net/medi...1299/1_big.jpg

    Aber bin eben nicht sicher ob es überhaupt ein Muskel ist.

  5. #25
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    966
    Training vom 13.11.15:


    Bankdrücken:
    57,7x9/7/6
    direkt danach: 30x10 (superlangsame Negative-stopp-explosive Positive)
    Anmerkung: Ich hab grade irgendwie ein Problem mit dem Bankdrücken. Ich komm einfach nicht voran! Ich spüre den Muskel, aber ich hab einerseits nicht so richtig Biss und andererseits komme ich nicht voran, obwohl ich bei MP vorankomme. Erhöht hatte ich das Gewicht auch erst nachdem 55x10/10/10 geschafft. Könnt ihr mir da bitte helfen???

    Trizepszug am Kabel (zur Ergänzung):
    18,75x9
    16,25x10
    11,25x10 (explosive Positive-stopp-superlangsame Negative)


    Rudern:
    45x10/10/10 (die letzten 2/1 Reps in Satz 3 aber mit ein bisschen Körpereinsatz, deswegen nächstes Mal noch keine Steigerung)
    direkt danach: 25x10 (explosive Positive-superlangsame Negative)


    Kniebeugen:
    70x10/10/9
    direkt danach: 40x10 (superlangsame Negative-explosive Positive)

    Beinpresse (zur Ergänzung):
    92,5x12


    Wadenpresse:
    100x10/10/10 (auch hier Satz 3 letzte 1, 2 Wdh. bisschen Körpereinsatz glaub ich
    direkt danach: 60x10 (mittellangsame Negative&Positive

    Bewertung: 12-13/20

  6. #26
    Gesperrt
    Registriert seit
    31.01.2015
    Beiträge
    1.022
    lass den scheizz mit der superlangsamen negativen einfach sein

  7. #27
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    966
    Nene, das mach ich nur im Reduktionssatz so (unter anderem weil in der negativen Phase ja die Spannung auf den Muskel am größten ist und ich den da ja nochmal richtig an die Wand fahren will).
    Also denk ich nicht dass das mit der BD-Stagnation daran liegt... Sollte ja eigentlich auch ohne dass ich Reduktionssätze machen was voran gehen.

  8. #28
    Men`s Health Abonnent Avatar von RicoW
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Zu Hause!!
    Beiträge
    2.311
    Wenn du stagnierst probiere mal Einzel wdh das klappt bei mir immer bis jetzt.

    Also quasi so.. wenn du merkst das die nächste wdh nix mehr wird... und du aber noch nicht bei deinen wdh bist die du machen wolltest...Hantel kurz ablegen kurz durch atmen ..und noch mal 1-2 wdh raus quetschen.

    Das funtzt bei mir immer...und zack beim nächsten mal klappts dann.
    Geändert von RicoW (13.11.2015 um 22:35 Uhr)
    Never
    Give
    Up


  9. #29
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    966
    Schon gemacht.
    Aber da drück ich dann maximal noch eine raus und wenn ich noch 4 machen muss wird da nix drauf
    Hab schon überlegt mal 2-3 TEs vllt. PITT zu machen beim BD und zu gucken ob ich die Stagnation so durchbrecher oder ich versuchs mal mit Nachermüdung.
    Hab aber halt keine Ahnung ob das klappt bräuchte dafür die Meinung der erfahreneren Athleten hier?

  10. #30
    Flex Leser Avatar von Manowar82
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    3.519
    PITT ist das Geilste im Bodybuilding ever!

    Ob Dein Trainingsstand es zulässt, musst du ausprobieren. Würde am Anfang das Gewicht einfach nicht zu hoch wählen, die Regeneration "beobachten".
    N.G.U.P.

    never give up

Seite 3 von 27 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Milten's Trainingslog
    Von Milten im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 06.10.2015, 22:19
  2. WKM Trainingslog Kevin
    Von mxSpeed im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 14:44
  3. Trainingslog
    Von chiLLum23 im Forum Anfängerforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 14:12
  4. trainingslog
    Von loner1 im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.2009, 15:21
  5. Trainingslog?
    Von remygo im Forum Klassisches Training
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 16:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele