Seite 60 von 94 ErsteErste ... 1050585960616270 ... LetzteLetzte
Ergebnis 591 bis 600 von 932
  1. #591
    Sportstudent/in
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    1.410
    Was für "Beweise" wollt ihr denn immer haben? Reicht es euch nicht, dass man Whey im Angebot für 7-8€ bekommt obwohl die Rohstoffpreise seit Jahren steigen? Und das mit der Abnahmemenge ist doch lange kein Argument mehr. Irgendwann verdienen die Abfüller auch nichts mehr und die wollen auch konkurrenzfähig sein/bleiben.
    Die Tatsache, dass es jetzt mehrere widersprüchliche Laboranalysen gab, diese angekreidet werden, eine davon wird vom Labor wiederholt, man entschuldigt sich öffentlich und testet nie wieder etwas von MP? Rabatt von 70-90% in Spitzenzeiten, Protein-Brot welches nach Ablaufdatum an Kunden versendet wird? Eine eigene Supplement-Sparte für KINDER? Na ja, muss jeder selbst entscheiden. Und die HUNDERTEN "gesponsorten" Athleten machen alles umsonst...JEDE Firma hat Marketingkosten.

    Die Aktionen von BIOTECH sind lachhaft. Die haben hinterrücks kurz nach der Veröffentlichung alle ihre Wiederverkäufer (ein Kumpel hat selbst nen Supp-Laden) per Email angeschrieben dass die Analyse gefälscht sei und man den Schuldigen "bluten" lassen wird. Wenige Tage danach gabs 50% Rabatt auf diese getestet Whey Alte Chargen verschwinden und werden binnen Tagen ersetzt (Kumpel bekam die Info, dass er innerhalb 7 Tage neue Ware bekommt und die alte zurückschicken soll inkls. Verkaufsstop). Sowas macht man einfach nicht, wenn man "sauber" ist.

    Zum Thema "teuer":
    Zec+ Whey Connection (alte Version) Konzentrat+Isolat: 24,90€/kg
    BlacklineTWO Honest Whey Konzentrat+Isolat: 22,90/kg
    Ironmaxx 100% Whey Protein reines Konzentrat: 24,33€/kg

    Also ich sehe hier keine krassen Preisunterschiede, dafür das Blackline kaum bis keine Werbung macht und keine Athleten sponsert (bzw keine nennenswerten) und Ironmaxx ist definitiv teurer, da das reine Konzentrat bei Zec+ nur 19,90€/kg kostet. Das Argument ist also Bullshit.

    Und soweit ich mich erinnere, sagt MC auch nie etwas über andere deutsche Firmen, die wirklich gute Sachen machen! Klar gibt es Firmen die mal einen unterdosierten Booster im Sortiment haben oder anderen "Müll". Aber die meisten deutschen Herstellern sind "grundsolide". Und MC ist sicher nicht der einzige Geschäftsführer, den das ankotzt, er ist nur der Einzige, der es "öffentlich" macht...

  2. #592
    BB-Leicht-Schwergewicht Avatar von EISENVETERAN
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.805
    Zec+ verkauft aber nen wpc70 statt wie die anderen wpc80.
    Von daher nimmt sich da gegenüber ironmaxx nicht viel.
    Aber Z+ hat die besseren Produkte.

    Dennoch würde ich nie dieses wpc70 kaufen.
    Geändert von EISENVETERAN (28.11.2016 um 20:33 Uhr)

  3. #593
    Sportstudent/in
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    1.410
    die im Schnitt 30g mehr Protein pro 1000g rechtfertigen aber nicht 4€ Preisunterschied Das CC hat 70g Protein und die Whey von Ironmaxx im Schnitt 73/74.

  4. #594
    BB-Leicht-Schwergewicht Avatar von EISENVETERAN
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.805
    Das würde ich ja auch nie holen,ironmaxx als Vergleich,Nunja..
    Uebrigens gibts das whey ab 16,95 schon.

  5. #595
    Men`s Health Abonnent
    Registriert seit
    30.12.2010
    Beiträge
    2.633
    Guter Text bb-romeo! Ich sehe es genauso wie du, es ist unabhängig von MC schon vieles sehr merkwürdig was MP macht. Ich habe wirklich Jahre lang Whey von anderen Firmen gehabt und es hat einfach immer gleich geschmeckt, bei MP gabs da sehr starke Abweichungen, was auch freunden von mir aufgefallen ist. Der Geschmack war zum Teil binnen 1 Monat komplett anders beim selben Produkt. Der Besitzer vom einem Eiweißladen hier um die ecke meinte das er das auch mitbekommen habe (auch durch Kunden) und es für ihn darauf hindeute das unterschiedliche Rohstoffe verwendet wurden. Erst Rohstoff X dann kamen sie an einen günstigeren Rohstoff XY den sie in großen Mengen kauften und dann hat das whey im zusammenspiel am ende anders geschmeckt.

    Wie siehst du diese Vermutung? Wie gesagt ist bei mir bei 10 anderen Firmen nie passiert bei MP binnen 2 Bestellungen innerhalb weniger Tage. Auch die Konsistenz und Löslichkeit waren ein wenig anders...

    Wie findest du das Blackline Whey/Isolat? Es gibt immer mehr im Bekanntenkreis die drauf schwören.

    LG

  6. #596
    Forum Spezialist/in Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.377
    Ich erinnere mich, dass MP im Sommer letzten Jahres einen neuen Sensoriker eingestellt hat, der dann erstmal ein paar Geschmacksexperimente gemacht hat, also neue Aromen getestet, usw.
    Vielleicht lag es daran, dass der Geschmack stark geschwankt hat.
    Dass MP nicht Whey-Rohstoffe von nur einem Lieferanten zurück greift stimmt aber auch (Stand Oktober 2015).
    Ob einen das stört ist eine andere Frage.

    Ich selber bin zum Beispiel sehr unempfindlich was den Geschmack eines Whey angeht, andere sind das sehr anspruchsvoll
    Geändert von simme (29.11.2016 um 09:46 Uhr)

  7. #597
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    06.04.2004
    Beiträge
    264
    Zitat Zitat von bb-romeo Beitrag anzeigen
    Was für "Beweise" wollt ihr denn immer haben? Reicht es euch nicht, dass man Whey im Angebot für 7-8€ bekommt obwohl die Rohstoffpreise seit Jahren steigen? Und das mit der Abnahmemenge ist doch lange kein Argument mehr. Irgendwann verdienen die Abfüller auch nichts mehr und die wollen auch konkurrenzfähig sein/bleiben.
    Die Tatsache, dass es jetzt mehrere widersprüchliche Laboranalysen gab, diese angekreidet werden, eine davon wird vom Labor wiederholt, man entschuldigt sich öffentlich und testet nie wieder etwas von MP? Rabatt von 70-90% in Spitzenzeiten, Protein-Brot welches nach Ablaufdatum an Kunden versendet wird? Eine eigene Supplement-Sparte für KINDER? Na ja, muss jeder selbst entscheiden. Und die HUNDERTEN "gesponsorten" Athleten machen alles umsonst...JEDE Firma hat Marketingkosten.

    Die Aktionen von BIOTECH sind lachhaft. Die haben hinterrücks kurz nach der Veröffentlichung alle ihre Wiederverkäufer (ein Kumpel hat selbst nen Supp-Laden) per Email angeschrieben dass die Analyse gefälscht sei und man den Schuldigen "bluten" lassen wird. Wenige Tage danach gabs 50% Rabatt auf diese getestet Whey Alte Chargen verschwinden und werden binnen Tagen ersetzt (Kumpel bekam die Info, dass er innerhalb 7 Tage neue Ware bekommt und die alte zurückschicken soll inkls. Verkaufsstop). Sowas macht man einfach nicht, wenn man "sauber" ist.

    Zum Thema "teuer":
    Zec+ Whey Connection (alte Version) Konzentrat+Isolat: 24,90€/kg
    BlacklineTWO Honest Whey Konzentrat+Isolat: 22,90/kg
    Ironmaxx 100% Whey Protein reines Konzentrat: 24,33€/kg

    Also ich sehe hier keine krassen Preisunterschiede, dafür das Blackline kaum bis keine Werbung macht und keine Athleten sponsert (bzw keine nennenswerten) und Ironmaxx ist definitiv teurer, da das reine Konzentrat bei Zec+ nur 19,90€/kg kostet. Das Argument ist also Bullshit.

    Und soweit ich mich erinnere, sagt MC auch nie etwas über andere deutsche Firmen, die wirklich gute Sachen machen! Klar gibt es Firmen die mal einen unterdosierten Booster im Sortiment haben oder anderen "Müll". Aber die meisten deutschen Herstellern sind "grundsolide". Und MC ist sicher nicht der einzige Geschäftsführer, den das ankotzt, er ist nur der Einzige, der es "öffentlich" macht...
    Bezügl. MP

    Nein nur der günstige Preis ist kein Beweis dass die Qualität schlecht ist zumal es unzählige Analysen gibt und das Whey immer in Ordnung war... Außerdem gehe ich davon aus, dass MC das Whey von MP auch mehrmals (immer wenn er angekündigt hat dass da noch was kommt) analysieren lassen hat und die Ergebnisse nachdem alles in Ordnung war natürlich nicht veröffentlicht hat.

    Von der falschen Labor Analyse war das Whey gar nicht betroffen sondern BCAAs, da schaut es mit Rohstoffpreisen usw. auch wieder ganz anders aus...

    Die Rabatten von 70-90% betreffen nur einzelne Produkte das wurde hier auch schon gesagt... Auf Whey oder Isolat gab es meines Wissens nie mehr als 30%

    Uu den anderen Herstellern kann ich nichts sagen dort hab ich nie was gekauft...

  8. #598
    BB-Schwergewicht Avatar von knight
    Registriert seit
    12.08.2002
    Beiträge
    6.302
    nochmal dw, ein aller letztes mal: primär ist ein ver- oder geänderter geschmack per se kein indikator für eine ver- oder geänderte rohstoffqualität, schon gar nicht, wenn dem rohstoff bzw dem produkt am ende aromen zugesetzt worden sind.

    wären die produkte geschmacksneutral und/oder würde sich hier auch noch die konsistenz ändern, dann könnte man da ansetzen.

    was biotech angeht: ich kenne zwei shop-inhaber persönlich und beide sind da sehr pragmastisch. keiner hat das zeug aus dem regal geworfen. was seitens bt ersetzt wurde, wurde ersetzt, was nicht, wurde verkauft. o-ton: wer es haben will, der soll es haben.
    Geändert von knight (29.11.2016 um 11:54 Uhr)
    Prime Directives:

    1. "Serve the public trust"
    2. "Protect the innocent"
    3. "Uphold the law"

  9. #599
    Sportstudent/in
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    1.410
    Wenn es so wäre, dass man neue Aromen einsetzt und das Produkt definitiv anders schmeckt, sollte man wenigstens seine Kunden darüber informieren, oder nicht? Ein Hinweis beim Produkt würde ja reichen, muss nicht immer ein FB-Post oder ein Banner auf der HP sein.

  10. #600
    BB-Schwergewicht Avatar von knight
    Registriert seit
    12.08.2002
    Beiträge
    6.302
    würde ich auf jeden fall begrüßen, ja.
    Prime Directives:

    1. "Serve the public trust"
    2. "Protect the innocent"
    3. "Uphold the law"

Seite 60 von 94 ErsteErste ... 1050585960616270 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele