Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Blutwerte

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2015
    Beiträge
    11

    Blutwerte

    Kennt sich einer mit Blutwerten aus und könnte mal hier drüberschauen und sagen ob alles in Ordnung ist?
    image.jpg

  2. #2
    Discopumper/in
    Registriert seit
    19.08.2003
    Beiträge
    130
    *kleines* Alk- oder Leberproblem ? :-D

    Erklärungen zum Blutbild findest Du hier z.B.:
    http://www.internisten-im-netz.de/in.../blutwerte.php


    Ansonsten, meine Erfahrung, bei gravierenden Abweichungen vo der Norm, gibst idR separat Nachricht vom Labor bzw. Onkel Doc.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2015
    Beiträge
    11
    Ich trinke keinen Alkohol. Kann das von zu viel Eiweiß kommen?

  4. #4
    Discopumper/in
    Registriert seit
    19.08.2003
    Beiträge
    130
    nehme an, hast inzwischen mit dem Doc mal gesprochen?

    vlt. behebt auch ab und zu ein Glas Bier das Problem :-D


    ne, ernsthaft, das kann ich dir nicht sagen; kleine Leberprobleme können vielfältige Ursachen haben.

    wenn aber BSG (Blutsenkungsgeschwindigkeit) mit veranlasst wurde, wird es irgendeine Indikation geben. Die BSG ist nach mM auch leicht abweichend vom max. unteren Soll.

    Ansonten, mehr als 2g Eiweiß pro Kg-Körpergewicht braucht man normalerweise nicht. unnütze Tabletten, Konservierungsstoffe, Umweltgifte etc. meiden.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2015
    Beiträge
    11
    Ich war einige Wochen vorher beim Heilpraktiker wegen Nackenschmerzen. Als der meinen Oberkörper gesehen hat, hat er gemeint, dass meine Leber vergrößert sei. Hat noch gemeint: Lass mich raten, Eiweiß-Shakes?!

    Danach war ich beim Arzt. Der meint, dass meine Leberwerte in Ordnung sind und hat aus Spaß gemeint, ich würde zu wenig Alkohol trinken.
    Der einzige Wert der erhöht ist, ist der Eisenwert.
    Zur Sicherheit und um alles auszuschließen, hat er mir eine Überweisung zum Radiologen geschrieben. Hab mittlerweile eine CT gemacht und bin jetzt mal auf die Ergebnisse gespannt, die ich im Januar bekomme.

  6. #6
    Discopumper/in
    Registriert seit
    19.08.2003
    Beiträge
    130
    na ja, bei jedem halbwegs prof. Labor stehen die Referenzwerte auch dabei.


    was zu hoch ist, siehste an dem + hinter den Werten, zu niedrig -

    zu hoch: GOT+ GPT+

    Referenzwert ist hier jeweils bis 50, also leicht erhöht

    zu niedrig: LEUK (Leukozyten) -

    Referenzwert 4.000-10,000

    NE (vmtl. Neutrophile Granulozyten, in % der Leukos) -

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.02.2016
    Beiträge
    2
    Leider passt meine Frage nicht zu Blutwerten, jedoch bin ich in einer ******* Situation.
    Ich wollte in einem Monat eine 4 monatige Kur beginnen mit Testo und Deca. Blöderweise muss ich jetzt auch Urinproben abgeben weil ich mein Führerausweis verloren habe wegen Cannabis. Im Brief steht das meine Urinproben auf Cannabis untersucht werden im Labor. Jetzt ist meine Angst das sie Das deca sehen werden und mir den Führerausweis wieder wegnehmen weil Deca ja unter eine Droge geht.
    Hat jemand mehr Infos dazu?
    Komme übrigens aus der Schweiz
    Freundliche Grüsse Robin

  8. #8
    Flex Leser Avatar von mike1983
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    3.571
    Zitat Zitat von l2oobin_ Beitrag anzeigen
    Leider passt meine Frage nicht zu Blutwerten, jedoch bin ich in einer ******* Situation.
    Ich wollte in einem Monat eine 4 monatige Kur beginnen mit Testo und Deca. Blöderweise muss ich jetzt auch Urinproben abgeben weil ich mein Führerausweis verloren habe wegen Cannabis. Im Brief steht das meine Urinproben auf Cannabis untersucht werden im Labor. Jetzt ist meine Angst das sie Das deca sehen werden und mir den Führerausweis wieder wegnehmen weil Deca ja unter eine Droge geht.
    Hat jemand mehr Infos dazu?
    Komme übrigens aus der Schweiz
    Freundliche Grüsse Robin
    deca is ne droge... und testo in der höhe nicht?
    wenn das deine 1 kur sein soll, würde ich auch net beides nehmen.
    nach deiner frage stellung, würde ich aber sagen, das du gar keinen plan hast und nicht gerade mit fachwissen glänzen kannst.
    musst mal entscheiden was wichtiger ist, lappen oder muskeln
    und denk dran, du hast schon einmal die falsche entscheidung getroffen....
    Free studio_ch

  9. #9
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.549
    Wie lauten überhaupt deine Daten?

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.02.2016
    Beiträge
    2
    was für Daten?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. blutwerte
    Von duffi im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 20:17
  2. Blutwerte gut?
    Von deniz10a16 im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 12:17
  3. blutwerte
    Von xerof im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 14:02
  4. Wie oft Blutwerte?
    Von OdinsLouge im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.12.2004, 12:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele