Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Junior ADMIN Avatar von Das Schwäbische Grauen
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    37.283

    Wieviel Wasser soll ich trinken.....??

    Hallo BBSzene
    Ich habe jetzt mal einen von vielen Artikel die es zu diesem Thema gibt, hier in die Runde geworfen.
    Gebt ihr mal eure Erfahrung und Meinung kund zu diesem Thema.





    Wie viel Wasser braucht der Körper am Tag nun wirklich?
    Genug Wasser zu trinken, scheint ein Heilmittel für fast jedes Leiden zu sein. Aber stimmt das überhaupt? Wie viel Wasser ist wirklich gesund?



    „Jeden Tag zwischen zwei und drei Liter Wasser“, so lautete bisher der Leitspruch, der wahrscheinlich jedem von uns schon einmal ein schlechtes Gewissen gemacht hat. Wie soll man es schaffen, täglich so viel Wasser zu trinken? Ist man ständig dehydriert, wenn man es wieder nicht geschafft hat?
    Auch wenn die Wasserflasche in der Hand schon fast zum Mode-Accessoire mutiert ist, gibt es nun Entwarnung: Es müssen nicht zwei bis drei Liter Wasser am Tag sein, damit unser Flüssigkeitshaushalt ausgeglichen ist. Wir haben einige Mythen zum Thema Wassertrinken für Sie hinterfragt.
    Wassertrinken – Mythen und Fakten

    Fakt ist: Unser Körper besteht zu fast 70 Prozent aus Wasser, ein 80 Kilo schwerer Mensch hat also etwas mehr als 50 Liter Wasser in seinem Körper. Pro Tag verliert man ca. 2,5 Liter Flüssigkeit, hauptsächlich durch Ausscheidungen aber auch durch Schwitzen und über den Atem. Das bedeutet aber nicht, dass man die selbe Menge durch Wassertrinken wieder aufnehmen muss. Tatsächlich nimmt man bereits über die Nahrung, zum Beispiel Obst, Gemüse aber auch Fleisch und Fisch, bis zu 20 Prozent seines täglichen Flüssigkeitshaushaltes zu sich.
    Ein weiterer Mythos besagt, dass man „seinen Wasserspeicher immer gut füllen sollte“. Trinken auf Vorrat funktioniert allerdings nicht, da der Körper immer nur kleine Mengen verarbeiten kann und den Rest einfach wieder ausscheidet. Ideal sind 40 ml Flüssigkeit pro Viertelstunde – so werden wirklich alle Zellen erreicht.
    Auch die Farbe des Urins sollte nicht als Richtwert gesehen werden. Zwar kann ein dunkler Urin ein Zeichen für Flüssigkeitsmangel sein, genauso gut können aber auch Lebensmittel, wie Rote Beete, Blaubeeren oder Spargel den Urin verfärben.

    Hilft viel trinken gegen den Spargel-Urin?

    Eine weitere Legende, die wir hier entlarven müssen, sagt, dass häufiges Wassertrinken Falten vorbeugt oder diese minimiert. Zwar ist es richtig, dass die Haut viel Feuchtigkeit braucht, um frisch und elastisch zu sein. Diese Feuchtigkeit lässt sich aber besser durch Hautcremes erreichen. Kann zu viel Wasser nicht auch schädlich sein? Ja, aber man muss schon sehr viel Wasser trinken, um ernsthafte gesundheitliche Probleme zu riskieren. Bei sieben bis zehn Litern Flüssigkeit am Tag wird das Blut zu sehr verdünnt und der Elektrolythaushalt gerät aus dem Gleichgewicht. Es drohen Desorientierung und Nierenversagen. Aber mal ehrlich, so viel Wasser trinkt ein normaler Mensch im Alltag wirklich nicht.

    Gesundes Wassertrinken – es gibt nicht eine Antwort


    Aber was ist nun richtig? Das kann die Wissenschaft (noch) nicht endgültig beantworten. „Wir verstehen immer noch nicht vollständig, inwiefern Hydration unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden beeinflusst, noch nicht einmal den Einfluss auf Wasseraufnahme bei chronischen Krankheiten“, stellt Barry M. Popkin, Ernährungswissenschaftler an der University of North Carolina im Fachblatt Nutrition Reviews fest. „Fast die gesamte Forschung zum Thema Wasser war bisher auf spezifische Organe fokussiert, zum Beispiel Nieren oder die Lunge. Komplette Körpersysteme sind noch immer nicht vollständig untersucht“. Zum Glück hat unser Körper ein sicheres Zeichen entwickelt, das uns anzeigt, wann wir unsere Flüssigkeitsreserven auffüllen sollten: Durst. In diesem Fall sollte man also einfach öfter mal auf seinen Körper hören – und im Zweifel lieber ein Glas Wasser zu viel trinken. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt derzeit übrigens eineinhalb Liter Wasser pro Tag.
    BITTE stellt mir keine Ernährung & Trainingsfragen mehr über PM.. dazu haben wir das Forum !


  2. #2
    BB-Leicht-Schwergewicht Avatar von EISENVETERAN
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.873
    Ich komme etwa auf 3l+halt noch nen bissl von Kaffee u shakes.
    An sporttagen dann noch zusätzlich 1,5

    Kommt auch drauf an wieviel man schwitzt.
    Ich schwitze wie n Schwein wegen medis,brauch also mehr.
    Auch je mehr man isst,umso mehr muss man einfach trinken.

  3. #3
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.662
    6-8 Liter nur Wasser

  4. #4
    Was war die Frage? Avatar von tintifax_2
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.680
    Sommer mehr, Winter weniger, aber nicht mehr als 3 Liter Wasser pro Tag.
    Alles darüber ist mit zu häufigen Gängen zum Klo verbunden

  5. #5
    Flex Leser Avatar von mike1983
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    3.615
    3-4 liter pro tag, plus flüssigkeit aus nahrung

    es macht meiner erfahrung sogar eine ganze menge aus wenn man seinen bedarf nicht deckt.
    1,5 liter is zuwenig
    Free studio_ch

  6. #6
    BBszene Kenner Avatar von Orothred
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    8.327
    Ich denke ich lande so bei 5 Litern ca.....meistens Wasser
    "Das Problem mit Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind." - Abraham Lincoln

    Mein Log: http://www.bbszene.de/bodybuilding-forum/showthread.php5?t=152410

  7. #7
    Discopumper/in
    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    128
    Ich finde man merkt doch einen deutlichen Unterschied zwischen 2-3 L und 4-5L 😳
    Ich trinke so 6-7L Wasser am Tag.
    Muss allerdings gestehen das ich mir da Geschmack reinhau da ich sonst nicht mehr wie 4 runter bekomme.😱

  8. #8
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.284
    Bei mir sinds so 5-6 Liter am Tag

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2017
    Beiträge
    12
    3-5 Liter.

  10. #10
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    14.09.2015
    Beiträge
    97
    Trainingstag 7-8 und Restday 5-6 l wasser
    "Halte dich zu 90% zwischen 8 und 15 WDH auf und du wirst wachsen" - PA

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele