Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    3

    Mit Muskelkater trainieren?

    Hey ich habe vor ein paar Tagen nach dem WKM Plan trainiert und nun nach habe ich immernoch Muskelkater vom Kniebuegen. Nun meine Frage is es sinnvoll dann heute wieder Kniebeugen zu machen oder sollte man das wegen dem Muskelkater lieber nicht tun?

  2. #2
    Discopumper/in
    Registriert seit
    21.04.2015
    Beiträge
    106
    Du solltest es nicht tun. Dein Muskel hat Fassern in jedem Training bringst du diese zum reisen diese regenerieren sich bzw müssen sich regenerieren durch Eiweiß werden diese stärker und wachsen d.h. Dein Muskel wächst du wirst resistenter. Es wäre sehr contra produktiv gegen den muskel Kater zu trainieren.

  3. #3
    Brofessor Avatar von ^chris
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    3.099
    Das stimmt so nicht. Es kommt auch die schwere des MK an, aber prinzipiell kann und darf und sollte man mit (leichtem) MK trainieren.
    Too big to fail!

  4. #4
    Neuer Benutzer Avatar von FlacoHH
    Registriert seit
    13.11.2014
    Beiträge
    12
    Das ist so halb richtig. Man kann durchaus mit Muskelkater trainieren, irgendwann benötigt aber jeder Muskel mal eine Pause sonst kann der Muskelkater (Entzündung) chronisch werden und dann ist auf jeden Fall erstmal Pause.

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    144
    Hi

    Sehe ich genauso wie meine Vorgänger. Wenn man wirklich Schmerzen hat und einen Kater dann sollte man sich auskurieren und schauen, dass man sich auch wirklich ausruht und auch den Muskeln ihre Zeit lässt zum gesund werden.

    Wie machst du es denn mittlerweile ?
    Also wenn ich wirklich eine krasse Entzündung der Muskeln habe dann habe ich da so meine Heilmittelchen gefunden. Greife da immer gerne auf natürliche Mittel zurück, unter anderem habe ich bei https://www.schwarzer-knoblauch.org/ dann auch den schwarzen Knoblauch gefunden, den habe ich in so nem Pack wo 3 Stück drin waren als Test versucht und kaufe den nun immer wieder nach weil der erstens nicht stinkt und vor allem entzündungshemmend ist.

    Da muss man sich dann einfach mal seine Informationen suchen wie man am besten vorgehen will.

    Alles Gute

  6. #6
    Discopumper/in Avatar von IndianaJones
    Registriert seit
    22.12.2003
    Beiträge
    144
    Ich persönlich trainiere lieber, sobald der Muskelkater verflogen ist. Ich glaube auch, dass ich mehr Kraft ohne Muskelkater habe, als wenn der Muskelkater noch zu spüren ist. Ich fühle mich auch besser ohne, das Training macht mir mehr Spaß, aber das ist jetzt eher eine persönliche Vorliebe.

Ähnliche Themen

  1. Trainieren mit Muskelkater ?
    Von m84 im Forum Anfängerforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.07.2015, 23:14
  2. Mit Muskelkater trainieren?
    Von Asdara im Forum Anfängerforum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 20:25
  3. Muskelkater! Trotzdem trainieren?
    Von alexey333 im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 22:31
  4. Trotz Muskelkater trainieren!?
    Von CripWalker im Forum Anfängerforum
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 20:29
  5. mit Muskelkater trainieren?
    Von TrainingDay im Forum Anfängerforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.2005, 16:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele