Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.05.2016
    Beiträge
    2

    Welchen Supplement Hersteller?

    Hallo liebes Forum ,

    Wollte mal fragen was ihr eigentlich von dieser ewigen Diskussion über MyProtein denkt.
    Ich bin schon seit ungefähr einem Jahr Kunde bei MP.
    Vor kurzem habe ich dann die Videos von dem Geschäftsinhaber von Zec Plus gesehen.
    So ganz sympathisch kommt er mir nicht rüber 😊. Aber ist ja jedem die eigene Meinung.
    Habe mir das Video angeguckt und konnte Schlussendlich ein Fazit ziehen.

    Fazit : Ein Hersteller versucht den anderen Hersteller niederzumachen und somit Kunden abzuwerben.

    Begründung war das Myprotein nicht das verkäuft für was sie werben.
    Und mit Preisen von Produkten die dann auch nie hochwertig sein könnten.

    Durch die vielen Leute von denen ich dann hörte MP ist eine billig Marke , war ich dann auch fast so weit die Marke zu wechseln.

    Neuer Hersteller wäre dann ESN gewesen , natürlich ein deutscher Hersteller 😊

    Gestern habe ich dann die ausführliche Dokumentation von Gannikus gesehen.

    Nach diesem Video kann ich sagen MP ist ein Supplement Hersteller der seine Produkte unter anderem wegen der eigen Produktion günstiger verkaufen kann.
    Natürlich hat Gannikus auch Werte des "minderwertigen" Eiweiß gezeigt , diese waren aber voll Okei 😊



    Bin jetzt leider immernoch unsicher ob ich bleiben soll oder nicht.
    Habe mal nach Alternativen gesucht aber dann 60€ für 2 kg Eiweiß zu bezahlen ist mir dann doch ein bisschen Zuviel.

    Was haltet ihr von diesem ganzem Thema? Gibt mal bitte ein Statement dazu 😊

    Und soll ich wechseln oder doch bei MP bleiben , ich weiß es einfach nicht und soviele sagen Wechsel und die anderen sagen bleib.

  2. #2
    Was war die Frage? Avatar von tintifax_2
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.580
    Jeder muß für sich selbst entscheiden, wem er vertraut.
    Ich fahre mit Myprotein gut. Natürlich kann jemand, der direkt vertreibt billiger verkaufen wie jemand der eine Marketing- und Vertriebskette mitfinanzieren muss.
    Dadurch dass sie permanent irgendwelche Angebote haben, sind die Preise sehr gut. Weil sie in den praktischen und billigeren Säcken abpacken sparen sie auch wieder ein paar Cent bei der Verpackung und beim Versand. All das und die Menge, die sie umsetzen. machen den guten Preis aus

    Ob jetzt 87% Eiweiss oder "erschreckend" wenig wie 85% (rein beispielhaft) ist doch egal. Rechne das mal in Gramm um und lach darüber.

    Klarerweise ist jeder Hersteller der Beste und die amerikanischen sind mit Abstand die Überflieger, die gerade das Rad neu erfunden haben.

    Ich habe sehr viele Hersteller ausprobiert und Myprotein Whey ist eines der wenigen, dass mir nicht schwer im Magen liegt. Es gibt eine lange Liste von Geschmäckern.
    Die BCAAs- und das Glutaminpulver in Mango sind nicht nur perfekt löslich und wohlschmeckend, sondern angenehm süß, wenn mich der Süßhunger packt. . Ihre Booster, Fatburner und so weiter sind nicht das gelbe vom Ei. Das kaufe ich von einem anderen Anbieter und anderen Hersteller.

  3. #3
    BB-Leicht-Schwergewicht Avatar von EISENVETERAN
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.805
    Weisst du wieviele hier MP seit Jahren nutzen?
    Das MP bashing hat super gefunzt ,denn viele kids glauben nun es ist schlecht,in kommis auf YT steht schon sie stehen davor die restlichen MP Sachen in Müll zu werfen haha.
    Ich liebe diese kommis,einfach mal lesen unter den Videos.
    Die kids ey....

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.05.2016
    Beiträge
    2
    Bin bis jetzt eigentlich auch mit jedem Produkt zufrieden gewesen , Vorallem das Whey.
    Aber wenn du jeden Tag irgendwo ließt das MP so schlecht sein soll , informiert man sich doch lieber noch einmal 😅
    Und ich hatte mir das auch so gedacht der Grund MP fertig zu machen kann nur sein das man seine eigene marke damit stärken möchte und MP Schwächen will
    Ob da jetzt auch 10g Eiweiß pro 100g weniger sind wäre mir auch egal kann davon ja das 5-fache nehmen fahr ich trotzdem günstiger 😂

    Nochmal als Tipp , probiert mal die Cupcakes war bis jetzt von denen am meisten überrascht.

  5. #5
    BB-Leicht-Schwergewicht Avatar von EISENVETERAN
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.805
    Das whey hat uebrigens normale Werte wie die superduper made in GER Sachen.
    In England gibs Käsereien wie hier u da kommt die Molke her.
    Go nutrition bezieht sogar von Sachsen Milch u hat Preise wie MP.
    Ueberleg ma die ganzen Leute die von zec finanziert werden und was das für Vergleich,nen normaler Hersteller wie Z+ und MP?
    MP zieht jetzt in den USA auch eine riesen Produktionshalle hoch.

    Bin jetzt kein zec hater ,nutze auch Sachen von denen,gerade das multivitamin ist geil,aber ma die Kirche im Dorf lassen.
    Die quali ist garantiert nicht besser wie MP.
    Ich nutze schon solange das impact whey u hab bisher mich nie beschweren können in Sachen Löslichkeit ectr
    Und mit den schokobrownie Geschmack hab ich jetzt das whey was immer geht,und ich nicht mehr andere Hersteller brauche .

  6. #6
    Forum-Insider/in
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.535
    Ich denke auch, dass man sowohl von MP als auch von Zec und ESN kaufen kann.
    Leider gibt es auch einige schwarze Schafe

  7. #7
    Men`s Health Abonnent
    Registriert seit
    30.12.2010
    Beiträge
    2.633
    Naja MP scheint umstritten zu sein. Ich für meinen Teil kann nur sagen ich hab alle bcaas verschenkt, so ekelhaft der geschmack...hatte 3 geschmäcker keiner von denen hat annähernd nach dem angegebenen geschmack geschmeckt. AUch das whey sehr durchwachsen. Klar es geht um die Wirkung aber dann lege ich lieber ein paar € drauf und hole mir esn zec und co...

  8. #8
    Was war die Frage? Avatar von tintifax_2
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.580
    Ernsthaft? BCAA mit Mango? Das schmeckt kein bisschen nach BCAA wie bei anderen Herstellern. Außerdem schäumt es kaum im Shaker.

  9. #9
    Men`s Health Abonnent
    Registriert seit
    30.12.2010
    Beiträge
    2.633
    ich hatte himbeer limonade, traube und noch eins. hab 2 freunde testen lassen die es beide nicht wollten (obwohl sie sich finanziell gesehen selbst wenig supps leisten können) erst der 3. meinte ich nehme es und trinke es in einem schluck. Aber auch er meinte es wäre ne katastrophe. Hatte auch ein Whey, was extreme Produktionsschwankungen hatte. Erster Beutel top dann den großen bestellt, absolut bitterer geschmack, meiner freundin ist es sogar aufgefallen (war Butterkeks Geschmack)..

  10. #10
    BB-Leicht-Schwergewicht Avatar von EISENVETERAN
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.805
    Gut,was will man zu den Leuten sagen,gibt ja zich Leute den selbst ein kickdowm das gesicht verziehen laesst.
    Sind halt sehr empfindlich.
    Ich hatte mit kickdown keine Probs u trinke bcaa ohne suessstoff u Aromen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele